Death Metal 2018

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10979
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Death Metal 2018

Beitrag von infected »

Am 02.03. erscheint das neue Ilsa Album Corpse Fortress via Relapse, bei Bandcamp gibt es schon einen ersten Song zu hören:
http://ilsa.bandcamp.com/track/hikikomori
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Spinalkanal
Beiträge: 43
Registriert: 20.06.2016 19:41

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Spinalkanal »

Nicnakk hat geschrieben:Von KATAKLYSM mein ich auch irgendwo was gelesen zu haben....
Hoffentlich nicht wieder so ein langweiliges Album wie das letzte :nerv:
Benutzeravatar
Defeated Hero
Beiträge: 4814
Registriert: 04.08.2012 17:05
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Defeated Hero »

Freitag kommt 'ne neue The Crown:
Song ganz okay, aber leicht merkwürdige Produktion.
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10979
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Death Metal 2018

Beitrag von infected »

Hm, reisst mich leider (wie die ganzen Alben nach Possessed 13) leider nicht wirklich vom Hocker. :(
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Den Song finde ich tatsächlich richtig cool. :) Die Vocals klingen nicht mehr ganz so pissed wie früher und textlich ginge sicher mehr Satan, aber da drück ich mal ein Auge zu.

So sollte auch das Album heißen. „More Satan“.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10360
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Rotstift »

Mir taugt der Song auch.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
panzerkreuzer
Beiträge: 2087
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: essen

Re: Death Metal 2018

Beitrag von panzerkreuzer »

Bin ich im Bridge 9 Forum drauf gestossen. Ganz frische Band, habe ich keinerlei Infos zu, wer da hinter steckt. Ist aber gut derbe.
https://gravenmaul.bandcamp.com/releases
put down that flag, put it away, whatever it says, no matter the colour, you will always be used by another...
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10979
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Death Metal 2018

Beitrag von infected »

http://fuckingkillrecords.bandcamp.com/ ... plit-7inch
Neue Split 7“ von Cryptic Brood und Minenfeld. Jede Band mit einem neuen Song, Cryptic Brood haben zusätzlich noch ‚Kauf oder Stirb‘ von Slime gecovert.
Minenfeld haben sich mit dem neuen Song ganz stark gesteigert. Ach ja, kann jemand den Song mal dem Karl W. zeigen, damit der nochmal hört wie walzender Death Metal a la Bolt Thrower in gut geht?
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Jau, ist wirklich gut geworden. Ich höre bei Minenfeld nicht so eine starke Steigerung, was aber nicht schlimm ist, weil ich die auf der Kriegszittern-Split schon richtig toll finde. Sympathische Sache auch mit dem Slime-Cover von CB, das macht den Song für mich jetzt auch mal genießbar. :)
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2743
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Nicnakk »

Lt Facebook kommt am 13. April via Century Media das dritte Album der Amis SKELETAL REMAINS. Seagrave für's Cover,Swanö für den Sound. Das könnte einmal mehr ein verflucht geiles Geschoss werden.
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Death Metal 2018

Beitrag von 1984 »

Meinungen zur neuen Autopsy-EP? Find ich ziemlich schick.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2743
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Death Metal 2018

Beitrag von Nicnakk »

Die Finnen BLOODRED HOURGLASS haben ihr drittes Album "Heal" draußen. MeloDeath, der sauber unterhält. Könnte wohl @Tolpan taugen!?
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4285
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Death Metal 2018

Beitrag von TMW316 »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:So, ( bald ) neues Jahr, neuer Thread. Was kommt 2018, was werden die Highlights, welche neuen Bands gilt es zu entdecken?

Mein erstes Jahreshoch kommt schon im Januar, da kommen nämlich Tribulation mit Album Nr.4, "Down Below", um die Ecke. Ja, gut, kein reiner DM ( mehr ), aber den Wurzeln ist man trotzdem treu und genug Blastbeats wird es auch auf der neuen Platte geben. Ick freu mir.
Mich wundert, dass ich hier noch keinen Thread finde zu dem Album, wenn man bedenkt, dass es Album des Monats in der RH wurde. Wobei ich muss sagen, der Gesang ist doch vielleicht ein wenig zu eintönig zur Musik. Und man braucht glaube ich viele Durchgänge, damit das alles zündet. Den Vorgänger fand ich auch garnet so schlecht. Vielleicht sollte man den Gesang aber mehr in Richtung Ghost ändern. ;)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
infected
Beiträge: 10979
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Sanctum Sanctorum

Re: Death Metal 2018

Beitrag von infected »

1984 hat geschrieben:Meinungen zur neuen Autopsy-EP? Find ich ziemlich schick.
Meh, damit kann ich nichts anfangen :ka:
Nobody expects the Spanish Inquisition!



Fnord
Benutzeravatar
playloud308
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7238
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Death Metal 2018

Beitrag von playloud308 »

Die neue Pestilence macht ja schon mal einen guten Anfang!
Antworten