Neue Mayhem (Mai 2014)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
He Who Sleeps
Beiträge: 667
Registriert: 02.09.2011 04:26
Wohnort: Rue d'Auseil

Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von He Who Sleeps »

Seit eben ist ein neuer Song vom kommenden, noch unbetitelten Album online:

http://www.muzu.tv/mayhem/psywar-lyric- ... o/2170492/

Heathens! Behold the return of Mayhem!

Seven long years after they dropped their malevolent and murky masterpiece, Ordo Ad Chao, black metal’s most notorious band and the true originals of Norwegian desecration, Mayhem, are back with a new, as-yet-untitled album due out at the end of May.

Thanks to the hardy folk at Season Of Mist Records, we can exclusively reveal the warning shot that is the band’s new single, Psywar, taken from the forthcoming missive, and comes complete with a bleak but visionary new lyric video courtesy of revered artist Costin Chioreanu (Spiritual Beggars, Oranssi Pazuzu, Vulture Industries and a host of Roadburn posters all showcasing his unique woodcut-on-LSD style) that recasts the notion of ‘industrial wasteland’ in brain-warping new forms.

Less overtly avant garde than Ordo Ad Chao, Psywar is still saturated with the kind of Stygian atmosphere and radioactive filth that Mayhem have made their own. Epic, defiling and utterly affecting it finds Attila Csihar, Necrobutcher, Hellhammer and new member Teloch primed to reopen black metal’s oldest and most putrid wounds and still drag the genre into its unruly slipstream. All hail, and unveil!
http://www.metalhammer.co.uk/news/premi ... ng-psywar/


Mir gefällt's!
Quorthon war ein Attentäter. Seine Alben sind Bombenanschläge auf diese langweiligen, spießigen Heavy-Metal-Highsociety-Schwuchteln, die dieses Genre zu einem Müllhaufen radio- und fernsehtauglichen Abschaums kastriert haben. Sein Tod ist eine Katastrophe. (Pazzer/Totenmond)
Benutzeravatar
GenocideSuperstar
Beiträge: 3350
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von GenocideSuperstar »

Es gibt keine zweite Band die immer dermaßen anders und trotzdem kontinuierlich geil klingt. Heiss bin ich. HEISS!!!
Ich hätte, könnte, würde - aber Stumpf ist Trumpf!
Benutzeravatar
|menschmaschine|
Beiträge: 387
Registriert: 26.05.2012 20:52

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von |menschmaschine| »

das ist ziemlich großartig. dieses atmosphärische / sphärische steht den jungs sehr gut. bin seit jahren mal wieder ziemlich beeindruckt was mayhem anbelangt.
The Durango '95 purred away a real horrowshow - a nice, warm vibraty feeling all through your guttiwuts.
And soon it was trees and dark, my brothers, with real country dark...
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2409
Registriert: 18.02.2010 21:08

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von Sulfura »

Guter Song. Leider etwas kurz. Das Jahr bleibt spannend.
Benutzeravatar
evilb666
Beiträge: 3571
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von evilb666 »

Ah, ich muss ja zugeben, ich liebe dieses verdrogte, bekloppt chaotische, das irgendwie aber doch einen Sinn ergibt. Ich bin gespannt....
Bild
Benutzeravatar
NHASHI
Beiträge: 1681
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: North From Here

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von NHASHI »

Schade, daß sie wieder produktionstechnisch in eine andere Richtung gehen, mal schauen, wie das im Albumkontext wirkt, gut ist es halt schon, aber ob es so gut wird wie Ordo Ad Chaoao muß man wohl abwarten ...
Black Metal is apocalyptic, with its call to arms and declarations of Satanic or heathen holy wars. By its nature it should not be assimilated into the mainstream; it will always remain isolated in its hatred.
Benutzeravatar
sadogoat666
Beiträge: 17
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Am Styx rechts ab
Kontaktdaten:

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von sadogoat666 »

Schlechter Song,leider zu lang...eine Legende demontiert sich weiter selbst...bitter.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4186
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von TMW316 »

Könnte die erste Mayhem sein, die mich interessiert...:)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2409
Registriert: 18.02.2010 21:08

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von Sulfura »

TMW316 hat geschrieben:Könnte die erste Mayhem sein, die mich interessiert...:)
Mach kein Scheiss :o
Benutzeravatar
Ende
Beiträge: 313
Registriert: 26.04.2011 15:59

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von Ende »

Finde den Song prinzipiell gut, aber zu sehr von Legion of the Damned abgekupfert und außerdem rauschen die Gitarren so und der Song ist gleichzeitig zu lang und zu kurz.
Benutzeravatar
Fleischkrauler
Beiträge: 773
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Direkt am Bächle

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von Fleischkrauler »

Ende hat geschrieben:Finde den Song prinzipiell gut, aber zu sehr von Legion of the Damned abgekupfert und außerdem rauschen die Gitarren so und der Song ist gleichzeitig zu lang und zu kurz.
Quatsch. Der Song ist total organisch.
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

last.fm
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4186
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von TMW316 »

Ach ihr seid doch Kasper... :nerv:
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Kiss of Death
Beiträge: 294
Registriert: 13.02.2010 09:31

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von Kiss of Death »

orkanisch ?
:clown:
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26460
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von costaweidner »

Ende hat geschrieben:Finde den Song prinzipiell gut, aber zu sehr von Legion of the Damned abgekupfert und außerdem rauschen die Gitarren so und der Song ist gleichzeitig zu lang und zu kurz.
Hihi.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
Keep your night-light burning.

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Klongo
Beiträge: 236
Registriert: 05.11.2009 17:40
Wohnort: Münster, Westf.
Kontaktdaten:

Re: Neue Mayhem (Mai 2014)

Beitrag von Klongo »

Klingt interessant, ich bin gespannt. Allerdings weiß ich noch nicht, wie die Knüppelparts einzuordnen sind.
Solstice-LPs bitte zu mir!
Antworten