AMORPHIS - Under The Red Cloud (VÖ: September 2015)

Das Knüppelforum für alle Death/Black/Thrash/Grind Fans
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von headbenscha »

Nightwish, Arch Enemy und Amorphis.
Benutzeravatar
ReplicaOfLife
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 6033
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von ReplicaOfLife »

Mal abwarten. Die letzten beiden konnten mich nicht wirklich beeindrucken, auch wenn ich die letzte subjektiv etwas stärker fand als die mit dem Ei. Spontan fällt mir aber zu keiner beiden auch nur ein Song oder auch nur eine Melodie ein, obvwohl ich sie beide bei Erscheinen recht ausführlich gehört hab. Hatte da immer die Hoffnung, dass sich nochmal was so derbn entwickelt wie seinerzeit die Eclipse, die mich anfangs auch nicht sonderlich beeindruckt hat, dann aber zu einem der für mich wichtigsten und besten Alben der 00er Jahre mutiert ist das monatelang meinen Player blockiert hat.
Tree Wizard - how many times will he check the ballon?
Benutzeravatar
Erniekid
Beiträge: 132
Registriert: 14.04.2014 20:29

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Erniekid »

Fan von Anfang an.
Sehr geil
Hullu poro
Beiträge: 1522
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Halle/Westfalen

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Hullu poro »

Ich bin wahrscheinlich der einzige Mensch auf diesem Planeten, der die "Tuonela" am besten findet.
Mein Feenname ist Trinkerbell.
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 29989
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Thunderforce »

Hullu poro hat geschrieben:Ich bin wahrscheinlich der einzige Mensch auf diesem Planeten, der die "Tuonela" am besten findet.
Nee, ich auch.
AUfgrund der Ausfallerscheinungen von Pa(n)si habe ich sie aber zusammen mit der "Am Universum" (der zweitbesten) damals entsorgt, schweren Herzens.

Neulich bin ich schwach geworden und hab mir die ALben nach Jahren mal wieder angehört. Es ist schon unfassbar, wie sehr Amorphis dieser Form (mal abgesehen von der ebenfalls saugeilen Eclipse) inzwischen hinterherhinken.
There was no box, mate.
Thekenumschau | RYM Diary 2021 | Letterboxd
Benutzeravatar
Gentleman_Hank
Beiträge: 926
Registriert: 27.08.2010 08:23
Wohnort: Königreich Wethmar

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Gentleman_Hank »

Die Amorphis mit Spacken-Pasi und die mit Tomi sind für mich wegen der stilistischen Unterschiede zwei verschiedene Bands, daher könnte ich derlei Vergleiche wie "haben nachgelassen" oder "hinken da hinterher" gar nicht ziehen.
Das wäre für mich genauso schwierig wie bei Marillion mit Fish und mit h, geht einfach nicht.

Freu mich jedenfalls wie Bolle auf das neue Album
.(....\............../....)
. \....\........... /..../
...\....\........../..../
....\..../´¯.I.¯`\../
..../... I....I..(¯¯¯`\
...I.....I....I...¯¯.\...\
...I.....I´¯.I´¯.I..\...)
...\.....` ¯..¯ ´.......'
....\_________.·´
.....l-_-_-_-_-_-
.....l-_-_-_-_-_
Wakanda
Beiträge: 1101
Registriert: 11.08.2011 16:44

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Wakanda »

also ich freu mich auch voll auf ein neues Album. Vor allem die Tour mit Nightwish finde ich super. Bin vermutlich in Stuttgart und Frankfurt am Start!
Benutzeravatar
Rotstift
Beiträge: 10619
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Steinfeld

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Rotstift »

Thunderforce hat geschrieben:
Hullu poro hat geschrieben:Ich bin wahrscheinlich der einzige Mensch auf diesem Planeten, der die "Tuonela" am besten findet.
Nee, ich auch.
AUfgrund der Ausfallerscheinungen von Pa(n)si habe ich sie aber zusammen mit der "Am Universum" (der zweitbesten) damals entsorgt, schweren Herzens.

Neulich bin ich schwach geworden und hab mir die ALben nach Jahren mal wieder angehört. Es ist schon unfassbar, wie sehr Amorphis dieser Form (mal abgesehen von der ebenfalls saugeilen Eclipse) inzwischen hinterherhinken.

*meld*

Finde ich eigentlich auch am tollsten (außer wenn Eclipse läuft), habe aber auch das gleiche Problem.
Mille millions de mille sabords!

Music is no good if it can't be sung by the human voice in some way. (John Tavener)

Im übrigen bin ich der Meinung dass die AfD der politische Arm des Rechtsterrorismus ist.
Benutzeravatar
FTS
Beiträge: 796
Registriert: 18.01.2009 01:03
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von FTS »

Mal gucken. Eigentlich haben sie immer recht ordentlich abgeliefert, aber über die Jahre hat sich die Formel doch ziemlich erschöpft.
https://mirroredinsecrecy.bandcamp.com - Dark Rock / Gothic Metal
Benutzeravatar
Iqui
Beiträge: 1318
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Förde
Kontaktdaten:

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Iqui »

FTS hat geschrieben: über die Jahre hat sich die Formel doch ziemlich erschöpft.
Sehe ich nicht ganz so, die waren eigentlich auch immer mal wieder für eine Übereschung gut. Btw: Die könnten auch mal wieder so ein Überaschnungs-Album abliefern. Die letzten 2-3 Alben waren doch etwas gleichförmig, wenn auch alle gut.
Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 9308
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Frank2 »

Hullu poro hat geschrieben:Ich bin wahrscheinlich der einzige Mensch auf diesem Planeten, der die "Tuonela" am besten findet.
Nö, sehe ich ganz genauso :pommes:
Benutzeravatar
Fonzy
Beiträge: 168
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ruhrfestspielstadt

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Fonzy »

Ich freu mich schon auf's Summer Breeze, wo sie die "tales from the thousand lakes" komplett zocken werden! :pommes:
Professor Longbeard
Beiträge: 1069
Registriert: 31.10.2014 12:09

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von Professor Longbeard »

Ganz schön unterschiedlich die Meinungen zu AMORPHIS !
Ich bin und war schon immer Liebhaber der Combo - wobei sie gerne mal ne Abbiegung weg von den ausgetretenen Pfaden einschlagen dürfen. Trotzdem, ich freue mich aufs neue Album.
headbenscha
Beiträge: 1143
Registriert: 21.10.2008 15:42

Re: AMORPHIS - Neues Album (VÖ: September 2015)

Beitrag von headbenscha »

Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 23303
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: AMORPHIS - Under The Red Cloud (VÖ: September 2015)

Beitrag von Tolpan »

Die letzte hat sich extrem schnell abgenutzt... :(
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"
Antworten