OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von casta »

Ah doch, der Song fetzt schon. Muss mich glaube ich auch mal mit den beiden Vorgängern etwas beschäftigen. Habe zwar immer reingehört und für geil befunden, aus einem unbekannten Grund aber dann doch nie gekauft. Muss sich mal ändern.
Benutzeravatar
BondedbyBlashyrkh
Beiträge: 97
Registriert: 07.03.2012 16:24

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von BondedbyBlashyrkh »

"Armorist" haut gut rein :pommes: !
Der Sound könnte zwar erdiger sein, hätte der letzten vlt. auch gut getan.
Aber sei's drum.
Freu mich schon wieder derbe aufe Platte und die Tour natürlich .
Aktuelle Playlist :

1. Desaster - Live in Bamberg
2. Midnight - Satanic Royalty
3. Iron Maiden - Killers
4. Slayer - Show no Mercy
5. Metallica - Kill 'em All

R.I.P. Jeff Hanneman (1964-2013)
triker
Beiträge: 460
Registriert: 01.01.2013 06:58

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von triker »

BondedbyBlashyrkh hat geschrieben:"Armorist" haut gut rein :pommes: !....
....Freu mich schon wieder derbe aufe Platte und die Tour natürlich .
So ist es!
Rock Hard Ride Free

wr ne rschrbfelr find drf dän behltn
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von BlackMassReverend »

Bleibe nach weiteren Durchläufen dabei - der Song ist solide, aber im Overkill - Kanon sicher kein Übersong. Freu mich natürlich trotzdem weiter auf Album / Tour
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Iqui
Beiträge: 1318
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Förde
Kontaktdaten:

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von Iqui »

Ein Übersong ist es sicher nicht... macht aber trotzdem Laune und steigert die Vorfreude auf´s Album!
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von Mondkerz »

Koblonksi hat geschrieben:Fetzt 100x mal mehr als der neue Slayer Song....
Das ist ja auch keine Kunst, denn selbst der schwächste Song von Overkill fetzt mehr als fast alles was Slayer nach der "SITA" veröffentlicht haben.

Eine unglaubliche Band die nie entäuscht und selbst in ihren "schwächsten" Phasen noch begeistert.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von BlackMassReverend »

Tausche SITA gegen Divine Intervention und ich schlage ein......
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von Mondkerz »

Ich schrieb ja fast, aber mit der "Divine" bin ich nie richtig warm geworden. Einige Songs haben zwar fast das Niveau früherer Slayer, aber halt nicht durchgängig und es war auch die erste Platte auf dem Toms Gesang mich nicht mehr ganz so umgehauen hat wie davor. Vor allem wenn man bedenkt das Overkill in derzeit so Meisterwerke wie "W.F.O." und "The killing kind" rausgebracht haben weiß man wer damals im direkten Vergleich die Nase vorn hatte. :)
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von BlackMassReverend »

Overkill haben grundätzlich die Nase vorn, wenn wir von Thrash reden. Reden wir über Live-Auftritte sind es mehrere Körperlängen.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von Mondkerz »

Da steht die Wahrheit. :)
triker
Beiträge: 460
Registriert: 01.01.2013 06:58

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von triker »

Mondkerz hat geschrieben:
Koblonksi hat geschrieben:........Overkill .......
Eine unglaubliche Band die nie entäuscht und selbst in ihren "schwächsten" Phasen noch begeistert.
Nur bedingter Zuspruch. Die I HERE BLACK.....naja.
Rock Hard Ride Free

wr ne rschrbfelr find drf dän behltn
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von Mondkerz »

Die "IHB" ist immer noch eine gute Platte, das Problem ist halt das sie fast durchgänig sowas wie die overkillsche Version des Doom Metal ist. Klar muss man das mögen und ich kann auch verstehen wenn einem das auf Albumlänge zuviel ist, aber solche Lieder hatten sie seit ihrer selbstbetittelten EP und ich persönlich finde diese Platte in ihrem Gesamtwerk ziemlich erfrischend.

Ich muss aber auch eingestehen das ich sehr lange brauchte bis ich mit ihr meinen Frieden gemacht habe.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27939
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von costaweidner »

Ich kenne nicht den gesamten Backkatalog, aber weite Teile und was die angeht, haben Overkill IMO keine schlechte Scheibe gemacht. Ich mag ja auch "Necroshine" und "ReliXIV". *g*
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Mondkerz
Beiträge: 3071
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Nordhessen

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von Mondkerz »

Über "Relixiv" kann man gerne streiten, aber die "Necroshine" ist ja auch ein Meisterwerk, das auch jenseits des alles überragenden Titelsongs unglaublich ist.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27939
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: OVERKILL - White Devil Armory [Juli]

Beitrag von costaweidner »

Mondkerz hat geschrieben:Über "Relixiv" kann man gerne streiten, aber die "Necroshine" ist ja auch ein Meisterwerk, das auch jenseits des alles überragenden Titelsongs unglaublich ist.
Der Titelsong ist natürlich überragend, aber es wundert mich, dass der bei den meisten so heraussticht, wo doch 'Black Line' der viel größere Hit ist. Von den "Zweite Reihe"-Songs ganz zu schweigen.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten