Mercyful Fate Reunion

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 4314
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Bloody_Sandman »

Robbing the Grave hat geschrieben: 25.08.2020 10:05 Das ist so neben KIT die andere Sache die ich nächstes Jahr unbedingt auf die Reihe kriegen muss - mein "Dangerous Meeting" mit MF.
KING DIAMOND hab ich zuletzt 2001 live gesehen, MERCYFUL FATE 1999 ... ich hab also auch ordentlich Nachholbedarf.
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von 1984 »

Bloody_Sandman hat geschrieben: 25.08.2020 10:09
Robbing the Grave hat geschrieben: 25.08.2020 10:05 Das ist so neben KIT die andere Sache die ich nächstes Jahr unbedingt auf die Reihe kriegen muss - mein "Dangerous Meeting" mit MF.
KING DIAMOND hab ich zuletzt 2001 live gesehen, MERCYFUL FATE 1999 ... ich hab also auch ordentlich Nachholbedarf.
Das muss ja die Tour zu „Into The Unknown“ gewesen sein, oder? Das hätte ich auch zu gern gesehen.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Bloody_Sandman
Beiträge: 4314
Registriert: 22.02.2019 16:09

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Bloody_Sandman »

1984 hat geschrieben: 25.08.2020 10:14
Bloody_Sandman hat geschrieben: 25.08.2020 10:09
Robbing the Grave hat geschrieben: 25.08.2020 10:05 Das ist so neben KIT die andere Sache die ich nächstes Jahr unbedingt auf die Reihe kriegen muss - mein "Dangerous Meeting" mit MF.
KING DIAMOND hab ich zuletzt 2001 live gesehen, MERCYFUL FATE 1999 ... ich hab also auch ordentlich Nachholbedarf.
Das muss ja die Tour zu „Into The Unknown“ gewesen sein, oder? Das hätte ich auch zu gern gesehen.
Hab sie auffem Dynamo und auffem Wacken gesehen.
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Apparition »

1984 hat geschrieben: 25.08.2020 10:14
Bloody_Sandman hat geschrieben: 25.08.2020 10:09
Robbing the Grave hat geschrieben: 25.08.2020 10:05 Das ist so neben KIT die andere Sache die ich nächstes Jahr unbedingt auf die Reihe kriegen muss - mein "Dangerous Meeting" mit MF.
KING DIAMOND hab ich zuletzt 2001 live gesehen, MERCYFUL FATE 1999 ... ich hab also auch ordentlich Nachholbedarf.
Das muss ja die Tour zu „Into The Unknown“ gewesen sein, oder? Das hätte ich auch zu gern gesehen.
9. Da waren sie wirklich überall unterwegs und ich hab sie nicht gesehen. :(

Ich will das eigentlich auch unbedingt mitnehmen.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Benutzeravatar
1984
Beiträge: 7954
Registriert: 16.09.2009 21:51

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von 1984 »

Apparition hat geschrieben: 25.08.2020 10:32
1984 hat geschrieben: 25.08.2020 10:14
Bloody_Sandman hat geschrieben: 25.08.2020 10:09
Robbing the Grave hat geschrieben: 25.08.2020 10:05 Das ist so neben KIT die andere Sache die ich nächstes Jahr unbedingt auf die Reihe kriegen muss - mein "Dangerous Meeting" mit MF.
KING DIAMOND hab ich zuletzt 2001 live gesehen, MERCYFUL FATE 1999 ... ich hab also auch ordentlich Nachholbedarf.
Das muss ja die Tour zu „Into The Unknown“ gewesen sein, oder? Das hätte ich auch zu gern gesehen.
9. Da waren sie wirklich überall unterwegs und ich hab sie nicht gesehen. :(

Ich will das eigentlich auch unbedingt mitnehmen.
Ach stimmt, ITU war ja schon 1996. Trotzdem beneidenswert.
Come on man, berserker!
BC | RYM | LPs 2020
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9024
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Feindin »

Heavy Sound 1984 :prost:
Wenigstens muss ich mich dieses Jahr nicht ärgern, dass es mit Copenhagen nicht geklappt hätte.
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Robbing the Grave
Beiträge: 391
Registriert: 23.08.2020 11:00

