Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von casta »

Könnte es sein, dass die Promo eine andere Version enthält als die endgültige Handelsversion? Hab jetzt x mal die genannten Stellen nach den Fehlern abgesucht, kann aber weder den Schnittfehler bei "Cthulhu" noch einen übermäßigen fehlenden Bass bei "The End" erhören. Ich bilde mir sogar ein, die Anschläge recht gut zu vernehmen.
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 9902
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von MetalEschi »

Meine Promo hat keine Produktionsfehler oder sie fallen einfach nicht auf. Ich hab definitv schon genug Musik gehört, um das jetzt einfach mal zu behaupten.
Sie lasen: Qualitätsposting von MetalEschi (c)2021
Benutzeravatar
magic_child
Beiträge: 403
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hessen

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von magic_child »

Weiß jemand zufällig, ob und wie man die alternativen Mixe auf der Bonus-DVD irgendwie als Soundfiles herunterbekommt? Sonst kann man die ja nur auf dem DVD-Player hören, was irgendwie nicht so optimal ist.
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4347
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von TMW316 »

Ich würde sogar sagen, vom Sound her die beste Iced Earth seit den 90ern. Auch wenn die Drums ein wenig zu sehr im Vordergrund sind. Aber die Gitarren sind wieder fast so geil wie auf der ersten Something Wicked.

Mein Geheimtipp ist übrigens "Peacemaker". Ziemlich geiler Song. Und Parasite. :) Generell würde ich fast sogar sagen, dass die zweite Hälfte besser als die erste ist. (Ab The End)
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
casta
Beiträge: 1795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hallertau

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von casta »

magic_child hat geschrieben:Weiß jemand zufällig, ob und wie man die alternativen Mixe auf der Bonus-DVD irgendwie als Soundfiles herunterbekommt? Sonst kann man die ja nur auf dem DVD-Player hören, was irgendwie nicht so optimal ist.
z.b.

http://www.wikihow.com/Rip-DVD-Audio-to ... dia-Player

oder einfach mal bei google dvd audio to mp3 (alternativ flac oder gewünschtes ausgabeformat eingeben).
Gibts massig software.

Überlege mir zusätzlich zur LP noch die lim. CD Version zu holen. Lohnt die?
Benutzeravatar
Tribbiani
Beiträge: 191
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: BW

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von Tribbiani »

Wie klingen denn die zwei "alternatively mastered versions"? Lohnt sich dafür die Limited Edition?
Benutzeravatar
magic_child
Beiträge: 403
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hessen

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von magic_child »

Tribbiani hat geschrieben:Wie klingen denn die zwei "alternatively mastered versions"? Lohnt sich dafür die Limited Edition?
Ich habe sie noch nicht durchgehört, aber das sind im Prinzip die Master für die verschiedenen Medien, einmal Vinyl (beschrieben mit "No limiting") und einmal Digital ("competetive limiting"). Die CD hat natürlich das optimale Mastering für das Medium CD. Ich vermute aber mal, dass man da ganz genau hinhören muss... :wink:
Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 4347
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von TMW316 »

Doch man hört einen Unterschied. Die Digitale Version ist "komprimierter" und lauter, während die Vinyl Version mehr Dynamik bietet.

Warum man überhaupt zwei verschiedene Versionen abmischen muss ist eine ganz andere Frage.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!
Benutzeravatar
Henry169
Beiträge: 698
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In a world of my own making

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von Henry169 »

PoB ist in der Tat die Beste IE seit vielen Jahren, es wird wieder gitarrenmäßig geschreddert, die Produktion ist sehr stark geraten, der Bass kommt schön fett aus den Boxen, die Songs (1-9) haben mich sofort überzeugt.
Die letzten 3 Songs sind nicht sooo stark wie alle vorherigen, gehen imo aber trotzdem als "ok" durch.
PoB ist jedenfalls viel stärker als der Vorgänger.
Benutzeravatar
FTS
Beiträge: 799
Registriert: 18.01.2009 01:03
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von FTS »

TMW316 hat geschrieben:Doch man hört einen Unterschied. Die Digitale Version ist "komprimierter" und lauter, während die Vinyl Version mehr Dynamik bietet.

