Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
ExtremelyRottenFlesh
Beiträge: 91
Registriert: 21.02.2013 08:34
Wohnort: Osnabrück

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von ExtremelyRottenFlesh »

Es gibt auch einen Techdeath-Thread, den Nicnack mal eröffnet hatte. Da dürfen solche Videos wie oben auch gerne regelmäßig gepostet werden! :)

Übrigens... ich wusste gar nicht, dass der Sohn von Jürgen Klopp bei The Zenith Passage singt. :prost:
"Ich bin zwar nicht sonderlich religiös, aber wenn es dich gibt, dann hilf mir bitte jetzt.... Superman!"

"Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren."
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 964
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Twinhilde »

Kaleun Thomsen hat geschrieben: Einfach mal bei YT "Tech Death" eingeben und abfliegen.
Ganz heiß:
Hab ich gemacht! Meine Reaktion auf "The Zenith Passage" war ungefähr folgende: "Ganz schön irre... Nee... Nix für mich... Oder?!?... Hm... Doch!... Irgendwie... Wie cool... Okay, nochmal von vorne..." :D

Ich hab festgestellt, da gibt es echt ne Menge zu entdecken! Wobei es mir tatsächlich besser gefällt, wenn so ein klitzekleines bisschen Gas rausgenommen wird und der Prog Anteil höher wird...
Auf meiner Entdeckungsreise mitgenommen hab ich "The Faceless". Wie großartig das ist!!! Ich staune immer noch.
Wahrscheinlich ist hier aber eher das aktuelle Album was für meine Ohren... Dieser Song z.B. haut mich echt um!
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
Twinhilde
Beiträge: 964
Registriert: 27.08.2017 16:36

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Twinhilde »

ExtremelyRottenFlesh hat geschrieben:Es gibt auch einen Techdeath-Thread, den Nicnack mal eröffnet hatte. Da dürfen solche Videos wie oben auch gerne regelmäßig gepostet werden! :)

Übrigens... ich wusste gar nicht, dass der Sohn von Jürgen Klopp bei The Zenith Passage singt. :prost:
Hast du einen Link zum Thread? Ich find nix :kratz:

Ah... Hab ihn... Falls noch jemand so blind ist, hier der Link:
https://forum.rockhard.de/viewtopic.php?f=6&t=104144
With my feet upon the ground
I lose myself between the sounds
And open wide to suck it in
I feel it move across my skin
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4673
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Defeated Hero »

Rotstift hat geschrieben:Auf Spotify gibt es einen weiteren Vorabsong namens A Home.
Den finde ich übrigens absolut fantastisch. Ich denke, die werde ich mir holen müssen.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10029
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Rotstift »

Ist hier auch schon vorbestellt, im Bundle mit Shirt.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10029
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Rotstift »

Läuft soeben. Geil!
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10029
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Rotstift »

Und ganz schön proggy.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3054
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Axe To Fall »

Eigentlich überhaupt nicht mein Genre, aber die Jungs wissen wie man emotionale, nachvollziehbare Songs schreibt. Gefällt.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10029
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Rotstift »

Wenn nicht noch etwas unerwartetes passiert, wird das mein Album des Jahres.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von BlackMassReverend »

Verdammt. Jetzt haben sie mich mit 'The Silent Life' doch bekommen....
Bestellt !
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9013
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von hellj »

Die "Owls" gibt's grad günstig bei A*a*o*
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von BlackMassReverend »

hellj hat geschrieben: 17.09.2020 10:06 Die "Owls" gibt's grad günstig bei A*a*o*
Ich ha sie mir lieber bei *m*z*n bestellt......können die anderen Platten von denen auch was.....?
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4673
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Defeated Hero »

BlackMassReverend hat geschrieben: 17.09.2020 12:55Ich ha sie mir lieber bei *m*z*n bestellt......können die anderen Platten von denen auch was.....?
Monarchy ist auch noch derbe geil, allerdings mit etwas geringerem Prog-Anteil und dafür etwas mehr Gebretter.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10029
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von Rotstift »

Defeated Hero hat geschrieben: 17.09.2020 13:29
BlackMassReverend hat geschrieben: 17.09.2020 12:55Ich ha sie mir lieber bei *m*z*n bestellt......können die anderen Platten von denen auch was.....?
Monarchy ist auch noch derbe geil, allerdings mit etwas geringerem Prog-Anteil und dafür etwas mehr Gebretter.
gez, Rotstift
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8826
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Rivers of Nihil, The Conscious Seed of Light (2013)

Beitrag von BlackMassReverend »

Rotstift hat geschrieben: 17.09.2020 15:14
Defeated Hero hat geschrieben: 17.09.2020 13:29
BlackMassReverend hat geschrieben: 17.09.2020 12:55Ich ha sie mir lieber bei *m*z*n bestellt......können die anderen Platten von denen auch was.....?
Monarchy ist auch noch derbe geil, allerdings mit etwas geringerem Prog-Anteil und dafür etwas mehr Gebretter.
gez, Rotstift
Ok, werde ich dann ebenfalls mal antesten - danke Euch.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Antworten