Muse - Drones 08.06.2015

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Nahemah
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3987
Registriert: 12.10.2009 07:25
Wohnort: Hollywoo

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Nahemah »

Ich finde beide Songs ganz gut, aber nicht überragend. Album wird aber natürlich gekauft. Die letzte Scheibe war ebenfalls super, lediglich diese Dubstep-Schaise war extremst verzichtbar, ansonsten eine astreine Platte.
Aber ob sie es nochmal schaffen, an Großtaten wie "Black Holes..." oder "Origin of Symmetry" herankommen, ich weiß nicht...
Benutzeravatar
Nuctemeron
Beiträge: 2200
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Antunnacum

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Nuctemeron »

Gibt es von denen eine Best-of die man empfehlen kann?
Oder ein Album was man definitiv haben muss?

Kenne kaum was von Muse, aber das Konzi was an Sylvester bei 3Sat ausgestrahlt wurde hat mir gefallen.
WELCOME HOME (ABUZZETARIUM)

http://www.musik-sammler.de/sammlung/nuctemeron

"If you can´t take it, you can´t make it out here on the Edge for very long"
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29989
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Thunderforce »

Nuctemeron hat geschrieben:Gibt es von denen eine Best-of die man empfehlen kann?
Oder ein Album was man definitiv haben muss?

Kenne kaum was von Muse, aber das Konzi was an Sylvester bei 3Sat ausgestrahlt wurde hat mir gefallen.
Best of weiß ich nicht. Was ALben betrifft, sind sie IMO davor und danach nie wieder an "Black Holes and Revelations" herangekommen. Mehr brauche ich pers. von Muse eigentlich gar nicht.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Nuctemeron
Beiträge: 2200
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Antunnacum

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Nuctemeron »

Thunderforce hat geschrieben:
Nuctemeron hat geschrieben:Gibt es von denen eine Best-of die man empfehlen kann?
Oder ein Album was man definitiv haben muss?

Kenne kaum was von Muse, aber das Konzi was an Sylvester bei 3Sat ausgestrahlt wurde hat mir gefallen.
Best of weiß ich nicht. Was ALben betrifft, sind sie IMO davor und danach nie wieder an "Black Holes and Revelations" herangekommen. Mehr brauche ich pers. von Muse eigentlich gar nicht.
Danke für den Tipp. Dann werde ich das Album mal anchecken.
WELCOME HOME (ABUZZETARIUM)

http://www.musik-sammler.de/sammlung/nuctemeron

"If you can´t take it, you can´t make it out here on the Edge for very long"
Australier
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1005
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Heidelberg

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Australier »

Nuctemeron hat geschrieben:Gibt es von denen eine Best-of die man empfehlen kann?
Oder ein Album was man definitiv haben muss?

Kenne kaum was von Muse, aber das Konzi was an Sylvester bei 3Sat ausgestrahlt wurde hat mir gefallen.
Damit sind die besten Alben zum Einstieg ganz gut abgedeckt und das Konzert ist in jeder Hinsicht komplett überragend:
http://www.amazon.de/Haarp-CD-DVD-Muse/ ... l_1#disc_1
Benutzeravatar
panzerkreuzer
Beiträge: 2087
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: essen

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von panzerkreuzer »

das ist auch das einzige, was ich von der band besitze. reicht mir vollkommen. hatte die band auch völlig falsch eingeschätzt, was ihre popularität angeht. die show hat ich dann schon etwas geflasht.
put down that flag, put it away, whatever it says, no matter the colour, you will always be used by another...
Benutzeravatar
Burroughz
Beiträge: 2692
Registriert: 18.10.2008 08:41
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Burroughz »

Wenn man das Beste von denen braucht, dann Origin of Symmetry und Absolution.
ACHTUNG, ES PASSIERT WAS!
Benutzeravatar
Decapitated Saint
Beiträge: 217
Registriert: 30.04.2013 05:19
Wohnort: Dortmund

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Decapitated Saint »

Die beiden vorab Songs, leider enttäuschend.
Da fehlen Ecken und Kanten, es ist zu poliert.
Mal abwarten wie der Rest ist..
sharkattack2
Beiträge: 1934
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von sharkattack2 »

...auch, imo, wieder, an sich, ganz gute Ansätze, guter Sound auch (für diesen Produzenten)...aber es hilft nichts: auch diese Nummer eher unter "ganz nett", aber nichts, was irgendwie besonders catchy daherkommt... :hmpf:
Wo sind die Melodeien, die einen sofort mitnahmen, wovon se, selbst auf den polarisierenden letzten beiden Platten, noch so einige im Gepäck hatten... :ka:
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Cryptorchid »

Der Song ist bereits auf der vorigen Seite verlinkt und ist ganz schön großartig, gewohnt astreine Qualität. Mehr Muse als ab 2:55 geht doch kaum.
Auf das Album freue ich mich tierisch.
sharkattack2
Beiträge: 1934
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von sharkattack2 »

Das is aber das offizielle Video, gestern veröffentlicht.
...und der Song ist (immer noch) ziemlich semi - im Muse-Kontext...
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7765
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Rivers »

Kreative Nullnummern. Musik für ungelenke englische Wohlstandskinder, die versuchen Samstagsabends in einem sauren Bierkeller auf sowas zu tanzen. Am Ende wird er runder, ohne jedoch zu zünden. Und dieser "Psycho" Song ist auch schon zum dritten Mal aufgewärmt.

Bedeutet aber nicht, dass das Album nicht unterhaltsam werden könnte.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 7687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Cryptorchid »

Zu bemüht.
Benutzeravatar
Rivers
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7765
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: *̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Rivers »

Cryptorchid hat geschrieben:Zu bemüht.
Die Musik oder meine Kritik? :-P
Benutzeravatar
Sebe
Beiträge: 1343
Registriert: 21.12.2014 16:03
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Muse - Drones 08.06.2015

Beitrag von Sebe »

Gefällt mir eigentlich ganz gut. Besonders die zweite Songhälfte, wo es etwas "rockiger" wird. Spontan besser als alles auf "The 2nd Law" (bis auf 'Madness').
Bite your tongue! Who taught you those words?!
Blaspheme! When you're under my roof, don't ever say "Rock and Roll"!

Last.fm | Platten | Facebook
Antworten