Evergrey - "The Atlantic" (25.01.)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Lepra_Messias
Beiträge: 160
Registriert: 28.05.2013 21:34
Wohnort: Hamburg

Re: Evergrey - "The Atlantic" (25.01.)

Beitrag von Lepra_Messias » 10.04.2019 10:51

Ich war letzten Donnerstag im Logo in Hamburg auf dem Konzert von Evergrey. Sie waren ja im März erst als Support von Kamelot unterwegs, sind nun aber selbst Headliner. War geil und die Band präsentierte sich in guter Form, Stimmung auch top - nur hätten es gerne sowohl mehr Songs vom neuen Album sein dürfen (gespielt wurden im Endeffekt drei: "A Silent Arc", "Weightless" & "All I Have"), als auch noch mehr älteres Material. :D Man war insgesamt schon sehr auf die letzten drei Platten fokussiert, von "Hymns For The Broken" gab's vier Nummern.
Aber alles gut, das ist jetzt Meckern auf hohem Niveau; anderthalb Stunden intensive Performance - passt! :pommes:
"We are worse than animals, we hunger for the kill.
We put our faith in maniacs the triumph of the will,
We kill for money, wealth and lust, for this we should be damned.
We are disease upon the world, brotherhood of man."

(Motörhead - Brotherhood Of Man)

http://www.the-pit.de

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7875
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Evergrey - "The Atlantic" (25.01.)

Beitrag von Frank2 » 10.04.2019 19:14

Lepra_Messias hat geschrieben:Ich war letzten Donnerstag im Logo in Hamburg auf dem Konzert von Evergrey. Sie waren ja im März erst als Support von Kamelot unterwegs, sind nun aber selbst Headliner. War geil und die Band präsentierte sich in guter Form, Stimmung auch top - nur hätten es gerne sowohl mehr Songs vom neuen Album sein dürfen (gespielt wurden im Endeffekt drei: "A Silent Arc", "Weightless" & "All I Have"), als auch noch mehr älteres Material. :D Man war insgesamt schon sehr auf die letzten drei Platten fokussiert, von "Hymns For The Broken" gab's vier Nummern.
Aber alles gut, das ist jetzt Meckern auf hohem Niveau; anderthalb Stunden intensive Performance - passt! :pommes:
Nur 3 Songs vom neuen Album ?
Angesichts der Klasse der Scheibe hätte ich da deutlich
mehr erwartet.
Aber egal, Hauptsache es war geil :D

Benutzeravatar
Lepra_Messias
Beiträge: 160
Registriert: 28.05.2013 21:34
Wohnort: Hamburg

Re: Evergrey - "The Atlantic" (25.01.)

Beitrag von Lepra_Messias » 11.04.2019 10:16

Jo, das war die Setlist:

A Silent Arc
Weightless
Distance
Passing Through
The Fire
Leave It Behind Us
Black Undertow
My Allied Ocean
All I Have
-----------------------
The Grand Collapse
Recreation Day
Keyboard/Guitar Solo
A Touch Of Blessing
King Of Errors
"We are worse than animals, we hunger for the kill.
We put our faith in maniacs the triumph of the will,
We kill for money, wealth and lust, for this we should be damned.
We are disease upon the world, brotherhood of man."

(Motörhead - Brotherhood Of Man)

http://www.the-pit.de

Benutzeravatar
Frank2
Beiträge: 7875
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln

Re: Evergrey - "The Atlantic" (25.01.)

Beitrag von Frank2 » 11.04.2019 19:18

Lepra_Messias hat geschrieben:Jo, das war die Setlist:

A Silent Arc
Weightless
Distance
Passing Through
The Fire
Leave It Behind Us
Black Undertow
My Allied Ocean
All I Have
-----------------------
The Grand Collapse
Recreation Day
Keyboard/Guitar Solo
A Touch Of Blessing
King Of Errors
Trotz einiger fehlender Songs vom aktuellen Album, für
mich dennoch eine bärenstarke Setlist.
Deckt meine favorisierte Bandphase hervorragend ab :wink:

Antworten