Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Antworten
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von infected »

2 Jahre nach dem Tod des Sänger/Bassisten bei einem Autounfall geht es mit der Band weiter. Das wieder von Billy Anderson produzierte Album soll am 29.September erscheinen und die bisher veröffentlichten Reviews überschlagen sich wieder einmal. Das Artwork ist gewohnt grandios und man kann bei Invisible Oranges auch schon einen neuen Song hören . Es darf also schon einmal abgefeiert werden :D
Song bei SoundCloud anhören
Artwork: [url]hhttps://f1.bcbits.com/img/a2425967476_10.jpg[/url]
Pre-Order: https://beholdthemonolith.bandcamp.com/ ... f-the-void
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Thunderforce »

:o

Wie geil. Die hatte ich eigentlich als aufgelöst abgeschrieben nach dem Unfall.
Den Song hab ich nach 3 Minuten ausgemacht, ZU mächtig :D
Herrlich, wie das schon wieder mit Anlauf alles zerplättet.
Wird natürlich bestellt.

Edith - Die Versandkosten sind allerdings beim Vinyl quasi genauso hoch wie die eigentliche Platte. :nerv:
Mal abwarten, ob man die nicht auch anderso bestellen kann.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von infected »

Thunderforce hat geschrieben::o

Wie geil. Die hatte ich eigentlich als aufgelöst abgeschrieben nach dem Unfall.
Den Song hab ich nach 3 Minuten ausgemacht, ZU mächtig :D
Herrlich, wie das schon wieder mit Anlauf alles zerplättet.
Wird natürlich bestellt.

Edith - Die Versandkosten sind allerdings beim Vinyl quasi genauso hoch wie die eigentliche Platte. :nerv:
Mal abwarten, ob man die nicht auch anderso bestellen kann.
Bisher war es (auch bei den alten Alben) leider nicht möglich. Komplett DIY halt, aber eventuell können wir ja da mit mehreren Leuten zusammen bestellen.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Thunderforce »

Jau. :)

Kann mich nicht entsinnen, dass das letztes Mal auch so teuer war. Allerdings habe ich da auch die CD bestellt *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von infected »

Thunderforce hat geschrieben:Jau. :)

Kann mich nicht entsinnen, dass das letztes Mal auch so teuer war. Allerdings habe ich da auch die CD bestellt *g*
Seit dem letzten Album hat hat die US Post auch das Porto schweinemäßig angehoben und nahezu verdoppelt :(
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15354
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Apparition »

Ich kann das hier nicht hören, brauch ich das? Das Cover ist total geil.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Thunderforce »

Apparition hat geschrieben:Ich kann das hier nicht hören, brauch ich das? Das Cover ist total geil.
Könnte mir schon vorstellen, dass Dir das gefällt.
Im Grunde ist es Doom, jedoch kein Schönwetterkitsch, sondern extrem dreckig, schmutzig, kaputt und alles zerwalzend.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von infected »

Thunderforce hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Ich kann das hier nicht hören, brauch ich das? Das Cover ist total geil.
Könnte mir schon vorstellen, dass Dir das gefällt.
Im Grunde ist es Doom, jedoch kein Schönwetterkitsch, sondern extrem dreckig, schmutzig, kaputt und alles zerwalzend.
Naja, auf der Kaputtheitsskala würde ich es eher im gediegenen Mittelfeld ansiedeln *g* Die kommen halt eher aus der Ecke der "neueren" US-Bands, sprich eher eine gewisse Sludge-/ Stonerkante als traditionelles Klimmbimm ;) Bei den schnelleren Parts erinnert es mich dann auch an die treibenden Momente von High on Fire.
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Thunderforce »

Ja gut, Deine Kaputtskala ist halt aber auch ne andere als meine :D
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von infected »

Thunderforce hat geschrieben:Ja gut, Deine Kaputtskala ist halt aber auch ne andere als meine :D
Benchmark ist in der Hinsicht Times of Grace/Grace von Neurosis in der kombinierten Form :D
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Thunderforce »

Das ist halt anders kaputt. *g*
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
mooglie
Beiträge: 2213
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von mooglie »

Bin gespannt.
Deine Mutter zieht Katapulte nach Minas Tirith.

Freund zum Rock Hard Festival. "das ist das lächerlichste billing aller zeiten beim rockhard, dann eher freiwild auf dem force haha"
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15354
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von Apparition »

Klingt nicht uninteressant, aber ein bisschen zerrissen, finde ich. Schon ok, löst jetzt aber keine Euphorie aus.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 11003
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Behold! The Monolith - Architects of the Void (VÖ 29 September 2015)

Beitrag von infected »

Die Jungs kommen endlich in Europa auf Tour, die Tourdates sind aber so beschissen, dass ich sie wohl nicht sehen kann.
@Ploppi&Co. ihr könnt euch freuen, sie spielen u.a. in Wuppertal im AZ. Meine einzige Hoffnung ist noch der 10.4., dass sie da evtl in Frankfur/Wiesbaden einen Zwischenstop einlegen. Ansonsten müsste ich wohl nach Brüssel :(


30-3 - Horizon Club - Bolzano - Italy
31-3 - Shai Hulud - Carpi Modena
01-4 - Tube Cult Fest - Pescara - Italy
02-4 - Circolo La Mesa - Montecchio Maggiore - Italy
03-4 - Les Pavillons Sauvages - Toulouse - France
04-4 - Glazart - Paris - France (w/ Brothers of the Sonic Cloth)
05-4 - La Scène Michelet - Nantes - France (w/ Brothers of the Sonic Cloth)
06-4 - Hipster Café - Rouen - France
07-4 - The Pit's - Kortrijk - Belgium
08-4 - AZ Wuppertal - Wuppertal - Germany
09-4 - IMPETUS FESTIVAL - Lausanna - Switzerland
10-4 - AVAILABLE
11-4 - venue TBA - Berlin - Germany
12-4 - Magasin4 - Brussels - Belgium
13-4 - Antwerp Music City - Antwerp - Belgium
14-4 - ROADBURN FESTIVAL - Tilburg - The Netherlands
15-4 - Innocent - Hengelo - The Netherlands
16-4 - DOOM OVER LEIPZIG - Leipzig - Germany
17-4 - Hafenklang - Hamburg - Germany
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Antworten