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Robbing the Grave »

KD hab ich zumindest in den frühen 2010ern mal gesehen ... war ein sensationeller Gig, meine Gesinnung hat sich dadurch aber ein paar Punkte Richtung chaotisch-böse verschoben, weil ich meine liebe, von Norovirus und Brechdurchfall geplagte Freundin dafür alleine beim Zelt lassen musste. Das nagt etwas an mir ... hätte aber auch andersrum genagt :ka: KD war seitdem nicht auf Tour, ihr geht's aber wieder gut, danke der Nachfrage.
Now I guess I'll have to tell 'em that I got no cerebellum
Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 9024
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Feindin »

Der King war letztes Jahr unterwegs
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.
Benutzeravatar
Robbing the Grave
Beiträge: 391
Registriert: 23.08.2020 11:00

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Robbing the Grave »

Feindin hat geschrieben: 25.08.2020 11:58 Der King war letztes Jahr unterwegs
Nicht bei mir.
Now I guess I'll have to tell 'em that I got no cerebellum
Benutzeravatar
Henry169
Beiträge: 697
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In a world of my own making

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Henry169 »

Neben einem neuen Soloalbum arbeitet King Diamond an einem neuen Album von Mercyful Fate. :pommes:

https://www.blabbermouth.net/news/king- ... g-diamond/
Benutzeravatar
OldschdodPiranha
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2528
Registriert: 19.01.2009 23:20
Wohnort: Bayreuth

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von OldschdodPiranha »

Christmas Metal Meeting 1985:
Motörhead
Girlschool
Mercyful Fate
Helix
Talon

30. Dezember Nürnberg – Hemmerleinhalle

Davon habe ich noch schöne Fotos. Pocketkamera mitreingeschmuggelt.
Da spielte mein Arbeitskollege und Kumpel bei Talon. Er erzählt mir seit Jahren immer wieder von einer Aktion von Lemmy: Beim MF-Auftritt steht er am Bühnenrand und guckt zu, plötzlich legt ihm Lemmy den Arm auf die Schulter, deutet Richtung King und macht eine kleine Scheibenwischer-Geste aus dem Handgelenk. :)
"Der Weg der hermaneutischen Fundamentalontologie als Analytik der Existenzialität des Denkens, des Wesens vom Sein ist ja bei Heidegger fast besser ausgearbeitet als bei Hegel. ....übrigens, kennen Sie den Witz von dem Feuerwehrmann? Mei, der ist gut. Der ist spitze. Hihi. Der ist ganz gut."
Benutzeravatar
wolverin
Beiträge: 1411
Registriert: 30.04.2010 11:58

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von wolverin »

King Diamond habe ich 2013 auf dem RHF gesehen und es war grandios!!!!! :prost: :pommes:

Mercyful Fate hingegen schon 1993 auf dem Dynamo......äh, ich habe damals noch gekifft. :kratz:
Wenn Slayer wieder auf Tour gehen würden, würde Corona seine Ausbreitung canceln.
Benutzeravatar
Hyronimus
Beiträge: 10125
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Würzburg

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Hyronimus »

Henry169 hat geschrieben: 09.10.2020 06:18 Neben einem neuen Soloalbum arbeitet King Diamond an einem neuen Album von Mercyful Fate. :pommes:

https://www.blabbermouth.net/news/king- ... g-diamond/
Das neue KD-Album kommt also erst 2022, wenn ich das richtig lese? :(
"If I can access the Internet, I might find answers." (Dan Brown)
last.fm
Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 15355
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Mercyful Fate Reunion

Beitrag von Apparition »

Hyronimus hat geschrieben: 11.10.2020 15:15
Henry169 hat geschrieben: 09.10.2020 06:18 Neben einem neuen Soloalbum arbeitet King Diamond an einem neuen Album von Mercyful Fate. :pommes:

https://www.blabbermouth.net/news/king- ... g-diamond/
Das neue KD-Album kommt also erst 2022, wenn ich das richtig lese? :(
Oh mann ey, das Ding war doch schon fertig und sollte im Frühjahr rauskommen.
Als Westernheld muss ich Ihnen sagen, hier ist man nicht ordinär, sondern in Lebensgefahr.
Antworten