EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.2014)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
silentforce
Beiträge: 1086
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Am Zipfel von Bayern nach Hessen
Kontaktdaten:

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon silentforce » 21.02.2014 10:34

Iqui hat geschrieben:AAARRGGHH.. :heul: :heul: Ich weiss jetzt gerade nicht ob das so schlecht ist, dass ich es schon wieder Lustig finden soll....


He du Spaßbremse, das darf ruhig ebenfalls mit einer Portion Ironie genommen werden. :D
Dennoch wäre das eine klasse Aktion, denn die Cover sind echt grauenvoll.
Hier geht's zu meiner Sammlung!

Music was my first love ........... and it will be my last!
Benutzeravatar
Moonshadow
Beiträge: 411
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Highway to hell

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Moonshadow » 21.02.2014 10:38

TMW316 hat geschrieben:Was ist schon ein Cover? Die von Kverlertak z.B. sind auch alles andere als schön (IMO) und haben so garnichts mit der Musik zu tun.


Du schaffst es tatsächlich, immer noch einen draufzusetzen... :klatsch:
Xeledon
Beiträge: 416
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Neumarkt i. d. OPf.

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Xeledon » 21.02.2014 10:55

Das Ding hat ja einen unglaublich geilen Pulp-Charme - das muss ich haben! :)
Benutzeravatar
Iqui
Beiträge: 4366
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Förde
Kontaktdaten:

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Iqui » 21.02.2014 11:03

silentforce hat geschrieben:
Iqui hat geschrieben:AAARRGGHH.. :heul: Ich weiss jetzt gerade nicht ob das so schlecht ist, dass ich es schon wieder Lustig finden soll....


He du Spaßbremse, das darf ruhig ebenfalls mit einer Portion Ironie genommen werden. :D
Dennoch wäre das eine klasse Aktion, denn die Cover sind echt grauenvoll.


Ja, eben! Ich finde die Cover ja auch grauenvoll! Aber egal, solange die Musik gut ist :prost:
Benutzeravatar
JungerWutz
Beiträge: 453
Registriert: 18.06.2010 08:38
Wohnort: Dortmund

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon JungerWutz » 21.02.2014 11:04

ALso das normaler Cover ist ja irgendwie kultig... aber bei der Special Edition hat er den Bogen überspannt...

1. Hellfire Club
2. Mandrake
3. Vain Glory Opera
4. Theater of Salvation
5. The Savage Poetry
6. Rocket Ride
7. Tinnitus Sanctus
8. Age of The Joker (absolute Enttäuschung meinerseits ausser Behind The Gates To Midnight World)

Gesangstechnisch teile ich die Edguy in 3 Phasen ein... Am Anfang hatte er ein Vibrato wie ein kleiner Schlumpf, den man schüttelt... ab der Mandrake war er richtig gut und seit der Tinnitus klingt der Vibrato wie erzwungen und die Stimme ansich (gerade bei Balladen) sehr schleimig und übertrieben.

Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf und bin gespannt, wie sich die Scheibe anhören mag.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7113
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon TMW316 » 21.02.2014 11:06

Moonshadow hat geschrieben:
TMW316 hat geschrieben:Was ist schon ein Cover? Die von Kverlertak z.B. sind auch alles andere als schön (IMO) und haben so garnichts mit der Musik zu tun.


Du schaffst es tatsächlich, immer noch einen draufzusetzen... :klatsch:

Was ist denn an komischen Eulen schön? Vor allem, wenn die Musik so ganz anders ist.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Doctor_Wasdenn
Beiträge: 11593
Registriert: 07.10.2008 07:05
Wohnort: BOT-City
Kontaktdaten:

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Doctor_Wasdenn » 21.02.2014 11:29

TMW316 hat geschrieben:
Moonshadow hat geschrieben:
TMW316 hat geschrieben:Was ist schon ein Cover? Die von Kverlertak z.B. sind auch alles andere als schön (IMO) und haben so garnichts mit der Musik zu tun.


