Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Antworten
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27799
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Apparition » 21.06.2019 23:32

Gerade entdeckt:

https://blackvulpine.bandcamp.com/

Gehört eigentlich ins Traditionell-Forum, aber hier lesen es die richtigen Leute vermutlich eher.

Tolle Mische aus Stoner, Doom und psychedelisch-elegischen Parts, wegen mir auch Prog, mit fantastischer Sängerin, dringender Tipp für Fans von Black Moth, Hangman's Chair, Witch Mountain, The Sword, Pallbearer, Royal Thunder... irgendwie ist da von konventionellem Stonerzeug bis zu sehr verträumtem, fast sanftem Doom wie eben Pallbearer und Hangman's Chair alles drin. Fängt recht gewöhnlich als Stonerscheibe an, wird dann aber immer elegischer und ausufernder, bis man im letzten Drittel fast in Messa-Regionen ankommt. Könnte man jetzt vermutlich auch alles als zusammengeklaut bezeichnen, wäre aber zu fies, und ist mir gerade total egal, weil ich's so überzeugend finde. Aus Dortmund!
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 18318
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Space_Lord » 22.06.2019 07:04

find die auch ganz nett, bisschen harmlos halt. Müsste live deutlich mehr Spaß machen als von Konserve.

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27799
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Apparition » 22.06.2019 16:39

Bestellt. Geht ja nicht anders.

Hier der Link für LP usw.:

https://kollektif.eu/suche?controller=s ... it_search=
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Kaleun Thomsen
Beiträge: 17337
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Kaleun Thomsen » 23.06.2019 12:16

Guter Tipp, taugt.
Swingtime is good time, good time is better time!

Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32582
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von PetePetePete » 23.06.2019 16:41

Auf den ersten Hör sehr cool.
"Sure, my waist is bigger, but that just means more bullets for my ammo belt."


last.fm: I_am_Pete | twitter: actuallypete

Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15749
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Quertreiber » 23.06.2019 20:49

Space_Lord hat geschrieben:find die auch ganz nett, bisschen harmlos halt. Müsste live deutlich mehr Spaß machen als von Konserve.
Machen sie leider nicht.
Das Leben war real.

Just One Fix.

Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 1684
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Bloody_Sandman » 23.06.2019 21:26

Auch wenn es eigentlich genau meine Baustelle sein sollte, zünden BLACK VULPINE überhaupt nicht bei mir. Songs sind okay, aber das hab ich alles schon zigmal gehört in diesem Bereich. Das reicht dann "gut" einfach nicht mehr, um mich hinterm Ofen hervor zu locken.

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97861
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Thunderforce » 23.06.2019 21:30

Find's auch gut, aber zum Kaufen reicht das glaube ich nicht. Bissken lang auch.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 367
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von blakkadder » 24.06.2019 10:59

Hab mir im Frühjahr beide CDs geholt, coole Truppe, lässige Mischung :pommes:
02.06. Tool 20.06. Freak Valley 24.06. Lamb of God 23.09. Spirit Adrift 12.10. Valley of the sun 13.10. Truckfighters 14.10. Machine Head 25.10. KSE 02.11. Life of agony 06.12. boysetsfire 12.12. D-A-D

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27799
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von Apparition » 24.06.2019 21:36

Bei mir reisst es echt der Gesang raus. Total betörend, vor allem bei den langsameren Songs.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
astr0naut
Beiträge: 739
Registriert: 10.11.2011 19:47
Wohnort: in OWL
Kontaktdaten:

Re: Black Vulpine - Female-fronted Stoner/Doom/Psych

Beitrag von astr0naut » 29.06.2019 12:08

Könnte alles ein wenig Dreck vertragen.

Antworten