Seite 10 von 11

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 03.05.2019 18:33
von costaweidner
Ist oger Gold-Fan? He is not. *g*

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 03.05.2019 18:35
von oger
costaweidner hat geschrieben:Ist oger Gold-Fan? He is not. *g*

"Things I Wish I Never Knew" wird da mancher bestimmt denken. *g*

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 03.05.2019 20:31
von Apparition
oger hat geschrieben:
costaweidner hat geschrieben:Ist oger Gold-Fan? He is not. *g*

"Things I Wish I Never Knew" wird da mancher bestimmt denken. *g*
Truly, Truly Disappointed.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 18.05.2019 16:06
von logos
Zweites Mal GOLD mit Ultha und XY am 07. Dez in Köln. In der Bruchbude Gebäude 9 :prost:

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 18.05.2019 16:47
von ego
Thunderforce hat geschrieben:
PetePetePete hat geschrieben:Also ich hab drei Alben, die schon noch ne Stufe über der Gruppe sind, in der die Gold dann auch steht. So oder so aber ein echt gutes Album.
Check mal Helms Alee. Thread siehe dieses Forum. :)
Galt zwar nicht mir aber trotzdem Danke für den Tip. Geil

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 02.07.2019 21:03
von Flow
Okay, ich gebe mich geschlagen. Sommerplatte für Deprimierte, count me in. *warenkörbchen*

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 00:34
von Flow
Live. Gut, gut. Sehr gut. Sehr, sehr gut. Fucking hell, sehr gut. (50 Zuschauer, pathetic). Kaffee. Jetzt.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 00:46
von costaweidner
Hnnng. Wieso spielen die denn auch in Aschaffenburg, ey. Das war mir halt doch 'ne Spur zu weit.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 08:19
von Apparition
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 00:34
Live. Gut, gut. Sehr gut. Sehr, sehr gut. Fucking hell, sehr gut. (50 Zuschauer, pathetic). Kaffee. Jetzt.
Verantwortlich für das beste Konzert, das ich je in einer abgeranzten Kneipe gesehen habe.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 10:54
von Flow
Apparition hat geschrieben:
31.01.2020 08:19
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 00:34
Live. Gut, gut. Sehr gut. Sehr, sehr gut. Fucking hell, sehr gut. (50 Zuschauer, pathetic). Kaffee. Jetzt.
Verantwortlich für das beste Konzert, das ich je in einer abgeranzten Kneipe gesehen habe.
Wie fucking hart mich Taken By Storm gegen die Wand gebummst hat. Alter.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 10:55
von costaweidner
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 10:54
Apparition hat geschrieben:
31.01.2020 08:19
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 00:34
Live. Gut, gut. Sehr gut. Sehr, sehr gut. Fucking hell, sehr gut. (50 Zuschauer, pathetic). Kaffee. Jetzt.
Verantwortlich für das beste Konzert, das ich je in einer abgeranzten Kneipe gesehen habe.
Wie fucking hart mich Taken By Storm gegen die Wand gebummst hat. Alter.
Bester Song auf der Scheibe ja auch.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 12:02
von Flow
costaweidner hat geschrieben:
31.01.2020 10:55
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 10:54
Apparition hat geschrieben:
31.01.2020 08:19
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 00:34
Live. Gut, gut. Sehr gut. Sehr, sehr gut. Fucking hell, sehr gut. (50 Zuschauer, pathetic). Kaffee. Jetzt.
Verantwortlich für das beste Konzert, das ich je in einer abgeranzten Kneipe gesehen habe.
Wie fucking hart mich Taken By Storm gegen die Wand gebummst hat. Alter.
Bester Song auf der Scheibe ja auch.
Für mich ist's wohl He Is Not. In einer halbwegs normalen Welt würde das Ding zur PrimeTime in jeder Indie/Metal/Dark/Gothic-Disco laufen und die Tanzfläche wäre knallvoll. Stattdessen gibt's Last Resort von Papa Roach. Seit 20 Jahren. We're doomed.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 15:23
von costaweidner
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 12:02
costaweidner hat geschrieben:
31.01.2020 10:55
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 10:54
Apparition hat geschrieben:
31.01.2020 08:19


Verantwortlich für das beste Konzert, das ich je in einer abgeranzten Kneipe gesehen habe.
Wie fucking hart mich Taken By Storm gegen die Wand gebummst hat. Alter.
Bester Song auf der Scheibe ja auch.
Für mich ist's wohl He Is Not. In einer halbwegs normalen Welt würde das Ding zur PrimeTime in jeder Indie/Metal/Dark/Gothic-Disco laufen und die Tanzfläche wäre knallvoll. Stattdessen gibt's Last Resort von Papa Roach. Seit 20 Jahren. We're doomed.
Ekelhaft wie sehr das stimmt. *g*

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 16:09
von infected
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 12:02
costaweidner hat geschrieben:
31.01.2020 10:55
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 10:54
Apparition hat geschrieben:
31.01.2020 08:19


Verantwortlich für das beste Konzert, das ich je in einer abgeranzten Kneipe gesehen habe.
Wie fucking hart mich Taken By Storm gegen die Wand gebummst hat. Alter.
Bester Song auf der Scheibe ja auch.
Für mich ist's wohl He Is Not. In einer halbwegs normalen Welt würde das Ding zur PrimeTime in jeder Indie/Metal/Dark/Gothic-Disco laufen und die Tanzfläche wäre knallvoll. Stattdessen gibt's Last Resort von Papa Roach. Seit 20 Jahren. We're doomed.
Gibt es denn überhaupt noch solche Läden? Vor allem solche mit einem halbwegs zukunftsweisenden Altersdurchschnitt? Die, die ich kenne sind anachronistisch Relikte mit einem mitgealterten, hängengebliebenen Ü-40 Publikum für das es bloß keine Änderungen geben darf, da sie sonst wegbleiben.

Re: GOLD - Optimist + Why Aren't You Laughing?

Verfasst: 31.01.2020 16:20
von Crypt0rchild
infected hat geschrieben:
31.01.2020 16:09
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 12:02
costaweidner hat geschrieben:
31.01.2020 10:55
Flow hat geschrieben:
31.01.2020 10:54


Wie fucking hart mich Taken By Storm gegen die Wand gebummst hat. Alter.
Bester Song auf der Scheibe ja auch.
Für mich ist's wohl He Is Not. In einer halbwegs normalen Welt würde das Ding zur PrimeTime in jeder Indie/Metal/Dark/Gothic-Disco laufen und die Tanzfläche wäre knallvoll. Stattdessen gibt's Last Resort von Papa Roach. Seit 20 Jahren. We're doomed.
Gibt es denn überhaupt noch solche Läden? Vor allem solche mit einem halbwegs zukunftsweisenden Altersdurchschnitt? Die, die ich kenne sind anachronistisch Relikte mit einem mitgealterten, hängengebliebenen Ü-40 Publikum für das es bloß keine Änderungen geben darf, da sie sonst wegbleiben.
Ist tatsächlich so. Die Ü-40 Crowd will seit 20 Jahren dieselben 20 Lieder, und wenn die nicht gespielt werden, gehen sie da nicht mehr hin. Das ist aber auch genreübergreifend.
Und alles unter 30 hört nur noch Scheiße.