Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Antworten
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4561
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Am 15.05.2020 erscheint das neue Album, "Obsidian". Vorab ein Teaser:
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23278
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Tolpan »

Kann gerne kommen!

:)
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8633
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Porcupine »

Da bin ich mal gespannt, die Band hat sich ja zu einer ziemlichen Wundertüte entwickelt.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8833
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Frank2 »

JAWOLL!!!!
Freu mich riesig auf das Ding.
Mal gespannt, wo diesmal die Reise hingeht.
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10505
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Disbeliefer »

Yeah! Ich und Frittenfett haben gerade die gleiche Temperatur.
-13
Professor Longhair
Beiträge: 3698
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Professor Longhair »

Freue mich auch sehr auf die neue von PL !!!
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 451
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von blakkadder »

Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Wie schnell hat man mal nix getrunken 🍺
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8833
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Frank2 »

blakkadder hat geschrieben: 17.03.2020 12:36 Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Warum ist das so ?
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 4561
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Doctor_Wasdenn »

Nuclear Blast hat geschrieben:𝗣𝗔𝗥𝗔𝗗𝗜𝗦𝗘 𝗟𝗢𝗦𝗧 𝗔𝗡𝗡𝗢𝗨𝗡𝗖𝗘 𝗡𝗘𝗪 𝗔𝗟𝗕𝗨𝗠, "𝗢𝗕𝗦𝗜𝗗𝗜𝗔𝗡," 𝗢𝗨𝗧 𝗢𝗡 𝗠𝗔𝗬 𝟭𝟱𝗧𝗛
Obsidian… dark, reflective and black: it’s a pretty decent description of the music that Paradise Lost have been making over the last 32 years, even though this most resilient of British metal bands have stoically refused to be pinned down to one easily defined formula. Powered by a lust for creativity and a stout devotion to haunting heaviness, PARADISE LOST have defied the odds by coming back stronger than ever over the past decade.

Obsidian, the new album of Gothic legend PARADISE LOST will be released on May 15th.

Today, the band releases a snippet to tease the fans with a a short piece of that masterwork: https://youtu.be/-IydwhaibhU

Singer Nick Holmes comments about the new album:
"One of the most eclectic albums we have done in some time, we have miserable songs, sad songs ,slow songs and faster songs. Did I mention miserable?"

The sixteenth PARADISE LOST studio album, "Obsidian“ eschews its immediate predecessors’ gruesome, myopic approach in favour of a richer and more dynamic deluge of black shades. From the deceptive elegance and dual atmospheres of opener 'Darker Thoughts‘ through to the crushing, baroque doom of war-torn closer 'Ravenghast‘, "Obsidian“ reveals a band in masterful control of a broad array of vital ideas. Most noticeably, the record boasts several songs that draw heavily from the much-loved, Kohl-encrusted days of ‘80s gothic rock: in particular, newly-minted PARADISE LOST anthems‚ 'Ghosts‘ is a guaranteed dancefloor-filler at any discerning goth nightclub.

PARADISE LOST - "Obsidian"
Tracklist

1. Darker Thoughts
2. Fall From Grace
3. Ghosts
4. The Devil Embraced
5. Forsaken
6. Serenity
7. Ending Days
8. Hope Dies Young
9. Ravenghast

Formed in Halifax, West Yorkshire, in 1988, PARADISE LOST were unlikely candidates for metal glory when they slithered from the shadows and infiltrated the UK underground. But not content with spawning an entire subgenre with early death/doom masterpiece „Gothic“ nor with conquering the metal mainstream with the balls-out power of 1995’s„Draconian Times“, they have subsequently traversed multiple genre boundaries with skill and grace, evolving through the pitch-black alt-rock mastery of ‘90s classics "One Second“ and "Host“ to the muscular but ornate grandeur of 2009’s "Faith Divides Us – Death Unites Us“ and "Tragic Idol“ (2012), with the nonchalant finesse of grand masters. The band’s last two albums – "The Plague Within“ (2015) and "Medusa“ (2017) – saw a much celebrated return to brutal, old school thinking, via two crushing monoliths to slow-motion death and spiritual defeat. Consistently hailed as one of metal’s most charismatic live bands, PARADISE LOST arrive in this new decade as veterans, legends and revered figureheads for several generations of gloomy metalheads. In keeping with their unerring refusal to deliver the expected, 2020 brings one of the band’s most diverse and devastating creations to date.
Zuletzt geändert von Doctor_Wasdenn am 25.12.2007 17:11, insgesamt 154-mal geändert.

Kaufen!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8908
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von BlackMassReverend »

Frank2 hat geschrieben: 17.03.2020 20:14
blakkadder hat geschrieben: 17.03.2020 12:36 Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Warum ist das so ?
Weil sie leider nicht viel taugt.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Master_of_Insanity
Beiträge: 2527
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: On Iced Earth

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Master_of_Insanity »

BlackMassReverend hat geschrieben: 18.03.2020 07:31
Frank2 hat geschrieben: 17.03.2020 20:14
blakkadder hat geschrieben: 17.03.2020 12:36 Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Warum ist das so ?
Weil sie leider nicht viel taugt.
Muss ich leider auch so sagen. The Plague Within fand ich großartig, aber mit Medusa konnte ich rein gar nix anfangen
"The doctor looked at my eyes, no trace of insanity" - King Diamond - Lies
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 8833
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Frank2 »

BlackMassReverend hat geschrieben: 18.03.2020 07:31
Frank2 hat geschrieben: 17.03.2020 20:14
blakkadder hat geschrieben: 17.03.2020 12:36 Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Warum ist das so ?
Weil sie leider nicht viel taugt.
Meine Intention war es, etwas über die Gründe zu erfahren,
um ggf. einen Austausch der Meinungen anzustoßen.
"Weil sie nicht taugt" ist mir da zu wenig, Sorry :wink:
Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 6231
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von Wishmonster »

Master_of_Insanity hat geschrieben: 18.03.2020 07:44
BlackMassReverend hat geschrieben: 18.03.2020 07:31
Frank2 hat geschrieben: 17.03.2020 20:14
blakkadder hat geschrieben: 17.03.2020 12:36 Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Warum ist das so ?
Weil sie leider nicht viel taugt.
Muss ich leider auch so sagen. The Plague Within fand ich großartig, aber mit Medusa konnte ich rein gar nix anfangen
Bei mir ist es genau andersherum. Medusa läuft noch ziemlich regelmäßig bei mir, während ich mit The Plague Within nur noch wenig anfangen kann.
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8908
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von BlackMassReverend »

Frank2 hat geschrieben: 18.03.2020 20:22
BlackMassReverend hat geschrieben: 18.03.2020 07:31
Frank2 hat geschrieben: 17.03.2020 20:14
blakkadder hat geschrieben: 17.03.2020 12:36 Die aktuelle ist auf jeden Fall die am schnellsten in der Versenkung verschwundene Scheibe von PL seit Jahrzehnten...schaun mer mal
Warum ist das so ?
Weil sie leider nicht viel taugt.
Meine Intention war es, etwas über die Gründe zu erfahren,
um ggf. einen Austausch der Meinungen anzustoßen.
"Weil sie nicht taugt" ist mir da zu wenig, Sorry :wink:
Ok. :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
the_edguy
Beiträge: 86
Registriert: 15.03.2009 12:00
Wohnort: 99087 Erfurt

Re: Paradise Lost - Obsidian (15.05.2020)

Beitrag von the_edguy »

https://www.youtube.com/embed/QWqNcw-oIbU

*As Horizons End* singt, ach nee falscher Song ^^
Gefällt schonmal gut
Antworten