Old School [Schweden-]Death - THREAD

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Pisse
Beiträge: 704
Registriert: 29.09.2009 14:19

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Pisse »

Mmmhhh könnte mir gut vorstellen, dass es das 30 Minuten Demo als auf 100 Stk limitierter Kassette, zum kommenden ersten Album dazu gibt. Als Bonus halt. Nur so'ne Ahnung natürlich.
Benutzeravatar
Würzel
Beiträge: 522
Registriert: 20.07.2009 21:34

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Würzel »

Pisse hat geschrieben:Mmmhhh könnte mir gut vorstellen, dass es das 30 Minuten Demo als auf 100 Stk limitierter Kassette, zum kommenden ersten Album dazu gibt. Als Bonus halt. Nur so'ne Ahnung natürlich.
:o
Archives: "Current label: F.D.A. Rekotz". Das stand doch vor paar Tagen noch nicht dort, oder?
:prost:
"Auf den Nebenstraßen trifft man die interessanteren Anhalter."
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23289
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Tolpan »

Pisse hat geschrieben:Mmmhhh könnte mir gut vorstellen, dass es das 30 Minuten Demo als auf 100 Stk limitierter Kassette, zum kommenden ersten Album dazu gibt. Als Bonus halt. Nur so'ne Ahnung natürlich.
*lol*

Wie bist Du eigentlich auf den Label-Namen gekommen? Pisse als User-Name ist ja schon so eher semi ( :prost: ), aber warum nennt man sein Label Rekotz?
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
abuzze666
Bahamut
Bahamut
Beiträge: 13107
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Eastfreazland
Kontaktdaten:

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von abuzze666 »

Tolpan hat geschrieben:
Pisse hat geschrieben:Mmmhhh könnte mir gut vorstellen, dass es das 30 Minuten Demo als auf 100 Stk limitierter Kassette, zum kommenden ersten Album dazu gibt. Als Bonus halt. Nur so'ne Ahnung natürlich.
*lol*

Wie bist Du eigentlich auf den Label-Namen gekommen? Pisse als User-Name ist ja schon so eher semi ( :prost: ), aber warum nennt man sein Label Rekotz?
Ableitung von Records und Kotze? Pisse, Kotze...Plattenlabel. Nur so ein Gedanke.
:traenenlach:
Pisse
Beiträge: 704
Registriert: 29.09.2009 14:19

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Pisse »

ursprünglich gegründet als crust/grind d.i.y. Cd-r label ohne weiterzudenken...da war mir die namensgebung nicht wichtig. hat auf jedenfall was eigenes.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23289
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Tolpan »

Pisse hat geschrieben:hat auf jedenfall was eigenes.
Das auf jeden Fall... :prost:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 3212
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Weakling »

Vielleicht findet ja doch noch jemand Gefallen dran, mir geht es jetzt beim nochmaligen hören von dem Song jedenfalls doch überraschend gut rein:

[youtube]YgjMfOUGjU0&feature=player_embedded#![/youtube]

Referenzen wären halt die üblichen Schwedennamen, Dismember, Grave, Dissection, und etwas Fleshcrawl-Lokalkolorit :D
It's okay password, I'm insecure too.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10322
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Rotstift »

Pisse hat geschrieben:ursprünglich gegründet als crust/grind d.i.y. Cd-r label ohne weiterzudenken...da war mir die namensgebung nicht wichtig. hat auf jedenfall was eigenes.
Ist doch völlig Wumpe. Du hast da auf jeden Fall einen 1a Laden am Start.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10322
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Rotstift »

Leimy hat geschrieben:
Apostle_Of_Disease hat geschrieben:Entombed spielen auf dem Way Of Darkness ausschließlich Songs der ersten beiden Alben:

http://www.wod-festival.com/entombed-bestatigt/

:sabber:
Geil! Auch der Rest des Billings ist ja mal absolut fett! Da wird wohl mal wieder ein Sicktrip fällig *dabei sei*

Hmm. Lichtenfels ist ja nicht soooo weit weg von hier..... *überleg*
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Pisse
Beiträge: 704
Registriert: 29.09.2009 14:19

