Helloween: "TBA" (August/September 2020) + "United Alive World Tour Part II"

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 18401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von GoTellSomebody » 28.08.2019 19:13

schneezi hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:Wieviel Raum hier die Frisuren einnehmen, Wahnsinn.... :traenenlach:
Mehr als auf der Bühne.
8/10. Ist aber, glaub ich, ein Grower.
Im Durchschnitt ja eher nicht.

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5100
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von schneezi » 28.08.2019 21:16

GoTellSomebody hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:
GoTellSomebody hat geschrieben:
Frank2 hat geschrieben:Wieviel Raum hier die Frisuren einnehmen, Wahnsinn.... :traenenlach:
Mehr als auf der Bühne.
8/10. Ist aber, glaub ich, ein Grower.
Im Durchschnitt ja eher nicht.
Nicht durchschneiden. Nur die Spitzen bitte.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

ego
Beiträge: 707
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Freiburg

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von ego » 29.08.2019 11:01

Bin immer noch am hadern, Live Scheiben sind nicht so meines, da ich im Zweifel immer zu den Studioaufnahmen greifen würde, daher eher die BR. Da aber viele Songs vom Wacken Auftritt genommen wurden, den ich jetzt auch schon 2mal gesehen habe, bin ich mir auch nicht sicher. Hatte auf Mitschnitte von mehr, verschiedenen Auftrittsorten erhofft. :nerv:
We are different

Benutzeravatar
borsti
Beiträge: 2659
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von borsti » 04.10.2019 15:55

Die Live-Platte macht beim ersten Hören nen wirklich guten Eindruck, vor allem weil sie einen sehr authentischen Eindruck vermittelt. Kleine Fehlerchen, zum Beispiel wenn sich Deris und Kiske mal in die Quere kommen, wurden nicht rausgebügelt.

Grundsätzlich ist es aber beeindruckend, wie gut die beiden gesanglich harmonieren. Als wären die Songs dafür gemacht worden.

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12328
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Glaurung » 04.10.2019 18:08

borsti hat geschrieben:Die Live-Platte macht beim ersten Hören nen wirklich guten Eindruck, vor allem weil sie einen sehr authentischen Eindruck vermittelt. Kleine Fehlerchen, zum Beispiel wenn sich Deris und Kiske mal in die Quere kommen, wurden nicht rausgebügelt.

Grundsätzlich ist es aber beeindruckend, wie gut die beiden gesanglich harmonieren. Als wären die Songs dafür gemacht worden.
Ja, sehe ich genauso. Macht einen tollen authentischen Eindruck. Grade auch die von dir angesprochenen Fehler, wie die beiden auch mal aneinander vorbeisingen, machen das Teil sympathisch. Deris klingt, wie auch tatsächlich auf der Tour, richtig gut. Entweder motiviert wie verrückt durch Kiske, oder Gesangsunterricht durch Kiske. :wink:
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 6983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Frank2 » 05.10.2019 18:41

Habe mir heute die BR-Version angesehen und bin wirklich sehr angetan.
Wenn auch nicht von einem Konzert stammend, macht das Ding richtig
Spaß.
Und die Version von "How Many Tears" bläst mal locker alles weg.
Sehr interessant auch die Interviews auf der Bonusdisc.
Dazu noch ein sehr ansprechendes Booklet und eine er-
freulicherweise sehr stabile Verpackung.
Eine absolut wertiges Package was ich jedem Fan bedingungslos
ans Herz legen kann.

Benutzeravatar
6666
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1971
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Metal Metal Land
Kontaktdaten:

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von 6666 » 09.10.2019 05:46

Frank2 hat geschrieben:Eine absolut wertiges Package was ich jedem Fan bedingungslos
ans Herz legen kann.
absolut. der sound ist prächtig differenziert und knackig, das bild - besonders der brasilien-teil - ist glasklar und scharf. über die songs, die show, die performance muss man eigentlich kein wort verlieren, ich tu´s trotzdem: legendär.
"I can't only not see light... I can't find the tunnel"
http://www.musik-sammler.de/sammlung/6666

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Projecto » 09.10.2019 08:09

Dann muss ich mir den Scheiss wohl dich zulegen....

Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 5781
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Tailgunner » 09.10.2019 09:56

Wenn man unbedingt was zum Motzen finden will:
bei der Tracklist auf der DVD Hülle hat der Praktikant gepennt...
Die 2te DVD geht erst mit Lving ain´t no crime/I litte Time los, die anderen Songs sind noch auf DVD1
Aber das ist ja nur ein winzigkleiner Schönheitsfehler :wink:
Now I am a 21st Century digital unicorn

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 6983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Frank2 » 09.10.2019 18:33

Projecto hat geschrieben:Dann muss ich mir den Scheiss wohl dich zulegen....
Das solltest Du :D

Benutzeravatar
ursusdd
Beiträge: 401
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Göttingen

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von ursusdd » 10.10.2019 09:27

Tailgunner hat geschrieben:Wenn man unbedingt was zum Motzen finden will:
Da hätte ich auch noch was :-). Und zwar diese widerliche Hochglanzverpackung des Earbooks auf der man jeden Fingerabdruck sofort sieht. :rot:

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 6983
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Frank2 » 10.10.2019 20:10

ursusdd hat geschrieben:
Tailgunner hat geschrieben:Wenn man unbedingt was zum Motzen finden will:
Da hätte ich auch noch was :-). Und zwar diese widerliche Hochglanzverpackung des Earbooks auf der man jeden Fingerabdruck sofort sieht. :rot:
Ach komm, dass ist wirklich Jammern auf hohem Niveau :wink:
Schön aussehen tut es ja, von daher alles gut.

Benutzeravatar
6666
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1971
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Metal Metal Land
Kontaktdaten:

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von 6666 » 11.10.2019 05:40

Frank2 hat geschrieben:Sehr interessant auch die Interviews auf der Bonusdisc.
diese hasenkostüm-nummer ist aber schon extrem verstörend
"I can't only not see light... I can't find the tunnel"
http://www.musik-sammler.de/sammlung/6666

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5100
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von schneezi » 11.10.2019 06:54

Rabbit don't come easy!
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8415
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Helloween: "Pumpkins United" World Tour 2017/2018 mit Kiske und Hansen

Beitrag von Projecto » 11.10.2019 07:55

ursusdd hat geschrieben:
Tailgunner hat geschrieben:Wenn man unbedingt was zum Motzen finden will:
Da hätte ich auch noch was :-). Und zwar diese widerliche Hochglanzverpackung des Earbooks auf der man jeden Fingerabdruck sofort sieht. :rot:
Wie? Du trägst beim hören keine weißen Handschuhe?

Antworten