SEPULTURA - Quadra (7.2.2020)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von Disbeliefer » 13.02.2020 20:53

Traser hat geschrieben:
13.02.2020 20:39
Ich find die Qadra auch bislang erst mal topp, übertrifft überraschend sogar den Vorgänger. Das einzige was mir auf der Neuen im Vergleich fehlt, ist ein geniales Instrumental wie Iceberg Dances. Aber das Schlagzeugspiel entschädigt eh für alles!
Na, sooo schlecht ist 'The Pentagram' nun auch nicht. *g*
Ob ich "Quadra" besser oder schlechter als "Machine Messiah" finde, kann ich im Moment aber noch gar nicht sagen. Für so eine Aussage braucht es noch einige Runden.
-13

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von Traser » 13.02.2020 20:58

Disbeliefer hat geschrieben:
13.02.2020 20:53
Na, sooo schlecht ist 'The Pentagram' nun auch nicht. *g*
Iceberg Dances war für mich halt der Höhepunkt auf Machine Messiah...

Benutzeravatar
Disbeliefer
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10173
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bayreuth

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von Disbeliefer » 13.02.2020 21:06

Traser hat geschrieben:
13.02.2020 20:58
Disbeliefer hat geschrieben:
13.02.2020 20:53
Na, sooo schlecht ist 'The Pentagram' nun auch nicht. *g*
Iceberg Dances war für mich halt der Höhepunkt auf Machine Messiah...
Das is schon ein 10/10-Instrumental, keine Frage.
Deine Aussage laß sich nur so, als ob du den Song überhört hättest.

Highlight auf MM? Im Moment wohl 'Silent Violence'. Was für ein brutal-geiles Geschoss!
-13

Benutzeravatar
Traser
Beiträge: 7097
Registriert: 20.06.2009 17:56
Wohnort: Kick-Ass Offebach

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von Traser » 14.02.2020 18:30

Disbeliefer hat geschrieben:
13.02.2020 21:06
Traser hat geschrieben:
13.02.2020 20:58
Disbeliefer hat geschrieben:
13.02.2020 20:53
Na, sooo schlecht ist 'The Pentagram' nun auch nicht. *g*
Iceberg Dances war für mich halt der Höhepunkt auf Machine Messiah...
Das is schon ein 10/10-Instrumental, keine Frage.
Deine Aussage laß sich nur so, als ob du den Song überhört hättest.

Highlight auf MM? Im Moment wohl 'Silent Violence'. Was für ein brutal-geiles Geschoss!
Ja, hab ich mich vielleicht mißverständlich ausgedrückt.

Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4082
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von TMW316 » 15.02.2020 14:54

Also mit der Zeit wachsen auch die hinteren Songs ziemlich. Ali oder Autem sind schon geil. Das letzte Stück hätte man sich aber sparen können.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!

sharkattack2
Beiträge: 1648
Registriert: 08.02.2015 23:27
Wohnort: South Bay Cities

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von sharkattack2 » 21.02.2020 21:53

Finde "Quadra" tatsächlich anhörbar...obwohl es, an für sich, nimmer soo "meine Mucke" ist... :)

Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19942
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von Dimebag666 » 21.02.2020 22:00

Mit Quadra auf Platz 5 der Charts zu stehen muss echt blöd sein.

Benutzeravatar
Ghost_in_the_Ruin
Beiträge: 4082
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: The Ruins of the Fortress I swore to defend

Re: SEPULTURA - Neues Album 2016

Beitrag von Ghost_in_the_Ruin » 22.02.2020 03:06

Dimebag666 hat geschrieben:
21.02.2020 22:00
Mit Quadra auf Platz 5 der Charts zu stehen muss echt blöd sein.
Vierchterlich...
And the lessons that we‘ve learned have all been learned in the hard way
And soon there‘ll be nothing to deny

(New Model Army - Hard Way)

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8397
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: SEPULTURA - Quadra (7.2.2020)

Beitrag von BlackMassReverend » 26.02.2020 07:40

Mag eigentlich jemand den Threadtitel mal anpassen...…?
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
Sambora
Moderator
Moderator
Beiträge: 25800
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Gallifrey (North)

Re: SEPULTURA - Quadra (7.2.2020)

Beitrag von Sambora » 26.02.2020 08:00

BlackMassReverend hat geschrieben:
26.02.2020 07:40
Mag eigentlich jemand den Threadtitel mal anpassen...…?
Ich war zwar jetzt erst mal überfordert (ewig nicht mehr gemacht), aber bitte sehr, Monsieur!

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8397
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: SEPULTURA - Quadra (7.2.2020)

Beitrag von BlackMassReverend » 26.02.2020 08:10

Sambora hat geschrieben:
26.02.2020 08:00
BlackMassReverend hat geschrieben:
26.02.2020 07:40
Mag eigentlich jemand den Threadtitel mal anpassen...…?
Ich war zwar jetzt erst mal überfordert (ewig nicht mehr gemacht), aber bitte sehr, Monsieur!
Ah, das ging ja pronto….. *bedank 'n' verneig*
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13760
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: SEPULTURA - Quadra (7.2.2020)

Beitrag von Apparition » 26.02.2020 08:36

Ich hab sie übrigens mal gehört und hatte mal wieder Fragezeichen. Das ist schon alles irgendwo beeindruckend, aber nach ein paar Songs steige ich einfach geistig aus. Sepultura und ich = inkompatibel.
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2710
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: SEPULTURA - Quadra (7.2.2020)

Beitrag von Nicnakk » 10.04.2020 07:16

Ist schon ein recht geiles Scheibchen, die "Quadra", gar keine Frage ! Doch am bandeigenen Monumentalwerk "Machine Messiah" kommt man leider nicht vorbei. Zwar lief die Neue zu Anfang schon recht häufig, doch beim Vorgänger war das was ganz anderes - totale Suchterei. Und das liegt jetzt alles sicher nicht daran, daß PSYCHOTIC WALTZ im Wettlauf um meine Gunst sämtlichen Konkurrenten beide Kniescheiben zerschossen haben - das war auch schon vorher so :D Vielleicht waren meine <erwartungen nach dem Messias aber auch einfach nur zuuu groß!?
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"

Antworten