Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9340
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von hellj »

Bin zufrieden und verstehe das ganze Mümümü hier nicht. Aber komme ja auch aus ner eher ländlichen Gegend.
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 531
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von Thomas L »

hellj hat geschrieben: 22.01.2021 16:37 Bin zufrieden und verstehe das ganze Mümümü hier nicht. Aber komme ja auch aus ner eher ländlichen Gegend.
Hab nur mal in die ersten Nummern reingehört. Zu mehr hatte ich noch keine Zeit. Bis jetzt taugts mir total. Bin ebenfalls vom Land.
Benutzeravatar
Voidsphere
Beiträge: 88
Registriert: 03.10.2020 13:15

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von Voidsphere »

Isch ok, mehr aber auch nicht.
It is worrying that humanity has found itself in a situation of its own doing, where we debate the validity of the scientific analysis of our own near-term extinction. Annihilation is necessary.
Benutzeravatar
Chisum
Beiträge: 220
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von Chisum »

Aber das Cover ist nicht schlecht, oder? :ka:
Benutzeravatar
Sulfura
Beiträge: 2561
Registriert: 18.02.2010 21:08

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von Sulfura »

Erstlauschung von Necroceros abgeschlossen:

Gefällt mir richtig gut. Besonders positiv ist mir das eher langsame "In Blazing Oceans" aufgefallen. In einem Review habe ich gelesen, dass der Song gegenüber dem Rest etwas abfällt. Tut er nicht.
Die beiden Bonussong haben zusammen leider nur eine Spielzeit von fünf Minuten (sehr mager) , wobei "Triple D" schon eine coole Nummer (oder besser Nümmerchen) ist. Ich freue mich jedenfalls auf die nächsten Hördurchgänge.
Die DVD habe ich noch nicht geguckt
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7713
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von Susi666 »

CD/DVD-Package war schon am Donnerstag im Briefkasten. Seitdem läuft die DVD fast ununterbrochen!
:pommes:
Das Booklet ist auch super!
CD hab ich noch nicht gehört...
:prost:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
hellj
Beiträge: 9340
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von hellj »

So, Bier ist kalt, inner Stunde gehts los!

https://metropool.nl/agenda/asphyx-necr ... ve-stream/

Stream für lau!
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9024
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von Feindin »

Ich hab mir vorhin den Stream gegeben.
So den großen Qualitätsabfall zu dem alten Kram hab ich nicht feststellen können.
Ein Song klang halt wie HoB Resterampe, aber sonst?
Ich bin aber auch nicht die Referenz, ich brauch außer dem Song Deathhammer eh nicht viel von denen.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
metalbundy666
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 231
Registriert: 05.12.2009 20:34
Wohnort: Bremen

Re: Asphyx - Necroceros (22. Januar 2021)

Beitrag von metalbundy666 »

:pommes:

nach drei durchläufen bisher:

8,5 / 10

:D

ist halt wie BOLT THROWER, MOTÖRHEAD...

da weiß man, was einen erwartet.

LP top aufgemacht !!
STAY POWERFUL, JOYOUS, CREATIVE AND FREE!
Antworten