Punkrock-Dauerthread

Punk, Rock, Nu Metal und Konsorten toben sich hier aus
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 2830
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitragvon Alphex » 10.05.2019 23:46

Leider ist der Sänger schon echt deutlich schlechter, und die Riffs wirken gelegentlich etwas wild reingewürfelt (sind für sich gut, aber die kompositorische Finesse der Kanadier fehlt halt). Erinnert mich aber auch ein bisschen an Authority Zero in puncto Stimmung, obwohl natürlich Propagandhi schon erkennbar eher ein Einfluss gewesen sein dürften.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
PetePetePete
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 32097
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: osterdeich.
Kontaktdaten:

Re: Punkrock-Dauerthread

Beitragvon PetePetePete » 15.05.2019 20:45

Die neue Bouncing Souls EP "Crucial Moments" ist überraschend bockend.

Favorite Everything: https://www.youtube.com/watch?v=5y1vOkDT-sw
Here's to us: https://www.youtube.com/watch?v=hrc66hkTL2k
Wo vier Tiere musizieren - und den Rathausplatz verzieren,
wo der Roland Wache hält - in der Nacht vom Mond erhellt.
Wo die Weser ewig fließt - da wo Werder Tore schießt,
wo die Fahnen grün-weiß wehen - und die Fans im Osten stehen.
Da will ich geboren sein – meine Heimat, mein Verein
ewig bin ich für dich da - Bremens Glanz und Gloria!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste