Myrkur

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

...ist ein One-Woman-BM-Projekt aus Dänemark irgendwo zwischen Darkthrone und Enya (*g*). Klingt ziemlich geil.

http://www.relapse.com/myrkur/
https://www.facebook.com/myrkurmyrkur
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 1910
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Myrkur

Beitrag von victimizer666 »

Was ein elendiger Dreck. Echt ey, schäm dich :traenenlach:
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 19989
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: Myrkur

Beitrag von Dimebag666 »

Jetzt hab ich die silberne LP vorbestellt, Schwein.
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

victimizer666 hat geschrieben:Was ein elendiger Dreck. Echt ey, schäm dich :traenenlach:

Weil? Nicht trve genug, oder wie? Dime bekommt einen Bonuspunkt.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 1910
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Myrkur

Beitrag von victimizer666 »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
victimizer666 hat geschrieben:Was ein elendiger Dreck. Echt ey, schäm dich :traenenlach:

Weil? Nicht trve genug, oder wie? Dime bekommt einen Bonuspunkt.

Nein, das ist einfach nur der völlige Abschiss hier. Dass du mit der "Nicht trve genug?"-Nummer kommst zeigt auch ziemlich gut worauf die Mucke hinauswill: Irgendwie bisschen provozieren und ja nix normales machen! Dazu noch ne Frau, wow! Voll crazy das ganze.
Das Alles geht aber völlig zu Lasten der musikalischen Qualität. Das ganze kreiert nämlich weißgott keinen neuen Stil, keine eigene Atmosphäre irgendwo zwischen Darkthrone und Enya (das könnte ja durchaus intressant sein) sondern probiert gerade zu lächerlich gezwungen diese zwei Pole zusammenzufügen, scheitert dabei aber und schafft es eigentlich nur die Pole aneinanderzureihen / übereinander zu legen. Und das ist keine Kunst, das könnten auch zwei Affen die auf das jeweilige Genre konditioniert sind.
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

victimizer666 hat geschrieben:
Kaleun Thomsen hat geschrieben:
victimizer666 hat geschrieben:Was ein elendiger Dreck. Echt ey, schäm dich :traenenlach:

Weil? Nicht trve genug, oder wie? Dime bekommt einen Bonuspunkt.

Nein, das ist einfach nur der völlige Abschiss hier. Dass du mit der "Nicht trve genug?"-Nummer kommst zeigt auch ziemlich gut worauf die Mucke hinauswill: Irgendwie bisschen provozieren und ja nix normales machen! Dazu noch ne Frau, wow! Voll crazy das ganze.
Das weißt du natürlich, weil du dich sowohl mit der Musik, als auch mit der Person dahinter ausgiebig befasst hast und du weißt, dass es der Dame ausschließlich um was Hippes und Cooles, vor allem natürlich Provokatives, gar keinen Falls aber einfach um Bock auf die Sache oder gar "künstlerische" Selbstverwirklichung geht? Oder ist das wieder nur einer dieser Prä-Ejakulats-Meinungstropfen, die nix, aber auch gar nix konstruktives zu irgendwas beizutragen haben, aber Hauptsache, sie wurden wie bei zwanghaften Onanisten unbedingt aus der Flöte gepresst, nachdem man 2 Sekunden Youtube gehört hat? Stirb, Metalszene. Echt, tu es endlich!
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 1910
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Myrkur

Beitrag von victimizer666 »

Auf meine durchaus begründete Kritik biste jetzt natürlich gar nicht eingegangen, die hab ich übrigens verfasst nachdem ich mir die beiden geposteten Songs fast komplett durchgehört habe.

Von "der Metalszene" bin glaub übrigens genau so weit entfernt wie du. Wobei du es noch nötig zu haben scheinst dich händeringend davon zu distanzieren, und mir dein letzter Satz durchaus bestätigt was ich oben geschrieben hab.

edit: Der Frau hinter Myrkur mag es vermutlich wirklich nur der künstlerischen Selbstverwirklichung gehen - das werd ich aus meiner Position heraus kaum angreifen können.
Es geht mir eher darum wie "die Szene" (oder eher "die Szene die kein Bock auf die Szene dabei aber noch viel szeniger als die Szene ist"-Szene) es auffasst und vermarktet.
Grad mal Offical Page auf Facebook angeguckt - Titelstory im Terrorizer? Come on.
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Auf deine "begründete" Kritik gehe ich auch nicht ein. Ich hab einfach keinen Bock mehr. Das ganze beknackte Internet ist voll von Typen, die mal fast 2 Youtube-Videos gehört haben und dann mit frei schwingendem Pimmel irgendwo hin kommen, dumm rumsamen und dann eine Tröpfchenspur hinterlassend den Room wieder leaven. Ich höre Musik ab jetzt nur noch ohne Internet, oder poste Links im youporn-Forum.
Zuletzt geändert von Kaleun Thomsen am 03.08.2015 16:58, insgesamt 1-mal geändert.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

victimizer666 hat geschrieben: Grad mal Offical Page auf Facebook angeguckt - Titelstory im Terrorizer? Come on.