Du schaffst es tatsächlich, immer noch einen draufzusetzen... :klatsch:

Was ist denn an komischen Eulen schön? Vor allem, wenn die Musik so ganz anders ist.

Wie würde denn passendere Musik klingen? Euliger?
Hey, who turned out the lights?!

Schlagt zu!
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 44218
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon schneezi » 21.02.2014 11:55

Kingrandy hat geschrieben:Geil, das Digibook. *preorder*


Wo gibts denn das schon?
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Kingrandy

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Kingrandy » 21.02.2014 11:57

Ist noch mit dem normalen Cover abgebildet und gibt es nochmal in zwei Varianten:

mit Kunstledereinband für 40,99 €
normales Digibook für 34,99
Benutzeravatar
Dimebag666
Beiträge: 28942
Registriert: 14.12.2011 21:01
Wohnort: Thanfield

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Dimebag666 » 21.02.2014 12:08

Danke, eingetütet.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7113
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon TMW316 » 21.02.2014 12:17

Doctor_Wasdenn hat geschrieben:
TMW316 hat geschrieben:
Moonshadow hat geschrieben:
TMW316 hat geschrieben:Was ist schon ein Cover? Die von Kverlertak z.B. sind auch alles andere als schön (IMO) und haben so garnichts mit der Musik zu tun.


Du schaffst es tatsächlich, immer noch einen draufzusetzen... :klatsch:

Was ist denn an komischen Eulen schön? Vor allem, wenn die Musik so ganz anders ist.

Wie würde denn passendere Musik klingen? Euliger?

Ja! Mehr so 70er Prog oder auch moderne Opeth. :)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 44218
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon schneezi » 21.02.2014 12:30

Kingrandy hat geschrieben:Ist noch mit dem normalen Cover abgebildet und gibt es nochmal in zwei Varianten:

mit Kunstledereinband für 40,99 €
normales Digibook für 34,99


Achso, ich wart mal auf amazon. :-)

Aber danke.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
Errraddicator
Beiträge: 11006
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Errraddicator » 21.02.2014 13:06

Mit der Musik kann ich ja nich viel anfangen, aber das Limited Edition Cover find ich ma richtig geil. :D
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 7113
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon TMW316 » 21.02.2014 13:53

Mich wundert nur dass es überall heißt "die härteste Edguy" während das Cover eher wie die softeste Edguy aussieht. Was meinen die eigentlich mit "hart"? Hart im Sinne von Powermetal ala Mandrake oder Hart Rock ala Tinitus? ;)

JungerWutz hat geschrieben:[...]Gesangstechnisch teile ich die Edguy in 3 Phasen ein... Am Anfang hatte er ein Vibrato wie ein kleiner Schlumpf, den man schüttelt... ab der Mandrake war er richtig gut und seit der Tinnitus klingt der Vibrato wie erzwungen und die Stimme ansich (gerade bei Balladen) sehr schleimig und übertrieben.[...]

Tobi ist irgendwie kein Rocksänger. Sobald er im Metal Modus ist, ist er um Klassen besser.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Iqui
Beiträge: 4366
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Förde
Kontaktdaten:

Re: EDGUY "Space Police - Defenders Of The Crown" (18.04.201

Beitragvon Iqui » 21.02.2014 14:08

TMW316 hat geschrieben:Mich wundert nur dass es überall heißt "die härteste Edguy" während das Cover eher wie die softeste Edguy aussieht.


Ich find das Cover jetzt eher so semi gelungen, aber das ist ja wohl mal Kappes. Wie muss denn ein "Cover" zu harter bzw. "softer" Musik aussehen? Ich denke am Cover kann man das nicht unbedingt festmachen. Auch wenn im Metal ja oft Klischees bemüht werden gibt es da ja auch genug Gegenbeispiele.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste