Death Metal 2018

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Axe To Fall
Beiträge: 3219
Registriert: 23.04.2011 11:36

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Axe To Fall »

Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10975
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Death Metal 2018

Beitrag von infected »

1984 hat geschrieben:Echt? Mochtest du nicht die vorherigen Sachen?
Die Split mit Minenfeld fand ich ganz ok (wobei ich da aber eher den Teil von Minenfeld abfeiere) aber das hier will mir so überhaupt nicht gefallen. :ka:
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

infected hat geschrieben:So ganz kann ich das zwar nicht nachvollziehen, aber gur, niemand ist perfekt *g*
:D

Dieses stumpfe Partyzeug hier gefällt mir gerade ziemlich gut: Graven Maul - Crushed Skull Moon

Vor allem der (quasi-) Titelsong macht Spaß. Schön asoziale Vocals außerdem, insgesamt starker Punk-Vibe.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Das neue Obliberation-Album "Cenotaph Obscure" ist krass am Fetzen dran. Richtig geiler Sound, klingt, als würde man live davorstehen. Erscheint am 23.12.
Zuletzt geändert von 1984 am 24.11.2018 14:11, insgesamt 1-mal geändert.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10975
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Death Metal 2018

Beitrag von infected »

1984 hat geschrieben:Das neue Obliberation-Album "Cnotaph Obscure" ist krass am Fetzen dran. Richtig geiler Sound, klingt, als würde man live davorstehen. Erscheint am 23.12.
23.11., die ist gestern erschienen ;)
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Huch? Ja. Dumm. Ich scheine mittlerweile automatisch davon auszugehen, dass physische Versionen mit einem Monat Verzögerung erscheinen. :D
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Einen ziemlich eigenen Sound fahren Cosmic Antrophy auf "The Void Engineers". Atmosphärisch dichter und technisch versierter DM, was in diesem Fall allerdings weder Tropfsteinhöhle noch Gefrickel bedeutet. Muss ich mich erstmal reinfinden, kling aber erstmal sehr interessant. Download ist gratis.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Bei Greg Biehls Empfehlungen ist auch so ein bisschen die Luft raus. *wühl* Psychotomimetics "Delirio Dimensional" gefällt mir gerade auf Anhieb noch ganz gut. Schwarz, chaotisch, raw, blaw.

https://psychotomimetic.bandcamp.com/releases
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Cnaiür urs Skiötha
Beiträge: 490
Registriert: 24.12.2013 10:52

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Cnaiür urs Skiötha »

Ich hab seit ein paar Tage die neue Feral hier und denke, die ist mein persönliches Album des Jahres.
Antworten