Atlantean Kodex - The White Goddess (04. Oktober 2013)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7111
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von My Friend Of Misery »

Apparition hat geschrieben:Bin sehr gespannt, die Messlatte liegt schon verdammt hoch. Aber das wird schon, davon bin ich überzeugt. :)
Ich auch.

Was wurde denn aus den beiden Tracks?
6. Kodex Battalions (The Iron Horde)
7. Virgin : Mother : Crone (Media Vita in Morte sumus)
http://thetrueatlanteankodex.blogspot.d ... -show.html
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5339
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von schneezi »

Goatstorm hat geschrieben:05.04.2014 - Vienna (A), Escape Metalcorner
Sehr gut!
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!
Benutzeravatar
Goatstorm
Beiträge: 66
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Vilseck
Kontaktdaten:

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Goatstorm »

My Friend Of Misery hat geschrieben:
Apparition hat geschrieben:Bin sehr gespannt, die Messlatte liegt schon verdammt hoch. Aber das wird schon, davon bin ich überzeugt. :)
Ich auch.

Was wurde denn aus den beiden Tracks?
6. Kodex Battalions (The Iron Horde)
7. Virgin : Mother : Crone (Media Vita in Morte sumus)
http://thetrueatlanteankodex.blogspot.d ... -show.html
Die haben wir rausgenommen, weil sie von der Stimmung her nicht zum Rest passten. Ist aber nicht weiter dramatisch.
"Kodex Battalions" dauerte lediglich drei Minuten und "Virgin Mother Crone" war nur ein A-Capella-Zwischenspiel.
Jetzt ist die Platte von vorne bis hin deutlich runder und geschlossener.
Benutzeravatar
My Friend Of Misery
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7111
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bada Bing

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von My Friend Of Misery »

Verstehe, danke für die Info. :)
Perfektion ist Langeweile.

"If you don't know anything about society, you don't have the satisfaction of avoiding it." (Nicholas van Orton)
Benutzeravatar
danzig
Beiträge: 86
Registriert: 28.10.2010 20:08

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von danzig »

Das bisher gesehene Artwork sieht richtig klasse aus, und über Van Records kann man sich auch auf eine hochwertige VÖ freuen.

Live-technisch auf jeden Fall am KIT, dort denk ich ja dann mal auch mit der neuen KIT-Hymne von Manuel :pommes:

Auf jeden Fall ein Kandidat die Procession vom Album-des-Jahres-Throns zu stürzen...

Behold The Urkraft, Bow For The Kodex :pommes:
Zuletzt geändert von danzig am 09.07.2013 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
BOW FOR THE KODEX
Benutzeravatar
MetalManni
Beiträge: 5565
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von MetalManni »

Ich mag ehrlich gerne A-Capella-Zwischenspiele. Die gibts sonst gar nicht so häufig. Ich kenne sie nur von Solstice und A.K.
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2738
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Nicnakk »

Freu mich extremst auf alles...LP,CD und neue Leibchen.
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 14742
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Apparition »

Goatstorm hat geschrieben: Die haben wir rausgenommen, weil sie von der Stimmung her nicht zum Rest passten. Ist aber nicht weiter dramatisch.
"Kodex Battalions" dauerte lediglich drei Minuten und "Virgin Mother Crone" war nur ein A-Capella-Zwischenspiel.
Jetzt ist die Platte von vorne bis hin deutlich runder und geschlossener.
Klingt für mich nach einer möglichen Single.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
Klongo
Beiträge: 236
Registriert: 05.11.2009 17:40
Wohnort: Münster, Westf.
Kontaktdaten:

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Klongo »

Im schlimmsten Fall erscheint das Teil mit der neuen Solstice, dann weiß ich gar nicht mehr, was ich noch hören soll.
Solstice-LPs bitte zu mir!
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von SacredMetalMichael »

Ich traue mich irgendwie nicht mehr, hier Dinge abzufeiern...
Aber WENN ich es tun würde, würde sowas wie "Alltime Fave", "bestes deutsches Metalalbum seit 150 Jahren" oder "Definition von Epic Metal" herauskommen.
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Silkworm
Beiträge: 2003
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Silkworm »

Da bin ich beruhigt
Benutzeravatar
Nicnakk
Beiträge: 2738
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Deep,deep Down.Beneath.Below.Beyond.Above.

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Nicnakk »

:sabber:
"I find myself in between an eruption of fear
I've become a slave to the void,my dear"
Benutzeravatar
Dogro
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 977
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bob's Country Bunker
Kontaktdaten:

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von Dogro »

Das war so in etwa mein Fazit zum Demo und zum Debüt. Also same procedure as last year. :D
Benutzeravatar
SacredMetalMichael
Beiträge: 4120
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Castillo Del Mortes
Kontaktdaten:

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von SacredMetalMichael »

Dogro hat geschrieben:Das war so in etwa mein Fazit zum Demo und zum Debüt. Also same procedure as last year. :D
Ungelogen - das neue Teil raucht alles bisher Veröffentlichte in der Pfeife.
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
winterpumpkin
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 1836
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Atlantean Kodex - The White Goddess (Winter 12/13)

Beitrag von winterpumpkin »

SacredMetalMichael hat geschrieben:
Dogro hat geschrieben:Das war so in etwa mein Fazit zum Demo und zum Debüt. Also same procedure as last year. :D
Ungelogen - das neue Teil raucht alles bisher Veröffentlichte in der Pfeife.
Wenn Du etwas dazu schreiben würdest.
Antworten