Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
VoiceOfTheSoul
Beiträge: 382
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von VoiceOfTheSoul »

'Egon-Erwins Mongo-Mumu', ey... :traenenlach:

Aber von Bethlehem kennt man ja nix anderes. Der Mut von Bartsch und Konsorten, konsequent und ohne Rücksicht auf anderer Leute Meinung mit derart krankem Zeux um die Ecke zu kommen, nötigt mir schon Respekt ab. Ich kenne ja nicht sooo viel von der Band, aber 'Dictius Te Necare' ist wohl die krankste Performance, die jemals ein Sänger auf irgendeinem Tonträger verewigt hat...
We are young
Wandering the face of the earth
Wondering what our dreams might be worth
Learning that we`re only immortal for a limited time

- Neil Peart (1952-2020) -
The Corrosion
Beiträge: 271
Registriert: 19.05.2011 11:57
Kontaktdaten:

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von The Corrosion »

Den musikalischen Unterschied merk ich wohl, aber von den Titeln her könnte das auch was Neues von Eisregen sein.
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1162
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Klangfarben »

The Corrosion hat geschrieben:Den musikalischen Unterschied merk ich wohl, aber von den Titeln her könnte das auch was Neues von Eisregen sein.
Och bitte, das trauen sich doch Eisregen seit ihrem Massacre Records Beitritt nicht mehr.
Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
Benutzeravatar
Plexus
Beiträge: 118
Registriert: 03.10.2009 09:04

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Plexus »

Janeck hat geschrieben: 1. Schänderhuf
2. Lochschwager
*Nickname-Änderung erwäg*

Mit so was wie "Dictius te necare" ist wohl nicht zu rechnen und "Mein Weg" habe ich ewig nicht gehört. War ganz nett, glaube ich, aber begeistert war ich nicht so. Mal sehen.
Beauty like a grove of birches
Eyes that glare like burning churches
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1162
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Klangfarben »

Für die Vinyl Fetischisten gibt es jetzt ne fette Sammelbox, welche alle Veröffentlichungen von Bethlehem (inkusive der bald zu erscheinenden) beinhaltet: http://de.prophecy.de/bethlehem-hau-ab.html.
Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5677
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von JudasRising »

Klangfarben hat geschrieben:Dat neue Shirt gefällt mir ja ausgesprochen super: http://de.prophecy.de/bekleidung/bethle ... -hemd.html
Also "T-Hemd" oder "Mädchenhemd" gibt's ja sonst eher in anderen "Kulturkreisen" :D
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
DerJuwelier
Beiträge: 438
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 's-Gravenhage

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von DerJuwelier »

JudasRising hat geschrieben:
Klangfarben hat geschrieben:Dat neue Shirt gefällt mir ja ausgesprochen super: http://de.prophecy.de/bekleidung/bethle ... -hemd.html
Also "T-Hemd" oder "Mädchenhemd" gibt's ja sonst eher in anderen "Kulturkreisen" :D
Wollt ich auch grad schreiben.

@Bethlehem: Die ersten Alben waren Meilensteine des extremen Metals. Ich konnte allerdings auch mit den Nahfolgealben "Schatten aus..." und "Mein Weg" was anfangen und bin nun mal gespannt.

Der ReRelease von "SUiZiD" auf englisch war allerdings - nun ja - verzichtbar, sag ich mal.
"In the end we had pieces of the puzzle but no matter how we put them together gaps remained. Oddly-shaped emptiness mapped by what surrounded them. Like countries we couldn't name."
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5283
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Space_Lord »

Stilistisch bleibt man wohl auf dem eingeschlagenen Weg (sic!):

Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Kotzewitsch »

Verdammt. Ich entdecke an mir, dat Lied immer wieder hören zu wollen. Irgendwie packt mich dat! :D
Benutzeravatar
|menschmaschine|
Beiträge: 387
Registriert: 26.05.2012 20:52

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von |menschmaschine| »

klingt für mich nach einer gothic metal parodie von jbo. ernsthaft.
The Durango '95 purred away a real horrowshow - a nice, warm vibraty feeling all through your guttiwuts.
And soon it was trees and dark, my brothers, with real country dark...
Benutzeravatar
munsche
Beiträge: 387
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: ort

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von munsche »

Knorkator?
Benutzeravatar
Architeuthis
Beiträge: 1
Registriert: 30.07.2014 08:29

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Architeuthis »

Hier kann man auch vorbestellen. Mit extra Extras.

http://bethlehemfanshop.bigcartel.com/

Und hier gibts noch einen auf die Lauscher. Nein, kein Knorkator, Eisregen und kein Rammstein ihr Supper-Proffis. Bethlehem halt. Das Studio Trilogie Konzept Dings. Der nächste Longplayer fällt ja dann auch wieder entschieden heftiger aus. Schöngesingsel & Weichspülrock ist ja dann auch für alle Zeiten gehalten ! Tittenmeyer & Schnarch-Eckhardt sind ja bereits im letzten Jahr aus der Band geflogen. Alles wird gut !
Benutzeravatar
Holgmighty
Beiträge: 2803
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Essen

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Holgmighty »

ich will aber nie wieder etwas anderes von bethlehem hören :(
strictly no capital letters
Benutzeravatar
TragicIdol
Beiträge: 450
Registriert: 09.11.2013 23:37

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von TragicIdol »

Wo ich doch gerade anfange, mich mit eurem Schöngesingsel und Weichspülrock zu arrangieren. :<
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1162
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Bethlehem - Hexakosioihexekontahexaphobia

Beitrag von Klangfarben »

So, ich habe heute meine 2-CD Box mit T-Shirt bekommen. Werde nachher in aller Ruhe mir das Album anhören und geniessen.
Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
Antworten