Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 7742
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von BlackMassReverend » 21.05.2019 09:03

Starten wir doch einfach mal mit einem Gerücht:

https://metaladdicts.com/site/new-iron- ... ming-soon/

Aufmerksam gemacht hierauf hat mich Herr Tailgunner. Man will sich ja nicht mit fremden Federn schmücken.

Teil 2 des Gerüchts will wissen, dass man gar auch an einer Tour in den USA mit Testament im Vorpragramm bastelt
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5100
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von schneezi » 21.05.2019 09:10

Hab ich auch schon gehört. Kusieren auch schon Titel. Das Ding soll wohl "Majesty of Gaia" heißen und die erste Single "Heaven's Gate". :ka: Nicht sehr einfallsreich, aber gut.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
TMW316
Beiträge: 3936
Registriert: 18.09.2009 21:24
Wohnort: Hessen

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von TMW316 » 21.05.2019 09:11

So lange es kein Doppelalbum mit 15 Minuten Songs wird. ;) Die bräuchten mal wieder eine etwas dynamischere Scheibe. Ein Longtrack reicht doch.
Im Zweifel muss man immer das richtige tun!!

Benutzeravatar
oger
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 12250
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Siegen

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von oger » 21.05.2019 09:12

Listen?

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 7742
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von BlackMassReverend » 21.05.2019 09:12

schneezi hat geschrieben:Hab ich auch schon gehört. Kusieren auch schon Titel. Das Ding soll wohl "Majesty of Gaia" heißen und die erste Single "Heaven's Gate". :ka: Nicht sehr einfallsreich, aber gut.
Sehr schön :D
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
BlackMassReverend
Beiträge: 7742
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: 22 Acacia Avenue

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von BlackMassReverend » 21.05.2019 09:13

oger hat geschrieben:Listen?
Reicht ab Seite 47.....
1989 haben wir komplett durchgesoffen !

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26651
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von Thunderforce » 21.05.2019 09:27

Majesty of Gaia? *lol*
Mal abwarten, ob das stimmt.
Klingt eher nach Turilli-Tolkki-Absud
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
Porcupine
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 7599
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Herne

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von Porcupine » 21.05.2019 09:37

Thunderforce hat geschrieben:Mal abwarten, ob das stimmt.
Hmja, ganz bestimmt.
*milde lächel*


:D
TMW316 hat geschrieben:Musik und Schlagzeug sind ja zwei verschiedene Dinge. Das eine hat verschiedene Töne c d e f g a h c und so, das andere macht bum burum bum klick bum zisch.

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5100
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von schneezi » 21.05.2019 09:42

Wenigstens einer! :pommes: :prost: :traenenlach:
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
KingFear
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 3235
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bavaria

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von KingFear » 21.05.2019 10:09

schneezi hat geschrieben:Wenigstens einer!
Schon seit mindestens 10 Jahren! https://forum.rockhard.de/viewtopic.php ... a#p2657560
:prost:
Put it in gear, motherfucker
For tonight we ride

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 12328
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von Glaurung » 21.05.2019 10:20

schneezi hat geschrieben:Hab ich auch schon gehört. Kusieren auch schon Titel. Das Ding soll wohl "Majesty of Gaia" heißen und die erste Single "Heaven's Gate". :ka: Nicht sehr einfallsreich, aber gut.
:pommes:

:traenenlach:
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5100
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von schneezi » 21.05.2019 10:20

KingFear hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Wenigstens einer!
Schon seit mindestens 10 Jahren! https://forum.rockhard.de/viewtopic.php ... a#p2657560
:prost:
Ich glaub das erste Mal kam das Gerücht im Vorfeld von Dance of Death in den Umlauf. :D

2012 wurde sogar von höchster Stelle dementiert: https://ironmaiden.com/news/article/maj ... lbum-alert

Und was wurde eigentlich hieraus: https://ironmaiden.com/news/article/the ... n-cometh-1
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Benutzeravatar
Alphex
Beiträge: 2459
Registriert: 28.08.2012 16:34

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von Alphex » 21.05.2019 10:21

Book of Souls war super, und das sage ich als jemand, dem Maiden im knackigeren Format durchaus lieber sind als im "proggigen" (aka. jeden Part 5 mal spielen und ja keine weglassen die nicht so viel können). Zweitbeste post-Reunion-Scheibe.

