CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Art

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von casta »

Ich werde mal reinhören müssen. Der Vorgänger ist nach anfänglicher Begeisterung leider kaum bis gar nicht mehr in den CD Schacht gewandert.
Benutzeravatar
unholyforce
Beiträge: 522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hauptstadt vom Weserbergland

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von unholyforce »

abuzze666 hat geschrieben:
Sulfura hat geschrieben:Ach was, uhf ist nur zu faul zum hören. Das ist es :)
Nö nöö, ich kann das schon verstehen. Normal (?!) agiere ich nämlich auch so.

Ist ganz einfach. Leg eine andere CD in den Schacht! :D

So ganz unrecht hat Sulfura nicht. Wenn ich hier sitze und am PC lese höre ich eine CD und die erst zu Ende!

Und dabei überlege ich mir was ich danach höre. Und bevor ich was anhöre was ich noch nicht habe nehme ich eine CD aus dem Regal!
Eigentlich zu faul den Kopfhörer um zu stecken und halt selbstgeißelung. :-)
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2743
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von Nicnakk »

Nach dem ersten Durchlauf kann ich schon mal sagen, daß dieses Album schon mal der ersten Höhepunkt 2015 ist.
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von abuzze666 »

Waaaah?
Mein Exemplar ist noch nicht da...
:hmpf:
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2743
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von Nicnakk »

abuzze666 hat geschrieben:Waaaah?
Mein Exemplar ist noch nicht da...
:hmpf:
Man muß sich als Label halt Prioritäten setzen. :clown:
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
TragicIdol
Beiträge: 523
Registriert: 09.11.2013 23:37

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von TragicIdol »

Ich hab eigentlich gar nicht so viel mit Death Metal am Hut, finde das aber schon ziemlich großartig. Spricht das jetzt für oder gegen die Musik? *g*
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2743
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von Nicnakk »

Anfang hatte ich doch "angst" bezüglich der angekündigten Änderungen im Sound, aber was da jetzt rausgekommen ist, fegt alle Bedenken weg und macht COD zur momentan interessantesten Death Metal Band hierzulande ( nach SULPHUR AEON selbstverständlich ). Jedenfalls hebt sich die Band durch ihren Sound stark vom Rest ab. Sauber gemacht. Ich komme gerade gar nicht mehr von dem Album runter.
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von abuzze666 »

@ Pisse: Wann geht das Album raus nach Eastfreezland?!
XemperorX
Beiträge: 546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bielefeld

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von XemperorX »

Noch im Aufbau:
http://www.musik-sammler.de/sammlung/xagelx

Lies das:
http://www.bleeding4metal.de

Das Bleeding ist auf der Suche nach weiteren Rezensenten/Autoren. Interesse? Dann PN
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von Tolpan »

@CD-Besitzer: Ist euer Inlay auch weiß? Sieht irgendwie komisch aus. So ein schönes Booklet und dann sowas?
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von abuzze666 »

Tolpan hat geschrieben:@CD-Besitzer: Ist euer Inlay auch weiß? Sieht irgendwie komisch aus. So ein schönes Booklet und dann sowas?
Warum habt ihr die denn alle schon?! Ich fühle mich unterdrückt und benachteiligt.
:(
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von BlackMassReverend »

Weil sie Dein Inlay noch schwarz anmalen.... :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
XemperorX
Beiträge: 546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bielefeld

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von XemperorX »

Tolpan hat geschrieben:@CD-Besitzer: Ist euer Inlay auch weiß? Sieht irgendwie komisch aus. So ein schönes Booklet und dann sowas?
jep, weiß!
Noch im Aufbau:
http://www.musik-sammler.de/sammlung/xagelx

Lies das:
http://www.bleeding4metal.de

Das Bleeding ist auf der Suche nach weiteren Rezensenten/Autoren. Interesse? Dann PN
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von abuzze666 »

BlackMassReverend hat geschrieben:Weil sie Dein Inlay noch schwarz anmalen.... :D
:traenenlach:
Benutzeravatar
Neroon
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2598
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Total Fucking Darkness
Kontaktdaten:

Re: CHAPEL OF DISEASE - The Mysterious Ways Of Repetitive Ar

Beitrag von Neroon »

abuzze666 hat geschrieben:
Tolpan hat geschrieben:@CD-Besitzer: Ist euer Inlay auch weiß? Sieht irgendwie komisch aus. So ein schönes Booklet und dann sowas?
Warum habt ihr die denn alle schon?! Ich fühle mich unterdrückt und benachteiligt.
:(
Du bist nicht der einzige, der noch drauf wartet. Hier ist auch noch nix angekommen.
Base not your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.
Antworten