Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22421
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von Tolpan » 24.03.2020 22:09

Wie geil ist denn bitte Tirpitz? Bolt Thrower meets Metalcore:
:pommes:
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7037
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von playloud308 » 25.03.2020 16:46

Es gibt einen neuen Podcast von Alexander Prinz (Der Dunkle Parabelritter ) und Dr. Maik Weichert.
Finde ich unterhaltsam:

Spotify:
https://open.spotify.com/episode/1q5HGE78djrc6L0KwqAjMZ
Apple
https://pcr.apple.com/id1503147427




Was für eine Wurst. Hier sieht man was momentan schief läuft.

Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24264
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Middletown
Kontaktdaten:

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von costaweidner » 25.03.2020 17:45

Tolpan hat geschrieben:
24.03.2020 22:09
Wie geil ist denn bitte Tirpitz? Bolt Thrower meets Metalcore:

:pommes:
Ohne den Song gehört zu haben: Wird ihnen das nicht seit grob 15 Jahren nachgesagt? Ich persönlich hab den Vergleich mit Bolt Thrower noch bei keinem gehörten HSB-Song geschnallt.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21765
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von NegatroN » 25.03.2020 18:08

costaweidner hat geschrieben:
25.03.2020 17:45
Tolpan hat geschrieben:
24.03.2020 22:09
Wie geil ist denn bitte Tirpitz? Bolt Thrower meets Metalcore:

:pommes:
Ohne den Song gehört zu haben: Wird ihnen das nicht seit grob 15 Jahren nachgesagt? Ich persönlich hab den Vergleich mit Bolt Thrower noch bei keinem gehörten HSB-Song geschnallt.
Bei dem verlinkten Song finde ich die aber bei manchen Parts schon sehr deutlich. Ab 2:10 z.B. ist das doch instrumental fast 1:1 Bolt Thrower.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7037
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von playloud308 » 29.03.2020 23:24

Wie geil ist bitte La Résistance!

Expatriate Ist natürlich auch super.

Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4079
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin » 30.03.2020 15:53

Komisches Album. Nach einem Durchgang kann ich nur sagen, dass ich zu der Fraktion gehöre, die Expatriate und auch The Résistance furchtbar finden.
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)

Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3908
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von Shadowrunner92 » 30.03.2020 16:04

"La Résistance" finde genauso super wie eigentlich alle Industrial-Ausflüge der Band. "Expatriate" schlägt halt in diese epische Kerbe, die sie meiner Meinung nach meistens weniger gut bzw. für mich weniger ansprechend umsetzen, vor allem weil der angewandte Werkzeugkasten mit Spoken Words, Streichern und gezupften Gitarren am Ende immer sehr überschaubar ausfällt. Brauche ich nicht, ist an der Stelle im Album als Ruhepol aber trotzdem irgendwie wichtig.
Insgesamt auf jeden Fall wirklich richtig gut, das Teil.
HaHoHe

Euer Jürgen

iron-markus
Beiträge: 78
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von iron-markus » 05.04.2020 13:54

Thema:

HEAVEN SHALL BURN!

jeder hat es recht auf seine Meinung und kann, JA sollte zum Ausdruck kommen.

Auch deren gesellschaftliche Engagements für Erde, Tiere und gegen rechts ist in Ordnung und sollte ruhig Plattform bekommen.

ABER, mir geht eher in den Interviews auf die nerven, wie man sich selber sieht ala "Wir stehen auf" oder "Wir prangern an", und wie man im Interview sich immer so darstellt, sie wären die ersten wo ihrer Meinung freien lauf lassen würde.

Engelskrieger74
Beiträge: 367
Registriert: 13.01.2014 21:35

Re: Heaven Shall Burn - Of Truth And Sacrifice (März 2020)

Beitrag von Engelskrieger74 » 06.04.2020 00:15

playloud308 hat geschrieben:
25.03.2020 16:46
Es gibt einen neuen Podcast von Alexander Prinz (Der Dunkle Parabelritter ) und Dr. Maik Weichert.
Finde ich unterhaltsam:

Spotify:
https://open.spotify.com/episode/1q5HGE78djrc6L0KwqAjMZ
Apple
https://pcr.apple.com/id1503147427




Was für eine Wurst. Hier sieht man was momentan schief läuft.
Tja, auch wenn es wenig Relevanz hat:

Heaven shall burn hat Platz 1 geknackt! Hat die Werbunng des Popstars Lombardi nichts genutzt. Irgendwie find ich das trotz der geringen Relevanz des Themas gut.

Antworten