U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Das Forum für die traditionellen Spielarten des Metal
Perry Rhodan
Beiträge: 9272
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von Perry Rhodan » 15.09.2019 17:04

Porcupine hat geschrieben:*lol*
Wäre auch zu schön, wenn IRGENDEINER diesen ganzen Blödsinn wie "Abschiedstour", "zum letzen Mal diese Songs spielen" etc. ernstmeinen würde und nicht als Vorwand benutzen würde, um die eigenen Fans abzuzocken.
Jo, stimmt!
It's better to burn out than to fade away...

Benutzeravatar
JudasRising
Beiträge: 8399
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Lippstadt

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von JudasRising » 15.09.2019 18:06

Die Tour läuft halt immer noch, mit Unterbrechungen :wink:
BLASPHEMER!

Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1917
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: U.D.O. - „TBA“ (2020)

Beitrag von Ratatata » 15.09.2019 18:44

HannibalLecter91 hat geschrieben: Für den Dirkschneider Gig ist auch ne große Überraschung angekündigt...
Cool, ein weiteres Ex-Mitglied, und schon ist das mehr Accept, als Wölfchen aktuell alleine... :D
Aber wahrscheinlich kommt bloß wieder Doro aus dem Zylinder...

Benutzeravatar
Wishmonster
Beiträge: 7942
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Hall Of The Mountain King

Re: U.D.O. - „TBA“ (2020)

Beitrag von Wishmonster » 15.09.2019 20:11

Ratatata hat geschrieben:
HannibalLecter91 hat geschrieben: Für den Dirkschneider Gig ist auch ne große Überraschung angekündigt...
Cool, ein weiteres Ex-Mitglied, und schon ist das mehr Accept, als Wölfchen aktuell alleine... :D
Aber wahrscheinlich kommt bloß wieder Doro aus dem Zylinder...
Udo und Baltes waren bestimmt schon immer beste Kumpels, nur der böse Wolf hat aber immer zwischen beiden intrigiert. Jetzt können beide endlich wieder gemeinsam auf der Bühne Spass haben.

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3402
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von HannibalLecter91 » 16.09.2019 13:31

Wishmonster hat geschrieben:
Ratatata hat geschrieben:
HannibalLecter91 hat geschrieben: Für den Dirkschneider Gig ist auch ne große Überraschung angekündigt...
Cool, ein weiteres Ex-Mitglied, und schon ist das mehr Accept, als Wölfchen aktuell alleine... :D
Aber wahrscheinlich kommt bloß wieder Doro aus dem Zylinder...
Udo und Baltes waren bestimmt schon immer beste Kumpels, nur der böse Wolf hat aber immer zwischen beiden intrigiert. Jetzt können beide endlich wieder gemeinsam auf der Bühne Spass haben.
Dazu noch Stefan Kaufmann und Herman Frank an den Gitarren und Stefan Schwarzmann an den Drums und schon hat er ein ganzes Line-Up bestehend aus ehemaligen Accept Mitgliedern.

Benutzeravatar
Glaurung
Beiträge: 33623
Registriert: 26.03.2004 00:21
Wohnort: Ibb Rock City

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von Glaurung » 16.09.2019 20:18

X-CEPT!!!

:klatsch:
In my dreams i was drowning my sorrows... but my sorrows they learned to swim.

Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1917
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von Ratatata » 16.09.2019 21:07

Trommeln wird wohl eher weiter der Junior, und an einer Klampfe würde es für Metal Heart mehr Sinn machen, Jörg Fischer wieder auszubuddeln, wenn es den noch irgendwo gibt.
Aber sind ja noch eine paar Tage Zeit für noch wildere Spekulationen und viel absurdere Gerüchte... :D

Benutzeravatar
HannibalLecter91
Beiträge: 3402
Registriert: 08.08.2012 20:12
Wohnort: Sankt Erpelsburg

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von HannibalLecter91 » 17.09.2019 01:34

Ratatata hat geschrieben:Trommeln wird wohl eher weiter der Junior, und an einer Klampfe würde es für Metal Heart mehr Sinn machen, Jörg Fischer wieder auszubuddeln, wenn es den noch irgendwo gibt.
Aber sind ja noch eine paar Tage Zeit für noch wildere Spekulationen und viel absurdere Gerüchte... :D
Hat Jörg Fischer nach der Billionaires Boys Club Platte noch mal irgendwas gemacht?

Benutzeravatar
Ratatata
Beiträge: 1917
Registriert: 25.07.2011 19:08
Wohnort: Bad Mülheim am Rhein

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von Ratatata » 17.09.2019 03:39

HannibalLecter91 hat geschrieben:
Ratatata hat geschrieben:Trommeln wird wohl eher weiter der Junior, und an einer Klampfe würde es für Metal Heart mehr Sinn machen, Jörg Fischer wieder auszubuddeln, wenn es den noch irgendwo gibt.
Aber sind ja noch eine paar Tage Zeit für noch wildere Spekulationen und viel absurdere Gerüchte...
Hat Jörg Fischer nach der Billionaires Boys Club Platte noch mal irgendwas gemacht?
Finde ich nix zu. Also ja, er könnte das Geld wahrscheinlich gebrauchen. :D

Perry Rhodan
Beiträge: 9272
Registriert: 10.08.2009 16:55
Wohnort: Bergisches-Land

Re: U.D.O - „Steelfactory“, out August 31st, 2018

Beitrag von Perry Rhodan » 17.09.2019 14:43

Ratatata hat geschrieben:Trommeln wird wohl eher weiter der Junior, und an einer Klampfe würde es für Metal Heart mehr Sinn machen, Jörg Fischer wieder auszubuddeln, wenn es den noch irgendwo gibt.
Aber sind ja noch eine paar Tage Zeit für noch wildere Spekulationen und viel absurdere Gerüchte... :D
Jörg Fischer ist verschollen!
It's better to burn out than to fade away...

Antworten