MUSE - Black Holes And Revelations

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
DreamingInRed
Beiträge: 1166
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bamberg

Beitrag von DreamingInRed »

Also, ich habs jetzt und bin total begeistert!
"Knights of Cydonia" - Übersong!
Benutzeravatar
der.Grob
Beiträge: 36
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lev-Town
Kontaktdaten:

Beitrag von der.Grob »

hammer-teil. :o
Bild
Benutzeravatar
Diewaldo
Beiträge: 6933
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Diewaldo »

Enemy_of_Reality hat geschrieben:
Diewaldo hat geschrieben:So ... hab das Album jetzt endlich auch! :)

Bis jetzt macht das ja einen hervorragenden Eindruck ...
Was sachste zu Starlight ? Wat sachste zu Starlight ????
Mittlerweile erinnert mich der Song ein wenig an Coldplay ... so von den Gesangslinien her ...
Kann man eine Laute eigentlich auch leise spielen?
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Beitrag von Enemy_of_Reality »

Mich erinnert es halt etwas an U2.....aber Coldplay klingen ja auch etwas nach U2..... muss ich mich auch mal mit beschäftigen :) Starlight ist jedenfalls noch imemr mein Song des Jahres. Mit Abstand ! :)
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Beitrag von SacredMetalMichael »

Ich habe keine Ahnung, was du an Starlight so toll findest. Ehrlich jetzt.
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Beitrag von Enemy_of_Reality »

SacredMetalMichael hat geschrieben:Ich habe keine Ahnung, was du an Starlight so toll findest. Ehrlich jetzt.
Versteh ich nicht ;(

Der Song hat doch alles, was ein götter song brauch: Klasse Melodien, sowohl die Keyboard Melodie, als auch diese zerbrechlichen und doch pathetischen Gesangsmelodien. Eine Super Songstruktur, ein tanzbarer Rhythmus. Da passt einfach alles. Gänsehaut pur.Wirklich lange nicht mehr einen solchen "Hit" gehört.

*verneig* @ Muse
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid »

DerIngo hat geschrieben:Gestern gekauft und mich spontan in "Map of the problematique" verliebt. :)
Das ist inzwischen auch mein Fave!
Bei dem Groove werde ich unanständig 8)
DisposableHeroe
Beiträge: 1260
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von DisposableHeroe »

Find ich auch, bester Song des Albums :)
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Beitrag von Enemy_of_Reality »

tzääh... :)
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Beitrag von Enemy_of_Reality »

DerIngo hat geschrieben:
Enemy_of_Reality hat geschrieben:tzääh... :)
Wobei Starlight aber auch geil ist. :wink:
Habe mir jetzt mal blind die "Absolution" bestellt. Wehe die ist nicht mindestens genauso geil. :x
Ist sie....die hatte mir auch noch gefehlt.....für 7 Euro noch was habe ich mir die dann auch endlich mal bestellt gehabt. :) Aber die neue find ich dennoch einen tick besser...

Übrigens habe ich letztens auf MTV das Video zu "Supermassive Black Hole" gesehen, wirklich geil gemacht. Aber mal ehrlich: Würde ich keinen anderen Muse Song kennen, würde ich mich nach dem Genuss des Videos nicht wirklich mit Muse beschäftigen wollen. Der Gesang ist da doch recht grenzwertig.Geschweige denn von den elektrischen Arragements. Im Album Kontext funktioniert der Song wirklich super, und er bringt abwechslung rein...aber als Single hätte ich den wirklich nicht ausgekoppelt....dann doch wohl eher Starlight oder Map of the Problematique.
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
mkpsycho
Beiträge: 127
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Beitrag von mkpsycho »

DerIngo hat geschrieben:
Enemy_of_Reality hat geschrieben:tzääh... :)
Wobei Starlight aber auch geil ist. :wink:
Habe mir jetzt mal blind die "Absolution" bestellt. Wehe die ist nicht mindestens genauso geil. :x
Sieh dich mal nach "showbiz" und "origin of symetry" um. Die bekommt man in vielen Läden für 5 - 7 € am Aktionstisch und zumindest die zweitere ist von den Songs her um einiges genialer als Absolution :wink:
Benutzeravatar
Enemy_of_Reality
Beiträge: 2150
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: mighty tal of the wupper
Kontaktdaten:

Beitrag von Enemy_of_Reality »

mkpsycho hat geschrieben:
DerIngo hat geschrieben:
Enemy_of_Reality hat geschrieben:tzääh... :)
Wobei Starlight aber auch geil ist. :wink:
Habe mir jetzt mal blind die "Absolution" bestellt. Wehe die ist nicht mindestens genauso geil. :x
Sieh dich mal nach "showbiz" und "origin of symetry" um. Die bekommt man in vielen Läden für 5 - 7 € am Aktionstisch und zumindest die zweitere ist von den Songs her um einiges genialer als Absolution :wink:
Stimmt, die Origin kann sowieso mal alles.... *huld* @ "New Born","Bliss" und "Megalomania".

Die Scheibe ist aber IMO nicht so leicht verdaubar wie die neue oder Absolution. *find*
Ich habe keine GmbH oder Tochtergesellschaft,
doch wenn ich will, leistet mir deine Tochter Gesellschaft.
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5298
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von Space_Lord »

Enemy_of_Reality hat geschrieben:sowieso mal alles.... *huld* @ "New Born","Bliss" und "Megalomania".

Die Scheibe ist aber IMO nicht so leicht verdaubar wie die neue oder Absolution. *find*
genau, deshalb ists auch die mit Abstand beste, NUR Göttersongs drauf. Absolution hab die Tage mal wieder gehört, die ist mir nach wie vor zu langweilig und gleichförmig, da ist die neue schon deutlich besser.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Beitrag von Cryptorchid »

*gerade noch mal einen kopfhörer-durchlauf hatte*

Die Scheibe ist so fantastisch, dass ich schreien möchte!!!
Benutzeravatar
Domsen
Beiträge: 328
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Saarland

Beitrag von Domsen »

Weltraumwurst hat geschrieben:*gerade noch mal einen kopfhörer-durchlauf hatte*

Die Scheibe ist so fantastisch, dass ich schreien möchte!!!
Wash hindert dich dran :wink: ?
"Isch mach mir do kei kopp, ma muss jo guggen wo ma bleibt"
Antworten