-core Dauerthread

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
GenocideSuperstar
Beiträge: 3350
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von GenocideSuperstar » 29.01.2007 16:15

infected hat geschrieben:
GenocideSuperstar hat geschrieben: Samiam, Hot Water Music
Das sind auch beides großartige Bands. Nur wenn man die heute als Emo bezeichnet erntet man nur fragende Gesichter, da diese Bands mit dem - was heute unter dem Label Emo läuft - wirklich nichts mehr zu tun haben.
DAS wollte ich mit meinem obigen Post sagen! :wink:

Was hälst du von As Friends Rust? Völlig geil IMO, müsste ich echt mal wieder hören1
Ich hätte, könnte, würde - aber Stumpf ist Trumpf!

Benutzeravatar
Celestial
Beiträge: 737
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Celestial » 29.01.2007 16:16

Bild

Meisterwerk! Hat zwar gedauert bis das Album gezündet hat, jetzt läuft es aber täglich mindestens einmal durch. Schade das die Band nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt. In meinem iTunes ganz bewußt unter Emo gelistet.

Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 4902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Beitrag von Quertreiber » 29.01.2007 16:19

War irgendwer von euch auf der Samiam/The Draft -Tour?
Ich konnte leider nicht hinfahren, aber es muss gigantisch gewesen sein.
Das Leben war real.

Just One Fix.

Benutzeravatar
Celestial
Beiträge: 737
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Celestial » 29.01.2007 16:28

Quertreiber hat geschrieben:War irgendwer von euch auf der Samiam/The Draft -Tour?
Ich konnte leider nicht hinfahren, aber es muss gigantisch gewesen sein.
:unhuld: @ mich weil ich das verpasst habe. Heulen könnt ich, die Konzertberichte lesen sich fantastisch.

Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 4902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Beitrag von Quertreiber » 29.01.2007 16:41

@ Celestial: Wie sieht es eigentlich aus am 22.Februar: Comeback Kid/Rise And Fall in Karlsruhe? Da könnte man ja glatt Fahrgemeinschaft machen oder so...
Das Leben war real.

Just One Fix.

Benutzeravatar
Stefan123456789
Beiträge: 739
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Stefan123456789 » 29.01.2007 16:44

Celestial hat geschrieben:Bild

Meisterwerk! Hat zwar gedauert bis das Album gezündet hat, jetzt läuft es aber täglich mindestens einmal durch. Schade das die Band nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt. In meinem iTunes ganz bewußt unter Emo gelistet.

Ernsthaft?? Für mich war das Album DIE Enttäuschung 2006. Nicht, dass es jetzt unbedingt so furchtbar schlecht wäre, aber bei einer Band wie Samiam habe ich schon irgendwo gewisse Ansprüche, die diese Scheibe leider nicht erfüllen konnte. Aber mit The Draft gab es ja großartigen Ersatz.
Die Tour konnte ich leider auch nicht sehen, weil die beiden Konzerte in meiner Nähe genau auf meine beiden Umzugstage gefallen sind. :(

Benutzeravatar
Celestial
Beiträge: 737
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Celestial » 29.01.2007 16:50

Quertreiber hat geschrieben:@ Celestial: Wie sieht es eigentlich aus am 22.Februar: Comeback Kid/Rise And Fall in Karlsruhe? Da könnte man ja glatt Fahrgemeinschaft machen oder so...
Hmm, das wäre in der Tat ne coole Idee. Ich glaube sogar das der Tag noch in meinen Urlaub reinfällt.

Benutzeravatar
HeavyHerb
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nur Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von HeavyHerb » 29.01.2007 23:12

Ich oute mich jetzt mal als Atreyu-Gutfinder und finde auch die erste Hopesfall gut und vor allem die erste From Autumn To Ashes total geil...
We are convinced that freedom without Socialism is privilege and injustice, and that Socialism without freedom is slavery and brutality.
(Bakunin)

Talk minus action equals zero!
(D.O.A.)

Benutzeravatar
GenocideSuperstar
Beiträge: 3350
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von GenocideSuperstar » 29.01.2007 23:12

HeavyHerb hat geschrieben:vor allem die erste From Autumn To Ashes total geil...
Find sogar die ersten beiden gut! :)
Ich hätte, könnte, würde - aber Stumpf ist Trumpf!

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 9816
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Beitrag von infected » 29.01.2007 23:13

HeavyHerb hat geschrieben:Ich oute mich jetzt mal als Atreyu-Gutfinder und finde auch die erste Hopesfall gut und vor allem die erste From Autumn To Ashes total geil...
Die "Suicide notes..." und mit Abstrichen auch "the curse" waren ja auch noch ganz gut. Nur mittlerweile sind sie IMO komplett unbrauchbar geworden....
Nobody expects the Spanish Inquisition!

Benutzeravatar
GenocideSuperstar
Beiträge: 3350
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von GenocideSuperstar » 29.01.2007 23:16

Große Outing Runde! :D
Ich mag die We're always searching von I Am Ghost!
Ich hätte, könnte, würde - aber Stumpf ist Trumpf!

Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 4902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Beitrag von Quertreiber » 30.01.2007 00:21

Ich oute mich als Freund von Blink 182 und Nachfolgecombos...allen voran natürlich Transplants :pommes:
Das Leben war real.

Just One Fix.

Benutzeravatar
HeavyHerb
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 840
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nur Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von HeavyHerb » 30.01.2007 02:32

infected hat geschrieben:
HeavyHerb hat geschrieben:Ich oute mich jetzt mal als Atreyu-Gutfinder und finde auch die erste Hopesfall gut und vor allem die erste From Autumn To Ashes total geil...
Die "Suicide notes..." und mit Abstrichen auch "the curse" waren ja auch noch ganz gut. Nur mittlerweile sind sie IMO komplett unbrauchbar geworden....
Sorry, aber "The Curse" war eine ganze Klasse besser als der Vorgänger, wobei ich die neue auch recht gut finde...
We are convinced that freedom without Socialism is privilege and injustice, and that Socialism without freedom is slavery and brutality.
(Bakunin)

Talk minus action equals zero!
(D.O.A.)

Benutzeravatar
Ratatoeskr
Beiträge: 649
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Ratatoeskr » 30.01.2007 08:33

Hat einer Anspieltipps für Atreyu? Hab den Namen jetzt schon öfter gehört, aber mich noch nie damit beschäftigt.
Was aktuellen "Emo" angeht:
In meinem Plattenschrank stehen The Used, AFI und Underoath aber das wars glaub ich auch schon.

Von Hopesfall wollte ich mir auch mal was holen. Die paar Songs die ich gehört hab, fand ich uziemlich gut.

War einer auf der gerade laufenden 30 Seconds to Mars Tour? Ist zwar auch kein typischer Emo aber spricht warscheinlich in etwa das gleiche Publikum an. Hab bis zu letzt gehadert ob ich nach Köln soll, aber habs dann gelassen. Fehler?

bringinitdown
Beiträge: 339
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Beitrag von bringinitdown » 30.01.2007 10:00

ich war beim konzert in mS. war schon klasse. leider graben mit security drinnen :P . draft waren schon cool hab aber die ganze zeit auf n HWM cover gewartet, aber nix. is aber auch verständlich.
Samiam warn schon in ordnung richtig stimmung kam aber nur bei den alten songs auf. Fand das album auch nicht so den hammer. nach 6 jahren hatte ich mehr erhofft.

Antworten