Marillion

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 7781
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Marillion

Beitragvon Weakling » 01.06.2009 23:46

Gerade höre ich die Misplaced Childhood - und fass das ganze Album nicht, wie geil kann ein Mensch bitte singen und Texte schreiben :o
Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 37646
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Marillion

Beitragvon Porcupine » 02.06.2009 07:25

Weakling hat geschrieben:Gerade höre ich die Misplaced Childhood - und fass das ganze Album nicht, wie geil kann ein Mensch bitte singen und Texte schreiben :o

:)
Du hast soeben das beste Album der Welt entdeckt, herzlichen Glueckwunsch!
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Marillion

Beitragvon Cryptorchid » 02.06.2009 11:15

Weakling hat geschrieben:wie geil kann ein Mensch bitte singen


Frag ich mich auch immer, wenn ich Hogarth höre :)
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Marillion

Beitragvon MetalEschi » 02.06.2009 11:18

Cryptorchid hat geschrieben:
Weakling hat geschrieben:wie geil kann ein Mensch bitte singen


Frag ich mich auch immer, wenn ich Hogarth höre :)


Dass du keine Ahnung hast, ist ja auch schon lange kein Gehemnis mehr. :D
hier kommt die Signatur hin
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Marillion

Beitragvon Cryptorchid » 02.06.2009 11:20

Ach so.
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Marillion

Beitragvon MetalEschi » 02.06.2009 11:20

:o
Hat man dir das etwa noch nicht gesagt?
hier kommt die Signatur hin
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Marillion

Beitragvon Cryptorchid » 02.06.2009 11:21

Nee, echt nicht.
Komisch.

Jetzt bin ich unwirsch.
Benutzeravatar
MetalEschi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 27355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Leicht nördlich vom Süden

Re: Marillion

Beitragvon MetalEschi » 02.06.2009 11:22

Tut mir Leid, hätte ich das gewusst, wäre ich nicht so mit der Tür ins Haus gefallen...
hier kommt die Signatur hin
Benutzeravatar
Cryptorchid
Beiträge: 35713
Registriert: 26.03.2004 00:21

Re: Marillion

Beitragvon Cryptorchid » 02.06.2009 11:23

Schon OK, das konntest du ja nicht wissen.
Benutzeravatar
Firesoul
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 10193
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Düsseldorf :-)
Kontaktdaten:

Re: Marillion

Beitragvon Firesoul » 02.06.2009 12:04

Cryptorchid hat geschrieben:
Weakling hat geschrieben:wie geil kann ein Mensch bitte singen


Frag ich mich auch immer, wenn ich Hogarth höre :)


Alles gesagt :)
CAMPING ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet.

*** http://www.lastfm.de/user/Fire-Soul ***
Benutzeravatar
Samuraislayer81
Beiträge: 797
Registriert: 04.05.2009 23:49
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Marillion

Beitragvon Samuraislayer81 » 02.06.2009 13:26

Sind die eigentlich noch aktiv?Die hatten doch auch mal so einen grossen hit,oder?Kaleigh oder so?Ich kenn die nur,weil meine schwestern eine platte hatte und das rauf und runter lief.
Nutte darf man nicht mehr sagen!Das heißt jetzt Mädchen mit Penetrationshintergrund!
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97446
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Marillion

Beitragvon Thunderforce » 02.06.2009 13:42

Samuraislayer81 hat geschrieben:Sind die eigentlich noch aktiv?Die hatten doch auch mal so einen grossen hit,oder?Kaleigh oder so?Ich kenn die nur,weil meine schwestern eine platte hatte und das rauf und runter lief.


Kayleigh, genau. Das ist von dem angesprochenen Album "Misplaced Childhood" (1985)

Marillion sind immer noch aktiv (allerdings seit ca. 20 Jahren mit nem "neuen" (*lol*) Sänger) und werden darum von diversen Faschi... äh Hardcore-"Fans" nicht mehr akzeptiert.
Angeblich würden sie nun flache Popmusik spielen und so, heißt es. Geschwätz ahnungsloser Tunichtgute.

Fakt ist jedoch, dass die Band immer noch sehr regelmäßig eine geile Scheibe nach der anderen raushaut.
Zuletzt letztes Jahr gleich mit nem Doppelalbum.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Weakling
Beiträge: 7781
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Edinburgh

Re: Marillion

Beitragvon Weakling » 02.06.2009 13:48

Meine Frage zum Thema hab ich beim erstellen natürlich ganz vergessen :D Welche denn als nächstes? Oder gleich die Early Stages-Box? :D
Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 97446
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Marillion

Beitragvon Thunderforce » 02.06.2009 13:50

Weakling hat geschrieben:Meine Frage zum Thema hab ich beim erstellen natürlich ganz vergessen :D Welche denn als nächstes? Oder gleich die Early Stages-Box? :D



Mit Fish gibts ja eh nur 4 Scheiben

1) Misplaced Childhood
2) Fugazi
3) Script for a jesters tear (je nach Stimmungslage sind 2 und 3 auch vertauschbar)
4) Clutching at straws

Die ersten 3 sind dicht beeinander, die Clutching ist auch gut, fällt aber IMO schon etwas ab.

Wenn Du Dich für die neueren Marillion mit Hogarth interssieren solltest, ist der Einstieg mit Afraid of Sunlight oder Marbles wohl am besten gewählt. *mein*
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019
Benutzeravatar
Stepfather
Beiträge: 12898
Registriert: 13.10.2008 08:32
Wohnort: 2. Division, soon

Re: Marillion

Beitragvon Stepfather » 02.06.2009 14:05

Von den Fish-Sachen kenne ich bin auf die "Fugazi" alle. Okay sind ja auch nur 3, egal. :)

01. Misplaced childhood
02. Clutching at straws
03. Script for a jester's tear

Nach dem "Afraid of sunlight" Album habe ich die Jungs aus den Augen verloren. Ploppmaster hat mir die "Marbles" empfohlen, welche ich noch auf dem Zettel habe. Generell muss ich sagen, dass mir die Fish-Alben klar besser gefallen, als die Sachen mit Hogarth. Wenn Du die neueren noch nicht kennst, höre es Dir lieber vorher an, bevor Du enttäuscht wirst.
Die Toten Hosen, Bremen
Threshold, Rheine
Fünf kleine Jägermeister, Villa im Park
Ray Wilson, Villa im Park

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste