Ween

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Ween

Beitrag von KingFear »

Kennt die jemand bzw. hat ein paar Platten von denen und könnte mir nähere Infos geben? Ich stolpere in unterschiedlichsten Interviews, in denen Ween von anderen Musikern (Devin Townsend, Rod Gonzalez, ...) hochgelobt werden, immer über den Namen... wirklich verbreitet scheinen deren Platten hierzulande nicht zu sein, oder bin ich einfach nur blind bzw. taub?
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
Brosche
Beiträge: 124
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Härne

Beitrag von Brosche »

Ich habe das letzte Album von ihnen. Ziemlich abenteurlicher Mix zwischen Motörhead und zuckersüßem Pop. Soll jedoch nicht unbedingt ihr Meisterstück sein. Für die Band sollte man allerdings ziemlich open minded sein, denn wenn die Jungs auch zwischendurch rocken, lassen sie es sonst auch völlig sein. btw. bist du nicht blind, die Band macht nur zu wenig Rock um in der Metalszene bekannt zu sein.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von KingFear »

Klingt ja interessant... von der stilistischen Bandbreite hab ich auch schon gehört. Naja, mal weitersuchen.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
jari
Beiträge: 29
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von jari »

habe die "white pepper" im schrank stehen. ziemlich abgefahrener bastard aus fantomas, beck, den beatles, sonic youth, motörhead, pink floyd, frank zappa und harry belafonte. für true-metaller wahrscheinlich schlimmer als haareschneiden.
:D
Fuck it all and fuckin' no regrets.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von KingFear »

Ne bessere Empfehlung hättest du nicht aussprechen können. 8)
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
jari
Beiträge: 29
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von jari »

die fachpresse schreibt dazu:

http://www.allmusic.com/cg/amg.dll?p=am ... fqoalalijb

ich unterstütze diesen illegalen kram ja eigentlich nicht, aber bei akutem bedarf könnte ich dir die *flüstert* auf makrolon duplizieren.
Fuck it all and fuckin' no regrets.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von KingFear »

Wie meinen? Makrolon?
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
jari
Beiträge: 29
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von jari »

KingFear hat geschrieben:Wie meinen? Makrolon?
na, diese *räusper* glänzenden bierdeckel halt.
Fuck it all and fuckin' no regrets.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Beitrag von KingFear »

*verschwörermieneaufsetz*
Ah, verstehe. :wink:
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
Metalhos
Beiträge: 454
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Metalhos »

jari hat geschrieben:habe die "white pepper" im schrank stehen. ziemlich abgefahrener bastard aus fantomas, beck, den beatles, sonic youth, motörhead, pink floyd, frank zappa und harry belafonte. für true-metaller wahrscheinlich schlimmer als haareschneiden.
:D

:D besser kann man es wirklich nicht beschreiben..

ein superbes einstiegsalbum dürfte "mollusk" sein - dies ist nicht ganz so ein wildes durcheinander...

ween sind einfach nur geil. grossartige texte :D
omlette surprise.
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Beitrag von SacredMetalMichael »

Also, ich mag von Ween ja immer noch die "Walls of Jericho" am liebsten!

M.
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
The_Laser
Beiträge: 171
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Kill!

Beitrag von The_Laser »

Platten aus Wien? Hab' ich keine. :D
RH Nordlicht-Fraktion

If you post in "Spielwiese", you're not my friend.
Benutzeravatar
7wISEBLOOd7
Beiträge: 40
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lebach

Beitrag von 7wISEBLOOd7 »

Uralter Thread zwar aber falls sich immernoch wer für WEEN interessiert könnte ich die "Chocolate & Cheese" empfehlen!

Ein Bastard aus Pop und Rock, mit dem sarkastischstem was die ebglische Sprache zu bieten hat.

Hören und verstehen!!!

Niemals eins zu eins nehmen!
Bild
Blub
Beiträge: 17
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Blub »

Habe mir mal einen Song von denen runtergeladen, aber bin mir nicht sicher, ob es jetzt wirklich ein Song von Ween ist.
Gibt es zufällig "Hey there, fancy pants"? Wenn ja, dann klingt das echt ein wenig gay :prost:
Benutzeravatar
KnitterRitter
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2562
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von KnitterRitter »

SacredMetalMichael hat geschrieben:Also, ich mag von Ween ja immer noch die "Walls of Jericho" am liebsten!

M.
Sehr schön, sehr schön.
They throw the best damn parties at the rim of hell
---
Knitter Marketplace
Antworten