The Levitation Hex - Cohesion

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15579
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Apparition »

Die letzte Killing Joke war Euch zu luschig und vorhersehbar? Die Wartezit bis zum nächsten Tau Cross-Album, so denn je eins erscheint, ist noch viel zu lang? Den Australiern Alchemist trauert Ihr immer noch hinterher?

Verzaget nicht, denn am Freitag erscheint vielleicht Euer Album des Jahres. Die Alchemist-Nachfolger THE LEVITATION HEX hauen ihr zweites Album raus. Ein böser Leak, den ich hier natürlich nicht verlinke, sagt mir, dass da ein dicker Brocken kommt. Der Opener zerwemst die letzte Killing Joke jedenfalls schon mal im Alleingang.

Bestellt isse schon, hoffentlich verschicken High Roller zeitig.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Metal Steam »

Keine Ahnung, warum die Band in diesem Unterforum auftaucht (ist schliesslich in erster Linie technischer
Death Metal), da die Platte allerdings herzlich wenig progressiv noch avantgardistisch rüber kommt, ist für
mich dieses Album keinen eigenen Thread wert. 3/10 Punkte.

Und die Vergleiche mit Tau Cross und Killing Joke sind ziemlich weit hergeholt. Wo die Bands Death Metal-
lastig sein sollen, wird wohl nur der TE wissen.

:)

M.S.
Zuletzt geändert von Metal Steam am 05.05.2016 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30286
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Thunderforce »

Es interessiert keine müde Sau. Verpiss Dich endlich.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15579
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Apparition »

Ok, damit ist der Thread auch Schrott. Schade um die Band und das Album, sie hätten etwas Aufmerksamkeit verdient gehabt.

@ Mods: Bitte Thread schließen, das führt zu nichts mehr. Und solange ein gewisser User weiter unwidersprochen in diesem Forum alle anderen wie Scheiße behandeln darf, werde ich hier keine Threads mehr eröffnen.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Benutzeravatar
Furor
Beiträge: 15007
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leverkusen

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Furor »

Das ist sehr schade. Aber du bist ja nicht der erste, der sich deswegen hier zurückzieht. Scheint nur niemanden zu interessieren, der Typ hat ja absolute Narrenfreiheit hier. Dann darf man sich aber auch nicht darüber beschweren, wenn hier immer weniger los ist.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21122
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von GoTellSomebody »

Peinlich ist es ja nur für Metal Steam (nomen est omen), aber wenn dass den Rückzug eines allseits geschätzen Users zur Folge hat ist das nicht mehr zu ignorieren.
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10332
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Hyronimus »

Beschreibung hört sich gut an, MS findet sie scheiße: Da werde ich gleich mal reinhören :)
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15579
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Apparition »

Zur Klarstellung: in anderen Threads schreiben werde ich schon noch, ich habe nur keine Lust mehr darauf, dass meine eigenen geschrottet werden. Dafür ist mir meine Zeit zu schade. Zumal ich jeden Musikthread von mir auch als Werbung für die Band verstehe und gerne das Gegenteil davon vermeiden möchte.
Ihr macht Euch das zu einfach. Ihr versucht hier immer, beide Seiten zu verstehen.
Assaulter
Beiträge: 6446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Assaulter »

Metal Steam hat geschrieben:Keine Ahnung, warum die Band in diesem Unterforum auftaucht (ist schliesslich in erster Linie technischer
Death Metal), da die Platte allerdings herzlich wenig progressiv noch avantgardistisch rüber kommt, ist für
mich dieses Album keinen eigenen Thread wert. 3/10 Punkte.

Und die Vergleiche mit Tau Cross und Killing Joke sind ziemlich weit hergeholt. Wo die Bands Death Metal-
lastig sein sollen, wird wohl nur der TE wissen.

:)

M.S.
Wenn du im richtigen Leben nur halb so nervtötend bist wie hier, wundert es mich dass dir noch keiner die Scheisse aus dem Leib geprügelt hat. Ist es wirklich toll, ständig so herablassen und unsympathisch zu sein, mit der Gewissheit dass wirklich jeder einen zum Kotzen findet?
Assaulter
Beiträge: 6446
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Assaulter »

Apparition hat geschrieben:Ok, damit ist der Thread auch Schrott. Schade um die Band und das Album, sie hätten etwas Aufmerksamkeit verdient gehabt.

@ Mods: Bitte Thread schließen, das führt zu nichts mehr. Und solange ein gewisser User weiter unwidersprochen in diesem Forum alle anderen wie Scheiße behandeln darf, werde ich hier keine Threads mehr eröffnen.
Nein, das kann hier ruhig weitergehen, ich hab nämlich richtig Lust auf die Band.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30286
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Thunderforce »

Natürlich gehts hier weiter. Thread schließen wegen dem Dummgelall eines Nolifes? Ich denke nicht, Tim.

Ansonsten sorry , Apparition, das ausgerechnet in Deinem Thread der Tropfen war, der mein Fass zum Überlaufen brachte. Ab jetzt kann ich wieder Ignore machen für eine ganze Zeit lang.

PS
Ich hab das ganze mal reportet. Forumsfrieden und so. Es nervt wirklich nur noch und ich hab auch keinen Bock mehr, mir das noch länger reinzuziehen mit diesem Nichtsnutz.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Dimebag666 »

Da ich MS ja auf Ignore habe, dachte ich, ihr meint alle Ploppi. Oder meintet ihr ihn doch? *g*

Die Band find ich garnicht schlecht, der Mummenschanz drumrum ist ganz lustig, aber eher egal. Eine ausführliche Analyse folgt nach mehreren Hörrunden.
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10332
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Hyronimus »

Nach dem ersten Hör kann das schon einiges. Muss jetzt aber was Softes auflegen, meine Frau hat heute frei :P
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27782
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Sambora »

Thunderforce hat geschrieben:Natürlich gehts hier weiter. Thread schließen wegen dem Dummgelall eines Nolifes? Ich denke nicht, Tim.

Ansonsten sorry , Apparition, das ausgerechnet in Deinem Thread der Tropfen war, der mein Fass zum Überlaufen brachte. Ab jetzt kann ich wieder Ignore machen für eine ganze Zeit lang.

PS
Ich hab das ganze mal reportet. Forumsfrieden und so. Es nervt wirklich nur noch und ich hab auch keinen Bock mehr, mir das noch länger reinzuziehen mit diesem Nichtsnutz.
Ist zur Kenntnis genommen und wird bearbeitet. Etwas Geduld bitte!
Benutzeravatar
Metal Steam
Beiträge: 1021
Registriert: 04.12.2011 18:10

Re: The Levitation Hex - Cohesion

Beitrag von Metal Steam »

Thunderforce hat geschrieben:Natürlich gehts hier weiter. Thread schließen wegen dem Dummgelall eines Nolifes? Ich denke nicht, Tim.
Habe ich nicht gefordert. Aber wenn mir eine Band nicht gefällt, dann darf dies auch geschrieben werden.

:)

M.S.
Hier steht die Wahrheit!
Tolpan hat geschrieben:Metal Steam, der Forenretter.
Metal Steam's ultimatives Metal Jahr 2012 >>>Link<<<
Antworten