Seite 4 von 7

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 11:20
von Hullu poro
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 12:51
von Perry Rhodan
Hullu poro hat geschrieben:
03.02.2020 11:20
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.
Ich finde Accept passender.
Hoffmann kann sich ja dann Wolf Hoffmann Band/Group nennen, oder so.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 13:07
von Schnabelrock
UDO wollte sich doch schon von 20 Jahren von Accept lösen, was für einen Sinn sollte das also alles haben?
Bei Dirk Schneider sieht´s natürlich völlig anders aus.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 13:12
von costaweidner
Hullu poro hat geschrieben:
03.02.2020 11:20
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.
Accept of Fire.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 13:13
von Thunderforce
*LOL* @ Pansenband

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 13:31
von Perry Rhodan
costaweidner hat geschrieben:
03.02.2020 13:12
Hullu poro hat geschrieben:
03.02.2020 11:20
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.
Accept of Fire.
:)

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 13:51
von HannibalLecter91
costaweidner hat geschrieben:
03.02.2020 13:12
Hullu poro hat geschrieben:
03.02.2020 11:20
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.
Accept of Fire.
Udo Dirkschneider's Dirkschneider/Baltes Accept On Fire Experience featuring Bobby Blotzer, Geoff Tate, Ross The Boss, Joe Lynn Turner and Tim "The Ripper" Owens.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 16:09
von Dimebag666
Wenn Dirkschneider jetzt ein neues Projekt macht, bei dem er Accept spielt, stimmt es ja, dass er zukünftig mit U.D.O. keine Acceptsongs mehr spielt. Also alles würdevoll und ehrlich. :kratz:

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 16:26
von Shadowrunner92
Hullu poro hat geschrieben:
03.02.2020 11:20
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.
Udo Dirkschneider Accepts.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 03.02.2020 21:15
von Hullu poro
HannibalLecter91 hat geschrieben:
03.02.2020 13:51
costaweidner hat geschrieben:
03.02.2020 13:12
Hullu poro hat geschrieben:
03.02.2020 11:20
Perry Rhodan hat geschrieben:
03.02.2020 11:05
Sollten die jetzt nicht den Namen ACCEPT tragen (ohne rechtliche Prüfung)?
Udo Dirkschneider's Accept.
Accept of Fire.
Udo Dirkschneider's Dirkschneider/Baltes Accept On Fire Experience featuring Bobby Blotzer, Geoff Tate, Ross The Boss, Joe Lynn Turner and Tim "The Ripper" Owens.
...in the Northern Sky

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 04.02.2020 08:13
von JudasRising
Huld @ Bunte - Niveau, X wurde mit Y fotografiert und der Kaffeeklatsch brodelt, na wenn's denn Spass macht.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 04.02.2020 08:29
von Ratatata
Uccept und Woccept...

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 04.02.2020 09:56
von BlackMassReverend
borsti hat geschrieben:
02.02.2020 21:13
Das ist schon ganz schön strange, was da abgeht - vor allem, wie schnell Baltes und Dirkschneider sich nun plötzlich wieder gefunden haben.
Vielleicht halt Baltes rausgefunden, dass Hoffmann doch nicht ganz tacko ist. Oder Frau Hoffmann hat bei Abrechnungen den Gatten bevorzugt. Schmutzwäsche. Zerwürfnis. Wiedervereinigung. Weltherrschaft.
Oder nicht. Eigentlich auch egal.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 04.02.2020 12:05
von HannibalLecter91
JudasRising hat geschrieben:
04.02.2020 08:13
Huld @ Bunte - Niveau, X wurde mit Y fotografiert und der Kaffeeklatsch brodelt, na wenn's denn Spass macht.
In dem Fall isset schon ein bisschen mehr als das. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die sich in der Konstellation (Udo, Baltes, Kaufmann, Udo's Sohn und einer vom Musikkorps) einfach mal eben über den Weg gelaufen sind. Und man hatte ja schon angekündigt, dass es für den Wacken Gig ne Überraschung gibt.

Das Twitterposting von dem die Fotos stammen wurde mittlerweile übrigens wieder gelöscht.

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Verfasst: 25.02.2020 16:04
von HannibalLecter91
Laut nem mittlerweile wieder gelöschten Posting auf der Facebook seite von U.D.O Gitarrist Andrey Smirnoff werden Dirkschneider Helloween auf der Pumkins United World Tour Part II in Europa supporten.

Quelle: LoudAndProud.it