Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von casta »

Projecto hat geschrieben:Ich find's echt anstrengend, mich bei jeder BM mit den Hintergründen beschäftigen zu müssen.
Vor allem weil die Band bis dato völlig unbelastet bzw nicht irgendwie auffällig gewesen wäre... glaube auch das die anderen drei sich keinen gefallen machen, den neuen Drummer an Boot zu holen. Geht mir gerade ziemlich auf den senkel!
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Kotzewitsch »

Die neue Hallig gefällt mir wieder sehr gut! :)
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8899
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Projecto »

"Interessantes" Geschäftsgebaren des ziemlich bekannten Atmospheric Black Metal Youtube channels....

https://www.facebook.com/VioletColdOffi ... =3&theater
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11042
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Kotzewitsch hat geschrieben:Die neue Hallig gefällt mir wieder sehr gut! :)

Hat zu wenig Hall, irgendwie.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Kotzewitsch »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Kotzewitsch hat geschrieben:Die neue Hallig gefällt mir wieder sehr gut! :)
Hat zu wenig Hall, irgendwie.
Ähm... also... ich brauch noch n Kaffee bevor das geht... :heul:
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von casta »

Projecto hat geschrieben:"Interessantes" Geschäftsgebaren des ziemlich bekannten Atmospheric Black Metal Youtube channels....

https://www.facebook.com/VioletColdOffi ... =3&theater
Nun ja. Ist doch schlicht die Arbeit, die eine Promo Agentur macht oder habe ich das was nicht verstanden? Heute nennt man das ja Influencer.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 11042
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Kotzewitsch hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Kotzewitsch hat geschrieben:Die neue Hallig gefällt mir wieder sehr gut! :)
Hat zu wenig Hall, irgendwie.
Ähm... also... ich brauch noch n Kaffee bevor das geht... :heul:

Sorry. Aber dumme Witze muss man machen wie sie fallen.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Kotzewitsch »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Kotzewitsch hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
Kotzewitsch hat geschrieben:Die neue Hallig gefällt mir wieder sehr gut! :)
Hat zu wenig Hall, irgendwie.
Ähm... also... ich brauch noch n Kaffee bevor das geht... :heul:

Sorry. Aber dumme Witze muss man machen wie sie fallen.
's rischtisch. Und irgendwie wäre ich denk ich doch auch enttäuscht gewesen, wenn die Chance ungenutzt verhallt wäre...
Benutzeravatar
DerHorst
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 17119
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Über den Bergen, bei den anderen 6

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von DerHorst »

Ich möchte mal die Aufmerksamkeit auf die Band

Wallfahrer

lenken. Wer dahinter steckt wollen sie nicht bekannt geben, auch gibt es nur eine kleine Auflage an CDs (war nicht geplant überhaupt eine CD zu veröffentlichen) die wahrscheinlich schon weg sind. Wer mit deutschen Texten kein Problem hat, sollte hier ein Ohr riskieren.
https://wallfahrer.bandcamp.com/album/a ... der-abkehr
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Kotzewitsch »

Projecto hat geschrieben:"Interessantes" Geschäftsgebaren des ziemlich bekannten Atmospheric Black Metal Youtube channels....

https://www.facebook.com/VioletColdOffi ... =3&theater
Neues Statement von ABMA (die ja nu off sind) zu allem

https://www.facebook.com/notes/atmosphe ... 606722751/

DerHorst hat geschrieben:Wallfahrer

https://wallfahrer.bandcamp.com/album/a ... der-abkehr
Hmmm gefällt!
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23276
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von Tolpan »

Kotzewitsch hat geschrieben:
Projecto hat geschrieben:"Interessantes" Geschäftsgebaren des ziemlich bekannten Atmospheric Black Metal Youtube channels....

https://www.facebook.com/VioletColdOffi ... =3&theater
Neues Statement von ABMA (die ja nu off sind) zu allem

https://www.facebook.com/notes/atmosphe ... 606722751/
Sehr gut!

Ich hoffe, er kommt zurück!
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7715
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von 1984 »

Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7715
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von 1984 »

Wohl mein bisheriges Jahreshighlight: Veiled.

https://veiledblackmetal.bandcamp.com/a ... stial-orbs

Leg ich auch mal hierhin: Ich bin bei Industrial Metal (egal ob black oder nicht) immer skeptisch und find's meistens scheiße, kann auch bspw. mit Thorns nix anfangen. Der erste Vorabsong von P.H.O.B.O.S. gefällt mir allerdings ziemlich gut. Der Gesang erinnert ein bisschen an jüngere Satyricon, die Musik zum Glück nicht. Mal abwarten, ob sich der Sound auch auf Albumlänge bewährt. Das Album erscheint am 10.09. via Transcending Obscurity.

https://www.youtube.com/embed/oLBHlFw4E24
https://megatonmassproducts.bandcamp.co ... lack-metal
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7715
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von 1984 »

Tipp von nebenan. Fies & Chaos: Raksu. https://amorfatiproductions.bandcamp.co ... /raksu-s-t
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7715
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Um auch mal positiv über Black Metal zu sprechen...

Beitrag von 1984 »

Das 2016er Suspiral-Album "Delve into the Mysteries of Transcendence" hatte ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm, obwohl es genau meinem Beuteschema entspricht:

https://suspiral.bandcamp.com/

DL gibt's gratis.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Antworten