Metal Church - "Damned If You Do" (07.12.18)

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Benutzeravatar
Henry169
Beiträge: 663
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: In a world of my own making

Re: Metal Church - "Damned If You Do" (07.12.18)

Beitrag von Henry169 » 28.02.2020 07:24

"From The Vault" ist kein echtes Album, ist ne Compilation ABER trotzdem interessant.
Die Tracklist schaut so aus:

1. Dead on the Vine
2. For No Reason
3. Conductor (redux)
4. Above the Madness
5. Mind Thief
6. Tell Lie Vision
7. False Flag
8. Insta Mental
9. 432hz
10. Please Don't Judas Me (Nazareth cover)
11. Green Eyed Lady (Sugarloaf cover)
12. Black Betty (Ram Jam cover)

Tracks 1-4 are new studio tracks.
Tracks 5-9 are b-side tracks from the "Damned If You Do" Sessions.
Tracks 10-12 are "Cover Songs From The Vault".

Benutzeravatar
sharkpepe
Beiträge: 296
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Mülheim a.d.Ruhr

Re: Metal Church - "Damned If You Do" (07.12.18)

Beitrag von sharkpepe » 03.03.2020 12:49

Dead on the vine ist klasse.
Hätte auch gut auf "The human Factor" gepasst.
Krass das Howe auch noch so klingt wie vor 30 Jahren. Unfassbar.

Benutzeravatar
Tailgunner
Beiträge: 5816
Registriert: 26.07.2010 19:01
Wohnort: Somewhere in Time

Re: Metal Church - "Damned If You Do" (07.12.18)

Beitrag von Tailgunner » 04.03.2020 17:19

Hat ja auch 20 Jahre kaum gesungen und sich nicht im R'n'R - Lifestyle die Stimme ruiniert :D
Stimmt aber schon, der Track wäre auf den beiden Howe-Alben der Neuzeit gut aufgehoben gewesen.
Now I am a 21st Century digital unicorn

Antworten