DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15360
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Apparition »

GoTellSomebody hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Läuft gerade zum ersten mal. Angenehmes Gebretter, ohne dass irgendwas besonders im Ohr bleibt. Heute Abend sehe ich sie live, das wird selbstverständlich grandios.
Sind Perzonal War heute auch dabei? Dann bitte angucken. Sehr spieltechnisch saubere und spielfreudige Truppe.
Kenne ich, hat mich das eine mal, wo ich sie live gesehen habe aber nicht so mitgerissen.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20846
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von GoTellSomebody »

Apparition hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Läuft gerade zum ersten mal. Angenehmes Gebretter, ohne dass irgendwas besonders im Ohr bleibt. Heute Abend sehe ich sie live, das wird selbstverständlich grandios.
Sind Perzonal War heute auch dabei? Dann bitte angucken. Sehr spieltechnisch saubere und spielfreudige Truppe.
Kenne ich, hat mich das eine mal, wo ich sie live gesehen habe aber nicht so mitgerissen.
Kann sein, man muss die glaube ich schon generell mögen bzw. die Art von Thrash. Viel Spaß!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von BlackMassReverend »

Platte vor zwei Wochen besorgt. Braucht ein paar Durchgänge......Zweite Album hälfte lässt es aber etwas nach. Bisher: Gut, grundsolide......
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von BlackMassReverend »

1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Archtur
Beiträge: 19
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Helsinki

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Archtur »

Hier ist das Interview mit dem Gitarristen von Death Angel, Rob Cavestany :pommes: :pommes: :pommes:

https://www.metal-rules.com/2020/03/29/ ... cavestany/
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 4325
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Bloody_Sandman »

DEATH ANGEL's WILL CARROLL Checks In From The Hospital: 'Rumors Of My Death Have Greatly Been Exaggerated'
https://www.blabbermouth.net/news/death ... z_NZJMYos8
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von BlackMassReverend »

habe ich heute früh auch gelesen und freue mich über die Entwarnung. Dafür hat es Steve Di Giorgio jetzt auch erwischt.....
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 14009
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Glaurung »

Mark Osegueda goes Andrew Wood. Und das richtig gut:

viewtopic.php?p=4597982#p4597982
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 4325
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Bloody_Sandman »

"Under Pressure" EP (VÖ: 9.10.2020)
Benutzeravatar
danny212
Beiträge: 225
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von danny212 »

das hört sich richtig gut an
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6023
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von ReplicaOfLife »

Hatte davon direkt nen Ohrwurm. Können Death Angel jetzt nichts für *g*, aber fand die Version auch recht gelungen :)
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 27687
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Sambora »

Einen Song wie "Under Pressure" covert man, wenn man klug ist, besser nicht. Daran kann man sich nur verheben.

q.e.d. Ist das erbärmlich. :sick:
"If I'm talking too fast, listen quicker!"
(Barney McKenna)
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15360
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Apparition »

Ich finde die Version gut. Klar ist Osegueda kein Mercury, aber zumindest haben sie keine Quatsch damit gemacht und durch die akustische Instrumentierung kommt ein etwas anderes Feeling rein.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27901
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Wild Frontier
Kontaktdaten:

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von costaweidner »

Das RH oder das DF haben die Version auf FB gepostet und untendrunter sind auch alle eskaliert, was das für ein Sakrileg und für ein Scheißdreck wäre, da hab ich sonst was erwartet. Das ist doch eine völlig okaye Version, hä? Vielleicht ein bisschen überflüssig wie das mit Coverversionen halt ab und an so ist, aber wie einen das ernsthaft richtig ankotzen kann? Komm ich nicht dahinter. Die haben den ja jetzt nicht zerknüppelt oder so.
"We do beg your pardon, but we are in your garden."
-------------------------------------------------------------
-Rocking in the evening with my friend called Stevening-

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 4171
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: DEATH ANGEL - Humanicide (31.05.2019)

Beitrag von Shadowrunner92 »

Bei dem Song nervt schon das Original, das konnten DA leider auch nicht beheben. *flücht*
"Anything else that annoys you about Stacy?"
- "She makes me go to bed at, like, 8 in the afternoon."
Antworten