Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von GoTellSomebody »

Äh, sehe ich das richtig, dass MegadetH Support von Five Finger Death Punch sind?
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24488
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von costaweidner »

GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 16:04
Äh, sehe ich das richtig, dass MegadetH Support von Five Finger Death Punch sind?
Jau.
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 28060
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Megadeth - Dystopi*lol*a (29. Januar 2016)

Beitrag von Thunderforce »

*lol*

It hurts, Lars.
It hurts.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2020 | Letterboxd
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3935
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von Shadowrunner92 »

HaHoHe

Euer Jürgen
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von GoTellSomebody »

Shadowrunner92 hat geschrieben:
31.01.2020 18:01
GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 16:04
MegadetH
https://giphy.com/gifs/efteling-anger-o ... 0ZuqeoLWIX
Regt dich das große H auf?
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von GoTellSomebody »

Ich frage mich ernsthaft, ob das eine Marketing-Strategie ist, also eine neue, jüngere Zielgruppe zu erreichen, mit einem vielleicht eher mainstreamorientierten Set, oder ob es die finanziell beste Variante ist, anstatt selbst als Headliner zu touren.
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 412
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von blakkadder »

Hauptgrund ist die Krebserkrankung von MegaDave. Für ne Headliner Tour ist er noch nicht fit genug...ob das dann mit FFDP sein muss, nuja...
18.02. Slipknot 14.03. Audrey Horne 20.03. Heaven Shall Burn 03.04. Threshold 11.-13.06. Freak Valley 12.08. Life of agony
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 19345
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von GoTellSomebody »

blakkadder hat geschrieben:
31.01.2020 18:48
Hauptgrund ist die Krebserkrankung von MegaDave. Für ne Headliner Tour ist er noch nicht fit genug...ob das dann mit FFDP sein muss, nuja...
Warten bis er fit genug ist ging nicht?
Benutzeravatar
costaweidner
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 24488
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Located entirely within your kitchen
Kontaktdaten:

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von costaweidner »

Shadowrunner92 hat geschrieben:
31.01.2020 18:01
GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 16:04
MegadetH
https://giphy.com/gifs/efteling-anger-o ... 0ZuqeoLWIX
*kicher*
"Wenn den Leuten hier einer sagte, sie seien einem Rattenfänger aufgesessen, sie ließen ihn auf der Stelle verhaften und bejubelten den Rattenfänger um so fanatischer."

Oh the wind can carry
All the voices of the sea
Oh the wind can carry
All the echoes home to me

Letterboxd - My life in film.
Benutzeravatar
Shadowrunner92
Beiträge: 3935
Registriert: 18.03.2011 20:51

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von Shadowrunner92 »

GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 18:28
Shadowrunner92 hat geschrieben:
31.01.2020 18:01
GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 16:04
MegadetH
https://giphy.com/gifs/efteling-anger-o ... 0ZuqeoLWIX
Regt dich das große H auf?
Ja, das hast du vor einer Weile bei Testament mit angefangen, und es macht mich irre, wenn ich es sehe.
Lass dich von mir nicht dran hindern, musste ich aber loswerden. *g*
HaHoHe

Euer Jürgen
Benutzeravatar
blakkadder
Beiträge: 412
Registriert: 14.10.2016 12:26
Wohnort: Sauerland

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von blakkadder »

GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 18:53
blakkadder hat geschrieben:
31.01.2020 18:48
Hauptgrund ist die Krebserkrankung von MegaDave. Für ne Headliner Tour ist er noch nicht fit genug...ob das dann mit FFDP sein muss, nuja...
Warten bis er fit genug ist ging nicht?
Ist wohl eher so ein Testlauf, wie es überhaupt schon wieder funktioniert...kann verstehen, dass sie nach so einer Behandlung nicht direkt eine dicke Headliner Tour buchen
18.02. Slipknot 14.03. Audrey Horne 20.03. Heaven Shall Burn 03.04. Threshold 11.-13.06. Freak Valley 12.08. Life of agony
Hullu poro
Beiträge: 1444
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von Hullu poro »

GoTellSomebody hat geschrieben:
31.01.2020 18:37
Ich frage mich ernsthaft, ob das eine Marketing-Strategie ist, also eine neue, jüngere Zielgruppe zu erreichen, mit einem vielleicht eher mainstreamorientierten Set, oder ob es die finanziell beste Variante ist, anstatt selbst als Headliner zu touren.
Ich weiß ja nicht, ob Megadeth als Vorgruppe von FFDP eine höhere Gage bekommt als selber als Headliner.
Mein Feenname ist Trinkerbell.
Perry Rhodan
Beiträge: 13420
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von Perry Rhodan »

"Ist wohl eher so ein Testlauf"

Das denke ich auch. Im Vorprogramm spielt man kürzer und kann testen.
Fools smile as they kill. Fools die laughing still.
Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 3029
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von Alphex »

Gute Nachrichten:
Megadeth's Dave Mustaine Announces He's 100% Cancer-Free

"On October 16, I went to go see the doctor and he said, 'You're 100% free of cancer,'" the Megadeth frontman told the London audience.
Quelle
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."
Benutzeravatar
Henry169
Beiträge: 674
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In a world of my own making

Re: Megadeth - Dystopia (29. Januar 2016)

Beitrag von Henry169 »

Die neue Megadeth ist bereit aufgenommen zu werden.

https://www.blabbermouth.net/news/megad ... -recorded/
Antworten