Was aber echt gut wäre, wäre die Gesangsparts mal Bruces aktuellem Stimmumfang anzugleichen. Er singt ja immer noch großartig, aber ihn in Regionen zu peitschen, in denen er schief wird, bringt doch irgendwie niemandem was. Die Refrainmelodie von Speed of Light ersäuft im Gekrächze; das Flashspiel das es damals zum Album gab hatte eine Chiptune-Fassung des Songs - Ergebnis: Ach, DIE Melodie sollte das sein!

Neues Album aber gerne - bitte aber Niveau halten, ja? :) (Allerdings: Hieß ja, If Eternity Should Fail wäre für ein in der Mache befindliches Soloalbum von Bruce geschrieben worden; ergo würde das eventuell vorher mal fällig werden?)

Liste kommt dann wenn die Lawine hier mal losgetreten wurde.
"Wenn man in der Metalszene unterwegs ist, dann bekommt man quasi NIE politische Statements zu hören. Auch deswegen liebe ich diese Szene so. Politik ist dort nunmal kein Thema. Fast schon ein Tabuthema."

Benutzeravatar
Thunderforce
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 26651
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Bad Spänzer
Kontaktdaten:

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von Thunderforce » 21.05.2019 10:27

schneezi hat geschrieben:
KingFear hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Wenigstens einer!
Schon seit mindestens 10 Jahren! https://forum.rockhard.de/viewtopic.php ... a#p2657560
:prost:
Ich glaub das erste Mal kam das Gerücht im Vorfeld von Dance of Death in den Umlauf. :D

2012 wurde sogar von höchster Stelle dementiert: https://ironmaiden.com/news/article/maj ... lbum-alert

Und was wurde eigentlich hieraus: https://ironmaiden.com/news/article/the ... n-cometh-1
Kannte ich nicht (bewusst), diese Gaia-NUmmer *g*

Schön, aber, dass Kleinholz Anfang 2012 Fake News zu einem neuen Album dementiert und "It's coming soon" schreibt. Book of Souls kam dann 3.5 Jahre später *g*

Edith: Ich sehe gerade, dass die andere von Dir verlinkte News angeblich auch vom 30.1.2012 ist und sich auf das "forthcoming album" Brave New World bezieht.
Die Datumsangabe auf der Maidenseite ist also anscheiend ähnlich genau wie das Anmeldedatum hier im Forum.
Zuletzt geändert von Thunderforce am 21.05.2019 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
You don't even Nomi.
Thekenumschau | RYM Diary 2019

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5100
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Iron Maiden - New Album (t.b.a.) ?

Beitrag von schneezi » 21.05.2019 10:29

Thunderforce hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:
KingFear hat geschrieben:
schneezi hat geschrieben:Wenigstens einer!
Schon seit mindestens 10 Jahren! https://forum.rockhard.de/viewtopic.php ... a#p2657560
:prost:
Ich glaub das erste Mal kam das Gerücht im Vorfeld von Dance of Death in den Umlauf. :D

2012 wurde sogar von höchster Stelle dementiert: https://ironmaiden.com/news/article/maj ... lbum-alert

Und was wurde eigentlich hieraus: https://ironmaiden.com/news/article/the ... n-cometh-1
Kannte ich nicht (bewusst), diese Gaia-NUmmer *g*

Schön, aber, dass Kleinholz Anfang 2012 Fake News zu einem neuen Album dementiert und "It's coming soon" schreibt. Book of Souls kam dann 3.5 Jahre später *g*

Da kam dann noch eine Krebserkrankung dazwischen. :wink:
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Antworten