Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29947
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thunderforce »

Ah, ok, das war mir neu.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6083
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Quertreiber »

Er hat das Interview selbst vor einigen Tagen bei FB gepostet, also über den Bandaccount.
Das Leben war real.

Just One Fix.
ego
Beiträge: 709
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von ego »

Also zumindest Digital wurde Messengers of Deception heute veröffentlicht. Ist das jetzt eine Neueinspielung?
We are different
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6083
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Quertreiber »

ego hat geschrieben: 04.12.2020 09:55 Also zumindest Digital wurde Messengers of Deception heute veröffentlicht. Ist das jetzt eine Neueinspielung?
Ja, neue "Band", angeblich musste Baron es auch verändern.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
Robbing the Grave
Beiträge: 391
Registriert: 23.08.2020 11:00

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Robbing the Grave »

Ich habe irgendwie alles schon wieder vergessen - was genau ist an der jetzigen VÖ anders als ursprünglich? Alle Beiträge von Baron Miller wurden rauseditiert, oder? Oder umgekehrt - alle sind weg, und Miller ist die Band jetzt alleine?
Now I guess I'll have to tell 'em that I got no cerebellum
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von costaweidner »

Robbing the Grave hat geschrieben: 04.12.2020 12:54 Ich habe irgendwie alles schon wieder vergessen - was genau ist an der jetzigen VÖ anders als ursprünglich? Alle Beiträge von Baron Miller wurden rauseditiert, oder? Oder umgekehrt - alle sind weg, und Miller ist die Band jetzt alleine?
Letzteres.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 531
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thomas L »

Quertreiber hat geschrieben: 04.12.2020 10:28
ego hat geschrieben: 04.12.2020 09:55 Also zumindest Digital wurde Messengers of Deception heute veröffentlicht. Ist das jetzt eine Neueinspielung?
Ja, neue "Band", angeblich musste Baron es auch verändern.
Auf Verlangen der alten Band (Away und Co.) hin?
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29947
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thunderforce »

LOL @ Eierkäse
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Robbing the Grave
Beiträge: 391
Registriert: 23.08.2020 11:00

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Robbing the Grave »

costaweidner hat geschrieben: 04.12.2020 12:58
Robbing the Grave hat geschrieben: 04.12.2020 12:54 Ich habe irgendwie alles schon wieder vergessen - was genau ist an der jetzigen VÖ anders als ursprünglich? Alle Beiträge von Baron Miller wurden rauseditiert, oder? Oder umgekehrt - alle sind weg, und Miller ist die Band jetzt alleine?
Letzteres.
Ah ok, danke!
Now I guess I'll have to tell 'em that I got no cerebellum
Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6083
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Quertreiber »

Thomas L hat geschrieben: 04.12.2020 12:58
Quertreiber hat geschrieben: 04.12.2020 10:28
ego hat geschrieben: 04.12.2020 09:55 Also zumindest Digital wurde Messengers of Deception heute veröffentlicht. Ist das jetzt eine Neueinspielung?
Ja, neue "Band", angeblich musste Baron es auch verändern.
Auf Verlangen der alten Band (Away und Co.) hin?
Wohl eher weil die vorherigen Leute (Andy, Jon und Away) nicht die "richtige" Einstellung hatten. Ich finde leider das Interview dazu nicht mehr.
Ohne Neueinspielung hätte er es ohnehin nicht veröffentlichen können.
Das Leben war real.

Just One Fix.
Benutzeravatar
OriginOfStorms
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 11687
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Münster, wo sonst!?

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von OriginOfStorms »

Der Typ steht auf die Haverbeck? Auhauahaaa.....
¡No pasarán!

FICK DICH, DFB!
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27680
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Sambora »

OriginOfStorms hat geschrieben: 04.12.2020 16:12 Der Typ steht auf die Haverbeck? Auhauahaaa.....
Und auf Gerard Menuhin, wie ich gerade lesen musste.

Scheint echt ein knorke Typ zu sein. :nerv:
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Hundstage
Beiträge: 331
Registriert: 26.08.2020 18:41

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Hundstage »

Woanders hatte ich noch lapidar geschrieben, dass ich jetzt den ganzen Zirkus ausklammern müsste, wenn ich mir Amebix anhören möchte.
Naja... die traurige Tatsache ist, dass ich mir seit der Geschichte nicht ein einziges Mal mehr Amebix anhören konnte.
"Wir verwirklichen uns nie. Wir sind zwei Abgründe – ein Brunnen, der in den Himmel schaut."
"Man geht schon ein Risiko ein, wenn man morgens aufsteht, über die Straße geht und sein Gesicht in einen Ventilator steckt."
Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4433
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin »

Hundstage hat geschrieben: 05.12.2020 11:42 Woanders hatte ich noch lapidar geschrieben, dass ich jetzt den ganzen Zirkus ausklammern müsste, wenn ich mir Amebix anhören möchte.
Naja... die traurige Tatsache ist, dass ich mir seit der Geschichte nicht ein einziges Mal mehr Amebix anhören konnte.
Das geht mir auch so. Seit der Geschichte lief hier nicht ein Amebix- oder Tau Cross-Song oder gar Album.
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von costaweidner »

Sambora hat geschrieben: 05.12.2020 06:44
OriginOfStorms hat geschrieben: 04.12.2020 16:12 Der Typ steht auf die Haverbeck? Auhauahaaa.....
Und auf Gerard Menuhin, wie ich gerade lesen musste.

Scheint echt ein knorke Typ zu sein. :nerv:
Daher kommt doch die ganze Kontroverse überhaupt.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Antworten