KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
XemperorX
Beiträge: 546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bielefeld

KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von XemperorX »

Die Kanadier veröffentlichen Ende Juli das neue Album und geben jetzt einige Details bekannt.

http://bleeding4metal.de/?show=news&id=1896
Noch im Aufbau:
http://www.musik-sammler.de/sammlung/xagelx

Lies das:
http://www.bleeding4metal.de

Das Bleeding ist auf der Suche nach weiteren Rezensenten/Autoren. Interesse? Dann PN
Benutzeravatar
Sebe
Beiträge: 1343
Registriert: 21.12.2014 16:03
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von Sebe »

Die fand ich mit 12, 13 mal ganz cool. Habe es vor ein paar Monaten dann mal wieder versucht und war erst einmal von dem total übertriebenen Einsatz vom Northern Hyperblasts abgeschreckt, die in Verbindung mit der klinischen Produktion einfach 0 überzeugen konnten.
Zwei halbwegs ordentliche Songs haben sie trotzdem: For All Our Sins und dann halt In Shadows and Dust.
Bite your tongue! Who taught you those words?!
Blaspheme! When you're under my roof, don't ever say "Rock and Roll"!

Last.fm | Platten | Facebook
Benutzeravatar
-DMR-
Beiträge: 206
Registriert: 29.10.2013 23:44
Wohnort: Südpfalz

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von -DMR- »

Nachdem ich mit den Scheiben nach der Shadows & Dust wenig bis gar nix mehr anfangen konnte und auch nur noch eine Scheibe von denen gekauft hatte hatte ich 2013 eigentlich aus Zufall in Youtube mal in den Vorabtrack "Kill the Elite" reingehört.

Was mir direkt auffiel: Geil, die haben nen neuen Drummer, das fiel soooo direkt auf das der echte Blasts hinbekam (im Gegensatz zu dem Fakekram vom Vorgänger). Fand den Track richtig stark und besorgte mir das Waiting-Album.
War (auch mit heutigem Abstand) mit das beste was ich mir 2013 gekauft hab.

Bin echt gespannt auf die neue.....

Der Sound ist zwar schon klinisch bei Kataklysm, aber net sooo schlimm das man sichs net anhören könnte.
Ich mag auch den von Justice for all und the end complete z.B.
Da nervt mich ne Billigproduktion wo man nix raushört viel mehr.

-DMR-
KommerzDeathMetaller - Oberpussy

Shit Comes Brown - Krabathor
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23347
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von Tolpan »

Kann man sich mal wieder geben.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Benutzeravatar
Kotzewitsch
Beiträge: 1685
Registriert: 14.01.2010 14:28
Wohnort: Kiel

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von Kotzewitsch »

Och, warum nich. Die Letzte fand ich wieder form-verbessert und hat eigentlich gebockt... ma sehn wies diesmal wird! :)
XemperorX
Beiträge: 546
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bielefeld

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von XemperorX »

KATAKLYSM planen mit dem Album anscheinend etwas besonderes.

http://bleeding4metal.de/?show=news&id=1914
Noch im Aufbau:
http://www.musik-sammler.de/sammlung/xagelx

Lies das:
http://www.bleeding4metal.de

Das Bleeding ist auf der Suche nach weiteren Rezensenten/Autoren. Interesse? Dann PN
Benutzeravatar
Space_Lord
Beiträge: 5326
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von Space_Lord »

Es zeigt ein unheimliches Artwork, welches die Realität der verstörend-schönen Existenz der Menschheit und ihren bevorstehenden Tod durch die Sterblichen und die Unsterblichen darstellt.
assklar.
Benutzeravatar
-DMR-
Beiträge: 206
Registriert: 29.10.2013 23:44
Wohnort: Südpfalz

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von -DMR- »

Ich bin eher mal auf das hier gespannt:
Heute verkündet die Band ihren Plan, dass es zu jedem Song einen separaten Videoclip geben wird.
Ham die ne Goldader unterm Dagenais seinem Studio gefunden????
Sowas kann eigentlich nur peinlich werden, ein gescheites Video kann sich doch praktisch keine Metalband mehr leisten und dann gleich 10????
Ich bin gespannt.....
KommerzDeathMetaller - Oberpussy

Shit Comes Brown - Krabathor
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 20484
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von Dimebag666 »

Space_Lord hat geschrieben:
Es zeigt ein unheimliches Artwork, welches die Realität der verstörend-schönen Existenz der Menschheit und ihren bevorstehenden Tod durch die Sterblichen und die Unsterblichen darstellt.
assklar.
Ein Babykätzchen mit einer Kettensäge?
Benutzeravatar
cobra77
Beiträge: 36
Registriert: 26.05.2009 22:40

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von cobra77 »

MEGA UNHEIMLICH !! Menschenkörper mit Engelsflügel /Totenkopf. plus n Krähe und auf dem unterarm das Logo von Kataklysm.....woow
Benutzeravatar
powercreation
Beiträge: 485
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Forchheim

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von powercreation »

Worte sind der Duft des Herzens.

"Gute Freunde und hervorragende Lehrer -
Bleib ihnen nah!
Reichtum und Macht sind vergängliche Träume,
Aber der Duft weiser Worte währt ewig." (Ryōkan)

O tempora, o mores!
Benutzeravatar
-DMR-
Beiträge: 206
Registriert: 29.10.2013 23:44
Wohnort: Südpfalz

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von -DMR- »

Oh, oh....
Die Besprechung der neuen Tracks im neuen Mag liest sich für mich aber gar net gut.... :gelb:
Wieder in die Richtung der "Arms of..." mit viel Midtempo und "megafettem Groove".

Dazu das dämliche Geseiere von Maurizio das man ihnen vorwirft die letzten Alben hätte alle gleich geklungen....

Ich fand alle Alben ZWISCHEN der Dust und der Waiting für entbehrlich und die letzte endlich mal wieder als richtigen Tritt in die Eier mit 4 richtigen Supertracks drauf :ka: .
Und der neue Druummer kann auch wieder ordentlich Gas geben.

Und was machen die?
Zumindest mal der Besprechung nach gehen sie zurück zu ihren belanglosen 08/15 "Groovestampfern" die mich beim zweiten mal hören schon langweilen.

Mal schauen ob ich mir die blind kauf oder lieber erstmal reinhöre, meine Erwartungen sind jedenfalls grad brutal in den Keller gesackt :heul:

-DMR-
KommerzDeathMetaller - Oberpussy

Shit Comes Brown - Krabathor
JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von JAYMZZ »

Der neue Song hätte in der Tat gut auf In the arms of devastation gepasst. Mal schauen, ob ich die Platte wirklich brauchen werde.
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von casta »

Find ich jetzt überraschend stark den Song. Wird mal reingehört in die Platte.
Benutzeravatar
cobra77
Beiträge: 36
Registriert: 26.05.2009 22:40

Re: KATAKLYSM - Of Ghosts And Gods [31.07.15]

Beitrag von cobra77 »

gähhhhhnnnn------plus für jeden song ein video ....das kann nur in die hose gehen......
Antworten