Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Porcupine »

Nicht viele Infos bisher, aber immerhin ein Teaser:
Klingt offenbar etwas roher bzw. basischer als zuletzt.
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16609
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: andere seite weser.
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von PetePetePete »

Porcupine hat geschrieben: 03.08.2020 10:33 Nicht viele Infos bisher, aber immerhin ein Teaser:
Klingt offenbar etwas roher bzw. basischer als zuletzt.
Déjà-vu!
viewtopic.php?p=4556131#p4556131

*g*
peepoPogClimbingTreeHard4House

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Porcupine »

*lol*
Ist schon wieder viel zu lange her. :clown:
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 16609
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: andere seite weser.
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von PetePetePete »

Porcupine hat geschrieben: 03.08.2020 12:40 *lol*
Ist schon wieder viel zu lange her. :clown:
Macht ja nix, Februar ist ja auch gefühlt drei Jahre her. Ich wusste auch nur noch explizit, dass du den Thread eröffnet hattest, weil ich erst vor zwei, drei Wochen, auf der Suche nach den damaligen Infos zum neuen Album, nach dem Thread gesucht hatte.
peepoPogClimbingTreeHard4House

#aufwerdern
last.fm/user/I_am_Pete | twitter.com/actuallypete
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Porcupine »

Akkeri:
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15392
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Apparition »

Vielversprechend. Mal abwarten, meine Begeisterung müssen sie erstmal wieder entfachen.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Naysayer
Beiträge: 412
Registriert: 21.08.2020 00:59

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Naysayer »

Zieht mich erstmal nicht so in den Bann. Allein die Prog Rock-Schlagseite ist mir echt ein Tick zu prägnant. Mal gucken, wie sich der Song so im Albumkontext machen wird.
Benutzeravatar
puppetmaster
Beiträge: 812
Registriert: 10.07.2011 22:10

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von puppetmaster »

Album wird auf jeden Fall gehört und getestet. Die Otta finde ich nach wie vor spitze, die letzte eher mau. Mal schauen, was das dann hier am Ende werden wird...
≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Stop breathing and dedicate to me
Stop dreaming and terminate for me
All meaning you dedicate to me
All feelings you terminate for me

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈
Lobi
Beiträge: 1123
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Lobi »

Ich tu mich mit den letzten paar Alben eher schwer, bin aber dennoch gespannt. An Köld und Masterpiece kommt halt nix ran.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
A_Forest
Beiträge: 71
Registriert: 17.08.2020 12:56

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von A_Forest »

Ich war nach dem eher enttäuschenden letzten Album auch recht überrascht von dem Song. Live hätte ich auch mal wieder Bock auf die Band.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von KingFear »

Ist der Albumtitel ernst gemeint?
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8960
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Projecto »

Findet jemand diese band wirklich ernsthaft gut?
Benutzeravatar
Schnabelrock
Beiträge: 12679
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Schnabelrock »

A_Forest hat geschrieben: 25.08.2020 15:59 Ich war nach dem eher enttäuschenden letzten Album auch recht überrascht von dem Song. Live hätte ich auch mal wieder Bock auf die Band.
Ich würde live inzwischen so alles zwischen Beatrice Egli und GG Allin nehmen. Wozu letzterer erstmal wieder aufstehen müsste, aber auch das wär mir egal. Wenn das ginge, lieber Allin als Egli.
Ich bin ein Systemling!
Benutzeravatar
Naysayer
Beiträge: 412
Registriert: 21.08.2020 00:59

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von Naysayer »

Projecto hat geschrieben: 25.08.2020 16:52 Findet jemand diese band wirklich ernsthaft gut?
Ich versteh die Frage nicht?!
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27938
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Sólstafir - Endless Twilight of Codependent Love (06.11.2020)

Beitrag von costaweidner »

Projecto hat geschrieben: 25.08.2020 16:52 Findet jemand diese band wirklich ernsthaft gut?
Wieso denn nicht, was ist denn an denen jetzt schon wieder besonders verkehrt?
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten