Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Tolpan
Moderator
Moderator
Beiträge: 22435
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Assindia
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Tolpan » 01.08.2019 08:20

Also ich wüsste nicht, wann Iron Maiden oder sonst eine Metalband zuletzt morgens in den WDR5-Hauptnachrichten angesprochen worden sind. Inklusive den beiden Bühnen. Finde ich schon erstaunlich.
Ante: "Brrruda, schlag de Ball lang!"
Prince: "Brrruda, ich schlag de Ball lang!"

Benutzeravatar
Feindin
Moderator
Moderator
Beiträge: 8371
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lylesburg
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Feindin » 01.08.2019 21:11

Soldatisch pünktlich sind sie jedenfalls nicht :D
Memory, prophecy and fantasy -
the past, the future and the dreaming moment between -
are all one country, living one immortal day.
To know that is wisdom.
To use it is the Art.

Benutzeravatar
Cherusker
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 2190
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Cherusker » 01.08.2019 21:32

Ich war ja 2008 das letzte Mal in Wacken. Kommt mir nur das nur so vor oder ist das gar keine Stimmung beim Sabaton-Konzert? Kann ich ja gleich in den Fanblock von Rasenballsport Leipzig schalten.

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21776
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von NegatroN » 02.08.2019 10:20

Ich hab da gestern abend mal kurz reingeschaut. Eine zweite Bühne, nur damit man da 3 Ex-Musiker draufstellen kann, die den Set mitspielen? Die hätten auch locker mit auf die eine Bühne gepasst, so klein sind die in Wacken ja nicht. Das war schon eher albern.
Wirklich gehört hat man die (zumindest im Stream) auch nicht, beim Gitarrensolo klang das schon sehr nach "mach mal kurz die dritte Gitarre an, der spielt Solo". Und die Rede von Pär bei der Eröffnung der zweiten Bühne war auch schon gut in Richtung Joey DiMaio.

Aber die Leute haben es gefeiert, Bühnenaufbau und Soldatenchor waren auf alle Fälle stimmig. Songs und Sound wie erwartet, nur Joakim klang ganz schön angeschlagen und hat teilweise ziemlich mit den Tönen gekämpft.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Benutzeravatar
Apparition
Beiträge: 13751
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: At the End of the Line

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Apparition » 02.08.2019 10:25

NegatroN hat geschrieben:Ich hab da gestern abend mal kurz reingeschaut. Eine zweite Bühne, nur damit man da 3 Ex-Musiker draufstellen kann, die den Set mitspielen? Die hätten auch locker mit auf die eine Bühne gepasst, so klein sind die in Wacken ja nicht. Das war schon eher albern.
Auch bekannt als "Kindertisch". *lol*
"A romantic," said Nightingale. "The most dangerous people on earth."

Professor Longhair
Beiträge: 3673
Registriert: 30.01.2016 12:33

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Professor Longhair » 02.08.2019 14:05

Habe mir den (sehr verzögerten) Anfang gegeben ... und nach 5 Songs abgeschaltet. Das ist NICHT der Metal, den ich mag. Sabaton ist billiger Mainstream , sorry !!

Benutzeravatar
Eiswalzer
Beiträge: 5497
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In the Land of Wind and Rain
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Eiswalzer » 03.08.2019 14:11

NegatroN hat geschrieben:Ich hab da gestern abend mal kurz reingeschaut. Eine zweite Bühne, nur damit man da 3 Ex-Musiker draufstellen kann, die den Set mitspielen? Die hätten auch locker mit auf die eine Bühne gepasst, so klein sind die in Wacken ja nicht. Das war schon eher albern.
Wahrscheinlich ging's eher darum, Wort zu halten: Man wollte nie wieder mit den Ex-Musikern gemeinsam auf einer Bühne stehen. :D

Benutzeravatar
NegatroN
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 21776
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Schräg dahoam
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von NegatroN » 03.08.2019 15:52

Eiswalzer hat geschrieben:
NegatroN hat geschrieben:Ich hab da gestern abend mal kurz reingeschaut. Eine zweite Bühne, nur damit man da 3 Ex-Musiker draufstellen kann, die den Set mitspielen? Die hätten auch locker mit auf die eine Bühne gepasst, so klein sind die in Wacken ja nicht. Das war schon eher albern.
Wahrscheinlich ging's eher darum, Wort zu halten: Man wollte nie wieder mit den Ex-Musikern gemeinsam auf einer Bühne stehen. :D
Haha, sehr schön. Ich kannte die aber auch nicht, die da standen. Die Besetzung aus Primo-Victoria-Zeiten war es nicht, meine ich.
And we are bored of the fireworks
We want to see the fire
We're long past being careful
Of what we wish for

https://www.negatron.de
https://cloud.collectorz.com/negatron/music

Schnabelrock
Beiträge: 10438
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Schnabelrock » 03.08.2019 20:00

3Sat bringt Wackensachen bis Mitternacht. Gerade sind Sabaton dran. Und gerade kommt da so eine Cellistin oder so auf die Bühne.
Naja :-/
Hamstern? Plündern!

Schnabelrock
Beiträge: 10438
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: banned

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von Schnabelrock » 03.08.2019 20:16

PS: Ist sehr langweilig.
Hamstern? Plündern!

Benutzeravatar
hunziobelix
Beiträge: 1239
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Zürich

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von hunziobelix » 04.08.2019 12:50

Schnabelrock hat geschrieben:PS: Ist sehr langweilig.
Sehe ich genauso....
Urban Priol:"Wir müssen alle Kulturen verstehen,auch Die im Joghurt."

Salvador Dali:"Das Schlimmste an der heutigen Jugend ist,dass man nicht mehr dazu gehört."

Benutzeravatar
flyingpumpkin
Beiträge: 1534
Registriert: 11.04.2013 07:58

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von flyingpumpkin » 07.08.2019 14:45

Tickets für München sind bestellt :pommes:
https://www.youtube.com/watch?v=3iULDtpPGgo
Unser Lyric-Clip zu unserem Song "Never Walk Away".

iron-markus
Beiträge: 78
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von iron-markus » 21.08.2019 13:22

flyingpumpkin hat geschrieben:Tickets für München sind bestellt :pommes:


Bin gerade am überlegen mir SABATON in München anzusehen.

HAMMERFALL evtl. im Vorprogramm. bei eventim kosten die tickets 69,90 AUFWÄRTS(!!!)




Es lebe die Dekadenz im Metal

iron-markus
Beiträge: 78
Registriert: 03.10.2018 19:05

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von iron-markus » 03.09.2019 18:40

Weil es imme rheißt "Sabaton machen es selbe".

Was machen andere Bands bzw. "Musiker". Die haben halt eine "Marktlücke" entdeckt und verdienen LEGAL dran, warum nicht? Gibt halt viele (Metakl9 Fans wo sich für Geschichte und auch Kriegsgeschichte interessieren.

Benutzeravatar
schneezi
Stammposter
Stammposter
Beiträge: 5246
Registriert: 26.03.2004 00:21
Kontaktdaten:

Re: Sabaton - "The Great War" (19.07.)

Beitrag von schneezi » 03.09.2019 19:45

iron-markus hat geschrieben:Weil es imme rheißt "Sabaton machen es selbe".

Was machen andere Bands bzw. "Musiker". Die haben halt eine "Marktlücke" entdeckt und verdienen LEGAL dran, warum nicht? Gibt halt viele (Metakl9 Fans wo sich für Geschichte und auch Kriegsgeschichte interessieren.
Ich würd dich gern mit TMW0815 an einen Tisch setzen und dabei filmen wie ihr diskutiert.
"A man may fight for many things: his country, his principles, his friends, the glistening tear on the cheek of a golden child.
But personally, I'd mud-wrestle my own mother for a ton of cash, an amusing clock and a stack of french porn."


Chuck Norris weiß, was die Figuren mit dem Kaffee zu tun haben.

schneez@lastfm
Erhabenheit!

Antworten