Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10337
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Mantar - tba (in Kürze)

Beitrag von Kaleun Thomsen »

ragazzirosso hat geschrieben:Ende August geht's scharf.

http://www.nuclearblast.de/de/label/mus ... album.html

Jau. Ready To Rumble!
Swingtime is good time, good time is better time!
Wakanda
Beiträge: 982
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Mantar - tba (in Kürze)

Beitrag von Wakanda »

ein Höreindruck zu "Age of The Absurd": https://youtu.be/jw-dqKwtAAc
Wakanda
Beiträge: 982
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Wakanda »

und jetzt der ganze neue Song "Age Of The Absurd": https://youtu.be/nTROA-AkXEE

Sänger/Gitarrist Hanno dazu: "Wir wollten das Video bewusst einfach halten. Aufbauen, spielen, abreißen. Genau das was wir eigentlich die ganze Zeit machen. Der Song ist kompromisslos auf die Fresse, somit dachten wir wir zeigen uns am besten selber. Denn das sind so ziemlich genau unsere Stärken. Da der ein oder Andere gerne behauptet wir würden uns bei Spielen in ziemlich häßliche Tiere verwandeln, sollte dieser schmeichelhafte Vorwurf ebenfalls nicht unverarbeitet bleiben... Viel Spaß!"

Quelle: Nuclear Blast
Benutzeravatar
Susi666
Beiträge: 7113
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Warm and sheltered in my tower

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Susi666 »

Deutlich unterhaltsamer als das neue Video finde ich ja den Clip "Live auf der grünen Wiese":

https://www.youtube.com/watch?v=AKV1G8tRPYA

:pommes:
Kennt ihr dieses leichte Prickeln der Vorfreude und Herzklopfen, wenn ihr einen Thread öffnet, dessen neueste Antwort mit hoher Wahrscheinlichkeit mit beleidigter Leberwurst bestrichen ist?

© by Cromwell (Sacred Metal Forum)
Benutzeravatar
Timojugend
Beiträge: 3358
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Burscheid / NRW

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Timojugend »

Ich kann das neue Album kaum erwarten.
Einfach unfassbar was die da zu zweit abziehen.

Evtl. kennt ja jemand den Pro-Shot von den St. Pauli Sessions noch nicht:
Für mich spielt da jemand Gitarre für 2, schmeisst nebenher noch den Bass und schreit sich dazu die Scheisse aus dem Leib.
Und der Drummer muss ebenfalls ein ausserirdisches Tentakelwesen mit unbegrenzter Kraft sein.

Etwas vergleichbares mit so viel Dampf kenne ich von keiner anderen 2-Personen Band der Welt. Die Abstürzenden Brieftauben mal ausgenommen. :D
Wenn man aus einer Schulter heraus wächst, gilt man in Deutschland als Arm.
Wakanda
Beiträge: 982
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Wakanda »

...und ein neuer Song kündigt sich an: https://youtu.be/CszD2I8CeTQ
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10337
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Wakanda hat geschrieben:...und ein neuer Song kündigt sich an: https://youtu.be/CszD2I8CeTQ

Jau, macht Appetit. Album kann jetzt eigentlich kommen.
Swingtime is good time, good time is better time!
Wakanda
Beiträge: 982
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Wakanda »

bevor das Album kommt, ist hier nochmal ein neuer Song, von dem bisher nur ein Teaser zu hören war:
https://youtu.be/PHVOur94nD8
Luzifer_666
Beiträge: 24
Registriert: 22.05.2018 21:25

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Luzifer_666 »

Gute Nachrichten, habe da gleich mal eine Bestellung bei Amazon platziert

http://www.amazon.de/Modern-Art-Setting ... rds=mantar
Wakanda
Beiträge: 982
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Wakanda »

Luzifer_666 hat geschrieben:Gute Nachrichten, habe da gleich mal eine Bestellung bei Amazon platziert

http://www.amazon.de/Modern-Art-Setting ... rds=mantar
super... und je öfter ich mir das Cover-Artwork anschaue, umso stärker finde ich es!
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20030
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Dimebag666 »

Tourdates sind auch raus, mit Skeletonwitch und Deathrite (wooohooo!) kommen die Jungs um die Ecke. Wiesbaden im Dezember ist sowas von geritzt. :pommes:
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13925
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Apparition »

Turock im November. Klingt nach Pflichtveranstaltung.
I ran out of fucks to give in the spring of '85.
Benutzeravatar
DerIngo
Beiträge: 6076
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von DerIngo »

Dimebag666 hat geschrieben:Tourdates sind auch raus, mit Skeletonwitch und Deathrite (wooohooo!) kommen die Jungs um die Ecke. Wiesbaden im Dezember ist sowas von geritzt. :pommes:
+1
Meine kleine Musiksammlung
RH-Nordlicht-Fraktion
Bild
Luzifer_666
Beiträge: 24
Registriert: 22.05.2018 21:25

Re: Mantar - The Modern Art Of Setting Ablaze (24.8.18)

Beitrag von Luzifer_666 »

Heute gab es die Veröffentlichung der Hörprobe über das komplette Album. I Like It
Antworten