Warum man überhaupt zwei verschiedene Versionen abmischen muss ist eine ganz andere Frage.
Weil weniger laute Musik erwiesenermaßen weniger gespielt wird. Das hat wahrscheinlich was mit dem Playlist-Verhalten vieler Hörer zu tun. CD's werden ja meist digital gerippt und stehen dann in Konkurrenz zu tausenden von anderen MP3s. Habs auch bei mir selbst schon manchmal beobachtet, dass weniger laute Tracks rausgeflogen sind. Gerade bei Party Playlists, wo man nicht ständig nachregeln möchte.

Bei Vinyl hingegen lässt man sich i.d.R. voll und ganz auf die Platte ein, die man hört. Da geht es dann uim den bestmöglichen Sound. Zudem haben Platten physikalische Grenzen was die Lautheit anbelangt.
https://mirroredinsecrecy.bandcamp.com - Dark Rock / Gothic Metal
JAYMZZ
Beiträge: 4320
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Dortmund

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von JAYMZZ »

Für mich ist die Scheibe auf einer Stufe mit Dystopia im Moment. Der Sound ist teilweise großartig, teilweise etwas seltsam. Kann mich da irgendwie nicht festlegen. Bei manchen Songs funktioniert er super, bei anderen fast überhaupt nicht. Seltsam!
THE POWER OF THE RIFF COMPELS ME

PÖHLER!
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 8936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von BlackMassReverend »

Die Platte bietet wesentlich mehr Hörspaß als Dystopia, da die Songs für micht teils schwerer ins Ohr gehen - gerade das gefällt mir aber sehr gut. Die Refrains (Gesang), Harmonien und Gitarrensoli sind superb und auch den Sound finde ich klasse - um einiges besser als die Vorgänger-Produktion. Von mir aktuell noch ohne Punktewertung: Daumen deutlich hoch.
1989 haben wir komplett durchgesoffen !
Benutzeravatar
jakatol
Beiträge: 112
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von jakatol »

Platte letzten Freitag gekauft, übers Weekend mehrfach angehört. Erstes Fazit, in etwa gleich zur Dystopia. Wahrscheinlich sogar etwas stärker, da der Effekt des neuen Sängers verbraucht ist.
Muss sogar sagen, das mir nach den ersten paar Durchläufen die zweite Hälfte der CD besser gefällt.
Aber ganz genaues Urteil bringt erst der Langzeittest!
Aber auf alle Fälle ein Kauf der sich gelohnt hat! :prost:
Master of Puppets I'm pulling your strings
Twisting your mind and smashing your dreams
Blinded by me, you can't see a thing
Just call my name, 'cause I'll hear you scream
Master
Master
Just call my name, 'cause I'll hear you scream
Master
Master



http://www.musik-sammler.de/sammlung/thrasherrattlehead
Benutzeravatar
raininadamstown
Beiträge: 795
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von raininadamstown »

TMW316 hat geschrieben:Ich würde sogar sagen, vom Sound her die beste Iced Earth seit den 90ern. Auch wenn die Drums ein wenig zu sehr im Vordergrund sind. Aber die Gitarren sind wieder fast so geil wie auf der ersten Something Wicked.

Mein Geheimtipp ist übrigens "Peacemaker". Ziemlich geiler Song. Und Parasite. :) Generell würde ich fast sogar sagen, dass die zweite Hälfte besser als die erste ist. (Ab The End)

Das kann man in Sachen Sound wirklich so stehen lassen.Hört sich über Kopfhörer sehr gut an.Den Titelsong und The culling mag ich besonders gerne.
Benutzeravatar
Dogro
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 977
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bob's Country Bunker
Kontaktdaten:

Re: Iced Earth - Plagues Of Babylon (Januar 2014)

Beitrag von Dogro »

Mein Senf zum neuen Schaffer-Opus:

Iced Earth - Plagues Of Babylon
Antworten