Rammstein - Neues Album 2018

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
ybahr
Beiträge: 7
Registriert: 27.03.2019 09:50

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon ybahr » 27.03.2019 14:29

Kann's gar nicht mehr erwarten, bis das neue Album draußen ist !!
Professor Longhair
Beiträge: 3574
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Professor Longhair » 27.03.2019 21:41

17.5. - wenn`s stimmt, was ich heute gelesen habe.
Benutzeravatar
Robbi
Beiträge: 6686
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Robbi » 28.03.2019 20:23



Deutschland.
Robbi Robb - a cry above the jungle
http://www.robbirobb.com

Concert Photography and more
https://www.facebook.com/thephotographyofmisterilms/
ego
Beiträge: 1498
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon ego » 29.03.2019 11:10

Geiles Video, geiler Song, wahrscheinlich eine perfekt Single, die in Engel Sphären vorstoßen könnte.

Beim Gedanken an den Deutschland Chorus in der Live Situation bekomme ich irgendwie Gänsehaut, leider nicht unbedingt aus positiver Sicht.
We are different
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 9704
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon 1984 » 29.03.2019 12:19

Das hatte ich mal während eines KIZ-Auftritts. Wenn 1000 ironische Hipster „Adolf Hitler“ brüllen, wird einem auch anders. Wobei ich schon denke, dass das intendiert ist, erzeugt schließlich Unbehagen und stellt die Frage nach dem Protofaschisten in jedem von uns.
Come on man, berserker!
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 2918
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Alphex » 29.03.2019 14:31

1984 hat geschrieben:Wobei ich schon denke, dass das intendiert ist, erzeugt schließlich Unbehagen und stellt die Frage nach dem Protofaschisten in jedem von uns.


Davon würde ich beim Rammstein eher ausgehen als bei KIZ.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 52130
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon playloud308 » 30.03.2019 11:34

Bei der WM wird auch Deutschland Deutschland gebrüllt. :ka: OK, vielleicht ohne über allen. :kratz:
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 40366
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: On the Other Side of Midnight
Kontaktdaten:

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon costaweidner » 30.03.2019 14:27

playloud308 hat geschrieben:Bei der WM wird auch Deutschland Deutschland gebrüllt. :ka: OK, vielleicht ohne über allen. :kratz:

Jau. Und da ist es auch nicht toll.
TMW316 hat geschrieben:Mit Musik kenn ich mich aus. Das sind Noten bzw. Töne in bestimmter Reihenfolge.

"-What's your favourite period film?"
"-Carrie."


Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 2918
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Alphex » 30.03.2019 16:03

costaweidner hat geschrieben:
playloud308 hat geschrieben:Bei der WM wird auch Deutschland Deutschland gebrüllt. :ka: OK, vielleicht ohne über allen. :kratz:

Jau. Und da ist es auch nicht toll.


"Ok, vielleicht ohne 'über allen'" ist auch so ein minimal relevanter Einschub. Bei Slime wird ja auch Deutschland gebrüllt, okay, halt mit "verrecke", aber Schland is Schland, na na nana na.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 42827
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Sambora » 30.03.2019 16:11

Alphex hat geschrieben:
costaweidner hat geschrieben:
playloud308 hat geschrieben:Bei der WM wird auch Deutschland Deutschland gebrüllt. :ka: OK, vielleicht ohne über allen. :kratz:

Jau. Und da ist es auch nicht toll.


"Ok, vielleicht ohne 'über allen'" ist auch so ein minimal relevanter Einschub. Bei Slime wird ja auch Deutschland gebrüllt, okay, halt mit "verrecke", aber Schland is Schland, na na nana na.


Naja, das ist halt Anfeuerung für ein Sportteam - auch nix anderes als "FCK, FCK" oder "HSV, HSV".

Irgendwie ist das nicht vergleichbar, finde ich.
Engelskrieger74
Beiträge: 319
Registriert: 13.01.2014 21:35

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Engelskrieger74 » 31.03.2019 10:56

Ich finde es erstaunlich, dass dieselben Mechanismen 2019 noch genauso funktionieren wie vor 10 oder 20 Jahren.

Kaumkommt ein Rammstein-Video mit KZ-Bildern, schreien die üblichen Verdächtigen (Politiker und Funktionäre) "Antisemitismus". Auf die Aussage des Videos (2000 Jahre düstere deutsche Geschichte voller Gewalt und Ekel) und des Texts ("Deutschland – meine Liebe
Kann ich dir nicht geben") achtet da keiner.

Wieso kommen eigentlich Leute, die so dermaßen dämlich sind, in derarig hohe und angesehene Positionen? (OK, Nietzsche hat das im "Anti-Christ" schon erläutert... :wink: )

Mich macht das ja fast wütend, dass eine Band trotz eindeutigem Statement so dermaßen absichtichtlich (?) missverstanden wird.
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 350
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon blakkadder » 03.04.2019 11:32

Engelskrieger74 hat geschrieben:...

Mich macht das ja fast wütend, dass eine Band trotz eindeutigem Statement so dermaßen absichtichtlich (?) missverstanden wird.


Und diese Band dann auch trotzdem oder doch gerade deshalb immer wieder damit kokettiert... :wink:
28.04. Coheed & Cambria 02.06. Tool 20.06. Freak Valley 24.06. Lamb of God 23.09. Spirit Adrift 13.10. Truckfighters 14.10. Machine Head 06.12. boysetsfire 12.12. D-A-D
Crypt0rchild
Beiträge: 1138
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Crypt0rchild » 16.05.2019 17:53

So dann, nach 10 Jahren Wartezeit nun Durchlauf Nummer 1.
Die Deluxe CD macht schonmal schick was her.
Ich segne den Regen unten in Afrika.
Crypt0rchild
Beiträge: 1138
Registriert: 18.04.2017 07:59

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon Crypt0rchild » 16.05.2019 18:06

Puh... Ohne was zu spoilern merke ich jetzt schon, wie melancholisch ich beim Hören nach den ersten beiden Songs werde.

Ich verfolge und liebe die Band nun, seitdem sie nur ein obskurer Geheimtipp mit "Asche zu Asche" auf irgendeinem Mid-90s-Goth-Elektro-Rock Sampler waren und verbinde jede Platte mit einer bestimmten Phase meines Lebens.
Jetzt zieht das alles irgendwie geballt an mir vorbei.
Doch, war/ist mir schon ne verdammt wichtige Band...

Derber Sound mal wieder.
Auf jeden Fall mehr "Luft", als auf der LIFAD.
Ich segne den Regen unten in Afrika.
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27438
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Rammstein - Neues Album 2018

Beitragvon MetalEschi » 16.05.2019 18:28

Zweifellos auf einem Niveau mit ihren besten Alben Mutter und Reise, Reise, das weiß ich jetzt schon.
hier kommt die Signatur hin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste