Wintersun - Time

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1162
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Wintersun - Time

Beitrag von Klangfarben »

silentforce hat geschrieben:
Klangfarben hat geschrieben:

Habe zu allererst das Debutwerk angehört und sofort kam mir (wieder) der Eindruck: "Das klingt überladen!" Aber schon nach kurzer Zeit war das Gefühl verflogen und ich muss sagen, dass es passt. Es wirkt zu keiner Zeit fehl am Platz
Na was denn nun??
Das liegt an der persönlichen Vorstellung. In dem Fall wusste ich ja schon vorher wie die Original- bzw Erstversionen klingen, da hatte ich natürlich schon vor dem Reinhören der remasterten Versionen ein par Vorbehalte. Die waren zwar noch kurz nach dem anfänglichen Reinhören da, weil halt viel Pompös usw, aber da wurde ich nach längerem Reinhören eines besseren belehrt. Denn wie schon geschrieben, es wirkt bei den Remasters insgesamt runder und "fertiger". Die Originalversionen wirken im Nachhinein wie Demoversionen.
Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
Wakanda
Beiträge: 1037
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Wintersun - Time

Beitrag von Wakanda »

es gibt mittlerweile auch ein Lyricvideo zu Eternal Darkness:
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1162
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Wintersun - Time

Beitrag von Klangfarben »

Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
Antworten