Black Metal 2021

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7712
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Susi666 »

Salamander hat geschrieben: 10.12.2020 17:37
Ich hasse deutsche Texte im Metal, klingt dann alles automatisch nach "Onkel Tom" oder noch schlimmer.
Hier muß ich als löbliche Ausnahme von der Regel direkt mal die Black Metaller Orlog bringen, die ich dank einer Wichtelsampleraktion im DFF vor paar Jahren für mich entdeckt habe. (Ewiger Dank an BWS! :pommes: ) Neben dem für meinen Geschmack wirklich hochklassigen Songwriting liefen mir auch die deutschen Vocals sofort extrem gut rein (Sänger Denny Wolfram dürfte der gleiche sein, von dessen Tapelabel Darkness Shall Rise ich ebenfalls inzwischen diverse großartige Veröffentlichungen besitze...).
Beide Alben (leider auch schon von 2006 und 2008, will heißen, da kommt wohl nix mehr...) laufen hier inzwischen regelmäßig.
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2561
Registriert: 18.02.2010 21:08

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Sulfura »

MORK - Kathedralen
5. März 2021
Peaceville Records
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Black Metal 2021

Beitrag von 1984 »

Розпад, ein neues Album des ukrainischen ein-Mensch-Projekts (ja, ich weiß, klingt trotzdem gut) svrm, erscheint am 02.01.

https://svrm.bandcamp.com/album/--10

Dieses Jahr erschien bereits ein Album namens Занепад.

https://svrm.bandcamp.com/album/--9

Schönes melodisches Zeug mit ohne Kitsch.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Lobi
Beiträge: 1101
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Lobi »

The Deepening von Vemod.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
Salamander
Beiträge: 191
Registriert: 18.08.2020 17:15

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Salamander »

Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Lobi
Beiträge: 1101
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Lobi »

Salamander hat geschrieben: 21.12.2020 18:57 Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7712
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Susi666 »

Da muß ich Lobi zustimmen: Anael waren im Februar 2019 kurzfristig als Opener für Venenum und Necros Christos in Nürnberg dabei, weil Ascension im Hirsch nicht spielen durften. Ich kannte die Band natürlich vorher nicht, aber fand hinterher auch keine positiven Worte über deren Auftritt.
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Salamander
Beiträge: 191
Registriert: 18.08.2020 17:15

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Salamander »

Ich lasse mich da einfach mal überraschen, hatte die Band wie geschrieben schon lange zu den Akten gelegt und auch locker schon 10 Jahre nicht mehr gehört. Gehörte damals irgendwie zum Pflichtprogramm, weil eben Barbarian Wrath - da wurde alles gekauft.

Trotzdem danke für die Vorwarnung - ein Blindkauf wird das sowieso nicht. :prost:
Benutzeravatar
A L B I
Beiträge: 564
Registriert: 25.08.2020 04:23
Wohnort: Leipzig

Re: Black Metal 2021

Beitrag von A L B I »

Lobi hat geschrieben: 21.12.2020 19:17
Salamander hat geschrieben: 21.12.2020 18:57 Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Sinister?
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Black Metal 2021

Beitrag von 1984 »

A L B I hat geschrieben: 22.12.2020 19:32
Lobi hat geschrieben: 21.12.2020 19:17
Salamander hat geschrieben: 21.12.2020 18:57 Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Sinister?
:sick:
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
A L B I
Beiträge: 564
Registriert: 25.08.2020 04:23
Wohnort: Leipzig

Re: Black Metal 2021

Beitrag von A L B I »

1984 hat geschrieben: 22.12.2020 19:52
A L B I hat geschrieben: 22.12.2020 19:32
Lobi hat geschrieben: 21.12.2020 19:17
Salamander hat geschrieben: 21.12.2020 18:57 Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Sinister?
:sick:
wasn los?
Lobi
Beiträge: 1101
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Lobi »

A L B I hat geschrieben: 22.12.2020 19:32
Lobi hat geschrieben: 21.12.2020 19:17
Salamander hat geschrieben: 21.12.2020 18:57 Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Sinister?
Purpose!
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Benutzeravatar
Hundstage
Beiträge: 329
Registriert: 26.08.2020 18:41

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Hundstage »

Am 20. Januar erscheint "Baphomet Altar Worship", das sechste Album von Satanize, auf Helter Skelter Productions und Regain Records. Wird wieder gut und stumpf.
"Wir verwirklichen uns nie. Wir sind zwei Abgründe – ein Brunnen, der in den Himmel schaut."
"Man geht schon ein Risiko ein, wenn man morgens aufsteht, über die Straße geht und sein Gesicht in einen Ventilator steckt."
Benutzeravatar
A L B I
Beiträge: 564
Registriert: 25.08.2020 04:23
Wohnort: Leipzig

Re: Black Metal 2021

Beitrag von A L B I »

Lobi hat geschrieben: 22.12.2020 20:11
A L B I hat geschrieben: 22.12.2020 19:32
Lobi hat geschrieben: 21.12.2020 19:17
Salamander hat geschrieben: 21.12.2020 18:57 Mit ANAEL hätte ich nun nicht mehr unbedingt gerechnet. Das 4. Album "Mare" kommt aber nun nach 13 Jahren Pause am 04.02.2021 über Into Endless Chaos Records.

https://anael-iec.bandcamp.com/?mc_cid= ... b756aeeec1
Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Sinister?
Purpose!
aye, war unterwältigend.
Lobi
Beiträge: 1101
Registriert: 12.02.2009 12:31
Wohnort: Almanien

Re: Black Metal 2021

Beitrag von Lobi »

A L B I hat geschrieben: 22.12.2020 20:45
Lobi hat geschrieben: 22.12.2020 20:11
A L B I hat geschrieben: 22.12.2020 19:32
Lobi hat geschrieben: 21.12.2020 19:17

Wenn die nur halb so mies ist wie der Auftritt vor 2 Jahren, dann hui... wird das nix Gutes.
Sinister?
Purpose!
aye, war unterwältigend.
Du kannst Dich erinnern? :D
Schnabelrock hat geschrieben: 05.02.2021 22:11 Deine Beiträge hier sind dominiert von Hass auf alles und jeden und Minderwertigkeitskomplexen, die gute Gründe haben werden. Also steck dir deine Gutmenschensozialblödsinnheuchelei und das verquaste, geschwollene Gefasel in den Arsch.
Antworten