Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10905
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von Disbe »

ursusdd hat geschrieben:
Professor Longbeard hat geschrieben:Das Konkurrenzblatt zum RH (Metal Hammer) hat der Mai-Ausgabe eine wirklich interessante CD mit 10 Tracks beigelegt.
Zu Beginn erklingen 2 NEUE Tracks von der bald erscheinenden CD , die übrigen 8 Live-Tracks (London Roundhouse) stellen einen gelungenen Querschnitt ab 1992 dar. Bin eigentlich KEIN Fan von Complations - diese werde ich NICHT entsorgen.
In dem Zusammenhang: Schade, dass man bei "Host"-Songs immer auf das olle "So Much Is Lost" zurückgreift. War zwar die Single, aber da gibt es deutlich bessere Songs, die ich gern mal im Liveset hören würde ("Nothing Sacred" oder "Permanent Solution" zum Beispiel).
'Behind The Grey', 'Made The Same', 'In All Honesty'... da sind solche Perlen drauf, ey...
-13
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von headbenscha »

Absolut! Das ist aber allgemein so dass sie fast immer nur die gleichen Songs der Alben spielen. Da war das "Draconian Times" Konzert mit allen Albumtracks schon genial, auch wenn die Zugaben dann wieder die üblichen waren. "Sweetness" war auch einmal eine nette Überraschung.
Dass Nick live nicht immer perfekt singt ist nichts Neues, schaue mir die Band aber trotzdem sehr gerne live an.
Benutzeravatar
FTS
Beiträge: 798
Registriert: 18.01.2009 01:03
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von FTS »

"Host" war besser als die komische "Believe In Nothing" danach und meiner Meinung nach auch besser als "One Second", wenn man von 1-2 Hits absieht. Es waren nur keine PL-Scheiben, sondern Imitationen von Depeche Mode und Sisters Of Mercy.

Aber was solls - die Zeit ist vorbei. "Icon" und "Draconian Times" wird es auch kein zweites Mal geben. Man kann m.E. trotzdem zufrieden sein mit dem was man heute an PL noch hat.

Und wenn die neue Platte nicht bald auf meinem Tisch liegt, dann krisch isch Plack within! :prost:
https://mirroredinsecrecy.bandcamp.com - Dark Rock / Gothic Metal
Benutzeravatar
VamonosPest!
Beiträge: 244
Registriert: 11.12.2012 15:51
Wohnort: Bayern

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von VamonosPest! »

FTS hat geschrieben:"Host" war besser als die komische "Believe In Nothing" danach und meiner Meinung nach auch besser als "One Second", wenn man von 1-2 Hits absieht. Es waren nur keine PL-Scheiben, sondern Imitationen von Depeche Mode und Sisters Of Mercy.
Ich kann mich dunkel an ein (gar nicht so altes) Interview mit Holmes erinnern, in dem er meinte, dass er das Songwriting auf Host mit für das Beste hält, was die Band je zustande gebracht hat, es aber n Fehler gewesen wäre, die Platte als "Paradise Lost" zu veröffentlichen. Keine Ahnung, für mich ist die immer noch 10/10.
Dass live mittlerweile (wenn überhaupt) immer nur So Much is Lost gespielt wird, nervt mich aber ebenfalls.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4343
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von TMW316 »

Auf Host fehlten mir einfach die bratenden Gitarren und die Solos von Mackintosh. Also das was Paradise Lost ausgemacht haben. Diesen Depech of Mercy Elektro Sound finde ich einfach zu lasch. So als Begleitung im Hintergrund OK, aber nicht NUR.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von headbenscha »

VamonosPest! hat geschrieben:Ich kann mich dunkel an ein (gar nicht so altes) Interview mit Holmes erinnern, in dem er meinte, dass er das Songwriting auf Host mit für das Beste hält, was die Band je zustande gebracht hat, es aber n Fehler gewesen wäre, die Platte als "Paradise Lost" zu veröffentlichen. Keine Ahnung, für mich ist die immer noch 10/10.
Das hab ich auch mal wo gelesen. Das passt schon so, Nick! Da darf ruhig Paradise Lost drauf stehen!
XemperorX
Beiträge: 546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bielefeld

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von XemperorX »

Hullu poro hat geschrieben:http://www.blabbermouth.net/news/paradi ... bielefeld/

Sie sind Teil der Verschwörung...
Das sind ja nur 10 Minuten Fußweg für mich...
Noch im Aufbau:
http://www.musik-sammler.de/sammlung/xagelx

Lies das:
http://www.bleeding4metal.de

Das Bleeding ist auf der Suche nach weiteren Rezensenten/Autoren. Interesse? Dann PN
Benutzeravatar
rockhount
Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von rockhount »

headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von headbenscha »

Sehr geil! :sabber:
Ganzes Video gibts am 5. Mai.
Benutzeravatar
Fiveten
Beiträge: 377
Registriert: 22.09.2012 17:16

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von Fiveten »

ich halts nicht mehr aus...der wahn der teaser :sabber:
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von headbenscha »

CM Distro:
Deluxe 49,99€ (Artbook+schwarze 2LP)
CD Digi 16,99€
CD 14,99€
2LP 20,99€
http://www.cmdistro.de/Artist/Paradise_ ... 25&Sort=13
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 30309
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von Thunderforce »

Der Ausschnitt ist schon wirklich verdammt großartig :sabber:
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von headbenscha »

Ja, da passt alles perfekt! Growlgesang, Melodie, Härte...Bin gespannt auf den ganzen Song morgen. mp3 gibt es auf Amazon schon zu kaufen, aber da warte ich lieber...
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von headbenscha »

PARADISE LOST - Beneath Broken Earth (OFFICIAL VIDEO) :sabber:
https://www.youtube.com/watch?v=55XlIPzY5q0
Thergothon
Beiträge: 271
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Paradise Lost - The Plague Within (Juni 2015)

Beitrag von Thergothon »

Hui, starkes Teil. Sicherlich eines der besten PL-Lieder der letzten 20 Jahre.
Antworten