Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Antworten
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97863
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thunderforce » 14.06.2019 11:21

Huch, gar nicht mit gerechnet.

http://relapse.com/tau-cross-messengers-of-deception/

Cover: https://proassets.monopile.cloud/73633/ ... 5634cc.jpg (Huld)

01. Yaldabaoth 04:36
02. Hollow Earth 04:12
03. Black Cadillac 04:27
04. The Sidhe 03:35
05. VOTL 05:22
06. Messengers of Deception 04:08
07. Red Shield 05:08
08. Burn with Me 03:57
09. Drowning the God 04:34
10. Night of Stars 04:19
11. hree Tides (Or the Trial and Execution of Pyrat John Belamie and Sea Wytch Annabel Green) 06:21
12. Sorrow Draws the Plough 03:52
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37834
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Porcupine » 14.06.2019 11:52

Cover ist genial.

Ansonsten hoffe ich mal, dass mir das Album wieder etwas besser gefällt als der enttäuschende Zweitling. Das Debüt ist fantastisch, Pillar Of Fire ist nach ein paar Durchläufen im Regal gelandet und gammelt lustlos vor sich hin.
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 27804
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Apparition » 14.06.2019 12:18

Die zweite finde ich an manchen Tagen mittlerweile insgesamt sogar besser als die erste, die aber nach wie vor die 2, 3 besten Songs der Band hat.

Den neuen Song find ich cool. Mal sehen, wohin es sich noch entwickelt, für Pillar of Fire hab ich auch ein paar Anläufe gebraucht.

Das Cover ist gut, schaut aber arg nach am Computer zusammengestückelt aus. Das erste bleibt unübertroffen.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97863
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thunderforce » 14.06.2019 12:31

Apparition hat geschrieben:Die zweite finde ich an manchen Tagen mittlerweile insgesamt sogar besser als die erste, die aber nach wie vor die 2, 3 besten Songs der Band hat.

Den neuen Song find ich cool. Mal sehen, wohin es sich noch entwickelt, für Pillar of Fire hab ich auch ein paar Anläufe gebraucht.

Das Cover ist gut, schaut aber arg nach am Computer zusammengestückelt aus. Das erste bleibt unübertroffen.
Da stimmt jedes Wort. *lob*
*g*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 74155
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von NegatroN » 14.06.2019 13:40

Pillar of Fire ist an allen Tagen besser als das Debüt.
Questions you cannot answer are usually far better for you than answers you cannot question.

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27511
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von MetalEschi » 14.06.2019 13:56

NegatroN hat geschrieben:Pillar of Fire ist an allen Tagen besser als das Debüt.
Richtig.
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 354
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thomas L » 14.06.2019 16:01

Wah! Geil!!
Mit dem hab ich nicht gerechnet! Soeben das Bundle vorbestellt.
Was würd ich die gern mal live sehen.
MetalEschi hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:Pillar of Fire ist an allen Tagen besser als das Debüt.
Richtig.
Nein, nicht richtig. Beide Scheiben in etwa gleich auf.

Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 4038
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Axe To Fall » 14.06.2019 17:28

Einigen wir uns darauf dass "Sonic Mass" besser als alle Tau Cross Alben ist.

Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 354
Registriert: 06.03.2012 11:01

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thomas L » 14.06.2019 20:01

Axe To Fall hat geschrieben:Einigen wir uns darauf dass "Sonic Mass" besser als alle Tau Cross Alben ist.
Mei, wenn ich da dran denk, wie mir damals bei ersten Durchgang bei "Knights Of The Black Sun" die Kinnlade runtergegeklappt ist....

Aber die Tau Cross Alben übertrumpfen tut sie auch nicht. Gleiches Level.

Benutzeravatar
Maedhros
Beiträge: 3341
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: München

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Maedhros » 15.06.2019 16:55

Pillar of Fire läuft bei mir auch noch regelmäßig, das Debüt nur äußerst selten.
Bin schonmal gespannt, der neue Song ist nach dem ersten Hören für mich okay, aber nicht herausragend.
"I hate Illinois Nazis"

Benutzeravatar
Mountain King
Beiträge: 551
Registriert: 29.04.2011 13:30

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Mountain King » 18.06.2019 17:34

Axe To Fall hat geschrieben:Einigen wir uns darauf dass "Sonic Mass" besser als alle Tau Cross Alben ist.
Korrekt, allerdings ist Sonic Mass dermassen überüberragend, daß die Tau Cross-Alben ebenfalls noch überragend sind.

Die neue kommt mir Fanboy natürlich alternativlos ins Haus. Und eine Tour dürfen sie ebenfalls machen, der Auftritt in Berlin vor 2 Jahren war grandios.
Weltuntergangnam-Style!

Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27511
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von MetalEschi » 02.07.2019 20:58

Dauert erstmal noch. Zitat Facebook:
We regret to say that Tau Cross and Relapse records are now parting company after several successful and fruitful years together. Circumstances have arisen that must put an end to our relationship. We would like to extend our gratitude and thanks to all the staff and crew at Relapse for their work over these past few years and our apologies to supporters who have already bought the new record.
We shall be looking into other avenues to release the album ‘Messengers of deception’ and will keep people updated about that development.
hier kommt die Signatur hin

Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37834
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Porcupine » 03.07.2019 07:31

Klingt nicht gut. Wenn man einen Monat vor Release den Vertrag auflöst, obwohl die Promo schon läuft, muss schonwas gravierendes vorgefallen sein.
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97863
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Thunderforce » 03.07.2019 08:59

In der Tat. Ein Glück hatte ich noch nicht vorbestellt, weil mir der Versand zu derb war.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
Quertreiber
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 15750
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bochum

Re: Tau Cross - Messengers of Deception (9. August)

Beitrag von Quertreiber » 03.07.2019 09:12

Weird story.
Das Leben war real.

Just One Fix.

Antworten