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Pisse »

Das wollten Entombed beim OEF auch machen, haben dann aber trotzdem auch Songs von anderen Alben gespielt. Wat ick nicht gutheißen konnte.
Benutzeravatar
smurfle
Beiträge: 5
Registriert: 06.07.2010 16:54
Wohnort: Nähe Ulm / Augsburg

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von smurfle »

Pisse hat geschrieben:Das wollten Entombed beim OEF auch machen, haben dann aber trotzdem auch Songs von anderen Alben gespielt. Wat ick nicht gutheißen konnte.
und trotzdem steckten sie mit ihrem Auftritt 75% aller Death Metal Bands locker in die Tasche, wobei sie an dem Abend von Benediction um Längen geschlagen wurden (was ein weiterer Grund fürs WOD wäre) :)
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 3212
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Weakling »

Beim Way of Darkness vor 3 Jahren fand ich Entombed live nicht so toll, und zwar auch die alten Songs nicht wirklich :( Und beim UFTG 07 gings mir ähnlich.. in Grave hab ich dafür vollstes Vertrauen irgendwie. Dürfen auch gern noch andere Songs als ausschließlich was von Into the Grave spielen.
It's okay password, I'm insecure too.
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23289
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Tolpan »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:Hab mir jetzt den Thread nicht nochmal von vorn bis hinten durchgelesen, weiß also nicht, ob die hier schon mal genannt worden sind, aber ich bin grad via Gesichtsbuch auf FERAL aus ( haha ) Schweden gestossen. Geboten wird cooler Schweden-Death, der stark nach Grave riecht. Kultiges Video hier :


Weitere Infos : http://www.myspace.com/feralswe

Der Sänger erinnert mich irgendwie leicht an einen DM-Oberauskenner-Helden dieses Forums. :prost:
Spoiler:
Nein, nicht du, Nezy
Wie geil sind die denn bitte?????

*Autobestellmodus ein*
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Vader2097
Beiträge: 1034
Registriert: 04.06.2010 23:15
Wohnort: Bochum

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Vader2097 »

Weakling hat geschrieben:in Grave hab ich dafür vollstes Vertrauen irgendwie. Dürfen auch gern noch andere Songs als ausschließlich was von Into the Grave spielen.
Beim Neurotic Deathfeast haben sie zuerst ein paar Songs von "You´ll Never See" und "Soulless" gezockt. Danach kam dann die komplette "Into the Grave". War richtig geil :pommes: Ich war etwas verwundert, dass mir mein Kopf bei "Christi(ns)anity" nicht abgeflogen ist :D

Edit: Oder war das beim Deathfeast? Ich bin mir nicht so sicher. Beide Auftritte waren auf jeden Fall super.
I rest in my home, eating human waste and drinking the urine from my dog. I feel insane when I do this, but I like it - Resurrection/Rage Within
Metal isn't about lyrics; It's about intensity and rawness and speed and killing things and all that good stuff!
Benutzeravatar
Leimy
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1495
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: anne Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Old School [Schweden-]Death - THREAD

Beitrag von Leimy »

Vader2097 hat geschrieben:
Weakling hat geschrieben:in Grave hab ich dafür vollstes Vertrauen irgendwie. Dürfen auch gern noch andere Songs als ausschließlich was von Into the Grave spielen.
Beim Neurotic Deathfeast haben sie zuerst ein paar Songs von "You´ll Never See" und "Soulless" gezockt. Danach kam dann die komplette "Into the Grave". War richtig geil :pommes: Ich war etwas verwundert, dass mir mein Kopf bei "Christi(ns)anity" nicht abgeflogen ist :D

Edit: Oder war das beim Deathfeast? Ich bin mir nicht so sicher. Beide Auftritte waren auf jeden Fall super.

Auffem Deathfeast hamse es auf jeden Fall genauso gemacht! So geil hab ich Grave noch nie gesehen und da hätts mir auch fast die Rübe abgeschraubt :pommes:
Leimy's Death Metal-Empfehlungen fernab des Mainstream-Geschmacks!
http://redemption-of-the-rotten.blogspot.de/
Antworten