CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4312
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von TMW316 »

Ja die Reihenfolge der Songs ist schon besonders. Sonst hauen die Bands am Anfang das gute raus und gegen Ende nimmt die Quali dann ab, aber hier fängt es gut bis sehr gut auf die Nuss an und dann plötzlich ab der Mitte wirds gigantisch und dann kommt gegen Ende auch noch der Vorabsong, den man schon kennt und spätestens dann weiß man, dass das ein richtig geiles Album ist.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von headbenscha »

My Friend Of Misery hat geschrieben:Ok, "nur" Bonustrack, aber ich mach die CD ja nicht vorher aus. *g*
bonustracks zerstören das gesamtkunstwerk ALBUM, wenn sie nahtlos auf den letzten track folgen.

'Mount Of Execution' gefällt mir am wenigsten, das ist zu wenig Carcass für mich. sonst find ich alle sehr gut!
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von KingFear »

Wg. Bonustracks, ich darf nochmal zusammenfassen:

A Wraith in the Apparatus => Japan
Intensive Battery Brooding => Euro-Digi (und Japan?)
Zochrot => Flexi
Livestock Marketplace => unreleased

Liege ich da richtig?
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von headbenscha »

yo!
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 1675
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von Corpsegrinder72 »

headbenscha hat geschrieben:bonustracks zerstören das gesamtkunstwerk ALBUM, wenn sie nahtlos auf den letzten track folgen.

'Mount Of Execution' gefällt mir am wenigsten, das ist zu wenig Carcass für mich. sonst find ich alle sehr gut!
Hier steht´s. Daher fand ich es auch schon immer besser, wenn Bonustracks innerhalb der Tracklist auftauchen und nicht hinten dran geklatscht werden. Ausnahme: Es handelt sich um ein Konzeptalbum, wo Songs und Texte des Albums aufeinanderbauen, ein zusätzlicher Bonustrack den Fluss also stören würde.

Und was die Abschlussballade angeht seh ich´s ähnlich. Das Stück ist für sich alleine gesehen wie gesagt okay, passt aber auch für mich irgendwie nicht mehr zu Carcass, sondern eher zu ner Kombo wie beispielsweise Arch Enemy. Dafür isses dann doch einfach zu schön ausgefallen, sprich der Sicknessfaktor, für den die einstigen Medizin-Grinder ja mal berühmt berüchtigt waren, liegt hier irgendwo bei Null.

:pommes:
" The day Di died Dodi died too. "
Benutzeravatar
metalmac
Beiträge: 237
Registriert: 06.07.2010 16:55

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von metalmac »

Corpsegrinder72 hat geschrieben: Dafür isses dann doch einfach zu schön ausgefallen, sprich der Sicknessfaktor, für den die einstigen Medizin-Grinder ja mal berühmt berüchtigt waren, liegt hier irgendwo bei Null. :pommes:
Wie beim gesamten Rest des Albums auch.
Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3761
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von KingFear »

Der "Sicknessfaktor" betrug aber auch zuletzt vor 22 Jahren auf einem Carcass-Album (Necroticism nämlich) mehr als 0.
Auch Heartwork finde ich nicht dreckiger als die neue.
"Was schreckt Euch am meisten an der Reinheit?"
"Die Eile."
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7149
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von My Friend Of Misery »

MetalEschi hat geschrieben:
My Friend Of Misery hat geschrieben:
KingFear hat geschrieben:Für mich ist Heartwork auch die Hauptreferenz, aber wo hörst du denn den "ordentlichen Swansong"-Einschlag, außer in MoE und (teilweise) dem Quasi-Titelsong?
"Intensive Battery Brooding" noch. Ok, "nur" Bonustrack, aber ich mach die CD ja nicht vorher aus. *g*
Findest dus jetzt gut oder schlecht? *g*
Weder noch. *g*
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
metalmac
Beiträge: 237
Registriert: 06.07.2010 16:55

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von metalmac »

KingFear hat geschrieben:Der "Sicknessfaktor" betrug aber auch zuletzt vor 22 Jahren auf einem Carcass-Album (Necroticism nämlich) mehr als 0.
Auch Heartwork finde ich nicht dreckiger als die neue.
Und deshalb ist "Necrotism" auch das letzte 10/10-Album der Briten. "Heartwork" hingegen war ne ordentliche Scheibe. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Benutzeravatar
Corpsegrinder72
Beiträge: 1675
Registriert: 16.01.2011 14:54
Wohnort: From Beyond

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von Corpsegrinder72 »

metalmac hat geschrieben:
Corpsegrinder72 hat geschrieben: Dafür isses dann doch einfach zu schön ausgefallen, sprich der Sicknessfaktor, für den die einstigen Medizin-Grinder ja mal berühmt berüchtigt waren, liegt hier irgendwo bei Null. :pommes:
Wie beim gesamten Rest des Albums auch.
Nicht unbedingt.

Klar, so richtig sick wie früher ist auch auf "Surgical Steel" fast nix mehr. Allein der Sound ist dafür schon mal viel zu sauber. Dieser Faktor taucht also wenn, dann nur noch rudimentär auf und erreicht auf einer Skala von 1-10 vielleicht mal kurz ne 3-4, nur um dann, wie eben beim Abschlusstrack, den absoluten Nullpunkt zu erreichen. *g*

Und ja, auch "Heartwork" war in dieser Hinsicht harmlos. Wie gesagt, die drei, vier flotteren, eher carcasskompatibleren Song-Highlights von "Surgical Steel" plätten allein den gesamten (Vor)Vorgänger. :pommes:
" The day Di died Dodi died too. "
Koblonksi
Beiträge: 35
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Insheim

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von Koblonksi »

XemperorX hat geschrieben:Hat jemand der LP-Version von Napalm Records schon bekommen?
Meine habe ich Dienstag erhalten. Guck mal ob deine Bestellung im Napalm Records Shop steht...Meine war im System verloren. Gut das ich vorab überwiesen habe!!! Mit Bestellnummer....
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 2087
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von Silkworm »

Hab meine auch noch nicht, kann aber auch gerade nicht nachgucken.
Benutzeravatar
Disbe
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10815
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von Disbe »

Mein Senf:

Starkes Album mit einem für mich zu thrashigen Anfang. Nix gegen Thrash, aber der is mir da zu dominant für Carcass-Verhältnisse.
Ab 'The Master Butcher's Apron' wird's aber halt einfach durchweg geil! Da folgt Hit auf Hit.

Und: 'Mount Of Execution' ist Gott und der Schluss einfach nur genial!


Schönheitsfehler: 'Zochrot' hätte mit auf's Album gehört. Was für ein geiler Song!
-13
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 2087
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: CARCASS - Surgical Steel [13.09.]

Beitrag von Silkworm »

Silkworm hat geschrieben:Hab meine auch noch nicht, kann aber auch gerade nicht nachgucken.
Hab mich geirrt. Hatte seit Dienstag eine Briefsendung auf der Post liegen...das war ein internationaler Großbrief aus Österreich. Meine Carcass ist also auch seit Dienstag da :D
Antworten