Hä? Wat? Und wenn sie der Apotheken-Umschau oder 'nem Gay-Pornoheftchen ein Interview gibt... who cares? Was ist denn dein Problem, Dude?
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 1910
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Myrkur

Beitrag von victimizer666 »

Heul mal nicht rum nur weil jemand deine neue Lieblingsband nicht geil findet.
Wenn du echt so nen krass individuellen Musikgeschmack, quer über den Tellerrand, haben willst dann solltest du vielleicht mal damit anfangen nen Scheiss drauf zu geben was andere von deinen Bands halten :wink:



edit: Das mit dem Terrorizer wollt ich mal ins Feld führen um zu zeigen, dass das Projekt schon gehyped wird - und das würde ich zumindest teilweise auf die von mir vorgebrachten Punkte zurückführen
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

victimizer666 hat geschrieben:Heul mal nicht rum nur weil jemand deine neue Lieblingsband nicht geil findet.
Wenn du echt so nen krass individuellen Musikgeschmack, quer über den Tellerrand, haben willst dann solltest du vielleicht mal damit anfangen nen Scheiss drauf zu geben was andere von deinen Bands halten :wink:

Du Selbstfahrer, ey. Mir unfassbar egal, ob und wer das nun geil findet, oder nicht, aber wenn mir was nicht zusagt, gehe ich wieder und lasse anderen ihren Spaß, ohne denen auf den Sack zu gehen. Wenn ich nix zu 'nem Thema beizutragen habe, halte ich einfach die Fresse und höre anderen Kram. Ausnahmen wie RUSH-Threads von Costa bestätigen da nur die Regel. :D
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
victimizer666
Beiträge: 1910
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Myrkur

Beitrag von victimizer666 »

Kaleun Thomsen hat geschrieben:
victimizer666 hat geschrieben:Heul mal nicht rum nur weil jemand deine neue Lieblingsband nicht geil findet.
Wenn du echt so nen krass individuellen Musikgeschmack, quer über den Tellerrand, haben willst dann solltest du vielleicht mal damit anfangen nen Scheiss drauf zu geben was andere von deinen Bands halten :wink:

Du Selbstfahrer, ey. Mir unfassbar egal, ob und wer das nun geil findet, oder nicht, aber wenn mir was nicht zusagt, gehe ich wieder und lasse anderen ihren Spaß, ohne denen auf den Sack zu gehen. Wenn ich nix zu 'nem Thema beizutragen habe, halte ich einfach die Fresse und höre anderen Kram. Ausnahmen wie RUSH-Threads von Costa bestätigen da nur die Regel. :D
Ahja, man darf hier nur in Threads schreiben wenn man die Mucke geil findet?
Das mag beim drölfzigsten Thread zur selben Band stimmen, oder wenn einem das Genre prinzipiell nicht zusagt - dann sollt man es wirklich sein lassen.
Aber Myrkur hätten mir aufgrund der Beschreibung allein und was man so im Internet auf Anhieb über das Projekt findet durchaus zusagen können. Und dann darf ich hier sehr wohl schreiben, dass mir die Mucke nix taugt.
BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLT THROWEEEEEEEEEEEEEEEEEEER !!!!!
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Der Sinn erschließt sich mir nicht. Warum postet man in einen Thread, dass einem etwas nicht gefällt, wenn man es auch bleiben lassen könnte? Der Informationsgehalt wäre der selbe. In der Zeit hätte man auch was Geileres machen können. Aber nee, ist ja das Internet, das nötigt einen ja quasi dazu ständig und immer und überall den Pimmel zu präsentieren, sei er auch noch so kümmerlich.
Swingtime is good time, good time is better time!
Benutzeravatar
Janeck
Beiträge: 2687
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Myrkur

Beitrag von Janeck »

Naja, ist aber wirklich schlimm, was du mittlerweile für Musik hörst.
Ich schäme mich da für dich immer mit. *g*
Benutzeravatar
Kaleun Thomsen
Beiträge: 10316
Registriert: 22.01.2010 10:50
Wohnort: Leipzig

Re: Myrkur

Beitrag von Kaleun Thomsen »

Janeck hat geschrieben:Naja, ist aber wirklich schlimm, was du mittlerweile für Musik hörst.
Ich schäme mich da für dich immer mit. *g*
Geh du mal in hautengen neonfarbenen Radlerhosen ( mit Banane vorn drin, *zwinker* zwinker* ) auf deinem Diamant-Fahrrad um die Goitzsche radeln, Ronny.
Swingtime is good time, good time is better time!
Antworten