Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Klangfarben
Beiträge: 1163
Registriert: 15.07.2010 12:14

Re: Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Beitrag von Klangfarben »

Projecto hat geschrieben:Ah meine "Namensvetter" :D Ich habe auch beide Alben. Das zweite Crown of ages bekommt man noch problemlos. Das erste ist wesentlich rarer (und auch etwas schwächer).
Das stimmt mit dem ersten Album. Aber es ist ja ein Debutalbum und somit auch verständlich. Schon komisch, manchmal denk ich drüber nach einige Alben oder sogar die komplette Sammlung eines Tages mal zu verkaufen und dann merke ich, dass das sehr schwierig wird weil ich mit sehr vielen Alben Erinnerungen verbinde. Und wenns auch nur solch banale sind wie im Falle Projecto. Hoffentlich behalte ich die CD`s nicht bis deren Zerfall, wäre schade ums viele Geld.
Qualität statt Quantität...jedoch ist qualitative Quantität auch nicht zu verachten.



https://www.youtube.com/user/suoquainen

http://www.lastfm.de/user/Unrelevation

https://bandcamp.com/klangfarben
Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 5683
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Beitrag von JudasRising »

Projecto hat geschrieben:Reicht das?


http://www.youtube.com/watch?v=0-I1TCiXq3g



:sick: :sick:
YT-Kommentar hat geschrieben:The worst metal female singer in history, glad she left Skylark. Kiara, you are BEAUTIFUL, HOT and AWESOMELY SEXY! But please, join the porn industry and make us all happy. xD
:D

Die Studioversion mit den alten Sänger find ich aber ganz okay, vor allem weil da 'ne Gitarre zu hören ist, nicht unbedingt dominant aber immerhin.
BLASPHEMER!
Benutzeravatar
Franko
Beiträge: 136
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Mansfeld
Kontaktdaten:

Re: Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Beitrag von Franko »

ich liebe auch das erste Soloalbum von EDDY ANTONINI "When Water Became Ice"
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Beitrag von Projecto »

:sick: Das kenn ich von nem Hellion Sampler. Das ist doch auch der Kasper von Skylark oder? Wieso nimmt der ne Solo-Platte auf, wenn die genauso klingt, wie seine Hauptband? Die einzige gescheite band aus dem Umfeld sind/waren Khali (Skylark Sänger).
Benutzeravatar
Eiswalzer
Beiträge: 5568
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the Land of Wind and Rain
Kontaktdaten:

Re: Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Beitrag von Eiswalzer »

Vielleicht noch mal einen der besseren Genre-Songs der letzten Jahre hochhalten:
Benutzeravatar
Projecto
Beiträge: 8942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hünstetten

Re: Melodic Speed Metal & Kinderliedmelodien!

Beitrag von Projecto »

Wenns auch etwas aus Japan sein darf. Mehr Trallala und Speed geht kaum :pommes:
Antworten