SANCTUARY - The Year the Sun Died [Okt.]

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7148
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

SANCTUARY - The Year the Sun Died [Okt.]

Beitrag von My Friend Of Misery »

Machense hin, Mr. Dane!

Nein, es gibt nichts Neues, aber Ihr könnt ja alle schon mal dran glauben, dass die Platte a) erscheinen und b) geil wird. Self-fullfilling prophecy und so, ne? Das überlass' ich lieber euch, Optimismus ist nicht mein Fachgebiet. *g*
Zuletzt geändert von My Friend Of Misery am 15.08.2014 10:15, insgesamt 6-mal geändert.
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
Nothingface666
Beiträge: 975
Registriert: 07.07.2009 18:53
Wohnort: Landstuhl

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von Nothingface666 »

Hoffentlich wird das nicht wieder so eine Endlos-Geschichte wie Watchtower oder Anacrusis.

Geil wird das Teil bestimmt. Lenny hatte 22 Jahre Zeit, sich ein paar Killerriffs aus dem Ärmel zu schütteln.

Ansonsten hoffe ich, dass der Spagat zwischen Modernem und Traditionellem einigermaßen hinhauen wird.

Und bitte keine tiefer gestimmten Gitarren. Danke *g*.
Film-Sammlung
Musik-Sammler
last.fm

“Verdammt guter Kaffee!”
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von LastInLine »

Als ob da noch mal was kommen wird *abwink*
Benutzeravatar
GoTellSomebody
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 20838
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von GoTellSomebody »

Ich schätze den Überlebenswillen von Warrel Dane schon als groß genug ein, die SANCTUARY-Karre wieder richtig ans Laufen zu bekommen.
Wenn im RH schon ein neues Bandfoto erscheint...
Benutzeravatar
Nothingface666
Beiträge: 975
Registriert: 07.07.2009 18:53
Wohnort: Landstuhl

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von Nothingface666 »

Ach ja, für alle die wissen wollen was Sean Blosl heute so macht.

http://www.goldenflowermedia.com/seanblosl.htm
Film-Sammlung
Musik-Sammler
last.fm

“Verdammt guter Kaffee!”
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 8966
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von Porcupine »

Na toll. Da sieht man den Thread, wird heiß wie Frittenfett und dann das:
My Friend Of Misery hat geschrieben:Nein, es gibt nichts Neues
Depp! :D
Benutzeravatar
Stretch
Beiträge: 681
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Senden

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von Stretch »

Ich bin da etwas zwiegespalten. Einerseits freue ich mich darüber das sich bei Santuary wieder etwas tut. Der Gig auf dem Metal Assault war ja dann auch sehr gut.

Gleichzeitig sind meine Erwartungen an ein neues Album schon jetzt äußerst hoch. Wie will man an ein Gott-Album wie "Into The Mirror Black" nach über 20 Jahren anschließen. Das Album gehört für mich immer noch zu den besten zehn Platten aller Zeiten. Das wird verdammt schwer und wenn man nach so langer Zeit wieder aus der Versenkung auftaucht, dann sollte da schon ein echter Knaller kommen.

:ka:
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7148
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von My Friend Of Misery »

Porcupine hat geschrieben:Depp! :D
*g*

Wie GTS meinte, Dane muss Sanctuary quasi ans Laufen bringen, nachdem man Nevermore erst mal vor die Wand gefahren hat. Bei Sanctuary hat er einen Songwriter, bei Nevermore fehlt ein adäquater Loomis-Ersatz nach wie vor, bei Sanctuary ist eine gewisse Begeisterung da, auch dank der überwiegend sehr positiv aufgenommen Gigs, wohin gegen die letzte Nevermore nicht unumstritten war.

Von daher erscheinst es mir logisch und sinnvoll, dass er sich vorerst auf Sanctuary konzentriert.
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
6666
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2026
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Metal Metal Land

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von 6666 »

My Friend Of Misery hat geschrieben:Optimismus ist nicht mein Fachgebiet.
ist das ein zitat oder stammt der satz von dir ? in jedem fall ein schönes statement *adaptier*
"I can't only not see light... I can't find the tunnel"
http://www.musik-sammler.de/sammlung/6666
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von Apparition »

Glaub ich erst, wenn ich sie habe. Haben die überhaupt schon was aufgenommen?
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
LastInLine
Beiträge: 4135
Registriert: 16.08.2009 15:59
Wohnort: One Night In The City

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von LastInLine »

My Friend Of Misery hat geschrieben:
Porcupine hat geschrieben:Depp! :D
*g*

Wie GTS meinte, Dane muss Sanctuary quasi ans Laufen bringen, nachdem man Nevermore erst mal vor die Wand gefahren hat. Bei Sanctuary hat er einen Songwriter, bei Nevermore fehlt ein adäquater Loomis-Ersatz nach wie vor, bei Sanctuary ist eine gewisse Begeisterung da, auch dank der überwiegend sehr positiv aufgenommen Gigs, wohin gegen die letzte Nevermore nicht unumstritten war.

Von daher erscheinst es mir logisch und sinnvoll, dass er sich vorerst auf Sanctuary konzentriert.
Der soll mal lieber mit ner neuen Soloplatte aussem Knick kommen, die Praises war schlicht ein GOTTWERK!
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7148
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von My Friend Of Misery »

6666 hat geschrieben:
My Friend Of Misery hat geschrieben:Optimismus ist nicht mein Fachgebiet.
ist das ein zitat oder stammt der satz von dir ? in jedem fall ein schönes statement *adaptier*
Frei nach Walter Sobchak: "Donny, das ist nicht dein Fachgebiet." *g*

@Apparition: KA, ob die schon im Studio sind.

Und den Soloquatsch soll er ja schön hinten anstellen...
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
SteelAvenger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 936
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von SteelAvenger »

Danke für nichts, Miffy!
If god exists then why did he make ugly people?
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5425
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von schneezi »

My Friend Of Misery hat geschrieben:...
Ein größerer Nullgehalt-Thread als der "Metallica - tba."
Nicht schlecht, der Herr, nicht schlecht. *g*
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7148
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: SANCTUARY - The Year The Sun Died

Beitrag von My Friend Of Misery »

schneezi hat geschrieben:
My Friend Of Misery hat geschrieben:...
Ein größerer Nullgehalt-Thread als der "Metallica - tba."
Nicht schlecht, der Herr, nicht schlecht. *g*
In dem ging es zwischendurch immerhin um pillepalles Mutter. *g*
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Antworten